OCZ Platinum XTC + OCZ Fatal1ty Ram?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ~SnAkE~, 9. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2009
    jo hatte ma ne frage....
    habe zur zeit auf meinem mainboard 2*1 GB von diesem OCZ speicher:
    Kingston ValueRAM DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL5 (KVR800D2N5K2/2G) Preisvergleich | Geizhals EU
    nu war ja weihnachten und ich wollt ma auf 4 GB aufrüsten und wollt mir dazu aber den netten fatal1ty speicher von OCZ haben, nämlich den hier:
    OCZ Fatal1ty DIMM Kit 2GB, DDR2-1066, CL5-5-5-15 (OCZ2F10662GK) Preisvergleich | Geizhals EU

    nun meine frage....ich wollte fragen ob mein bisheriger ram das aushalten würde wenn ich den auf 1066 mhz bringe, gibts da irgendwelche erfahrungen? mein mainboard schafft 1333, da is nich das problem, der läuft ja jetzt schon auf 900(2*450)...dann hätt ich wenigstens nich das problem dass sich die fatal1ty riegel runter takten
    soweit in der theorie....aber, passt das auch mit den latenzen? meine die ich schon habe sind ja CL4 und die fatal1ty CL5....wirds da probleme geben?
    freue mich auf hilfe

    €: muss doch dann bestimmt auch den ram teiler erhöhen oder?
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Januar 2009
    AW: OCZ Platinum XTC + OCZ Fatal1ty Ram?

    Würde mir an deiner Stelle 2 * 2 GB Module neu kaufen. 1066 Ram bringt gegenüber 800 Ram in der Regel kaum Vorteile mit sich, da die erhöhte Mhz Zahl eher negativ ist, da sie steigende CL meist mit sich fürht und niedrige Timings mehr Einfluss auf die Performance haben. Desweiteren ist es besser beim evtl. übertakten den selben Ram zu haben, da es sonst Komplikation geben könnte.

    Würde den hier kaufen http://www.alternate.de/html/product/Arbeitsspeicher_DDR2-800/OCZ/DIMM_4_GB_DDR2-800_Kit/230867/?tn=HARDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-800. Gibt es bei Geizhals bestimmt noch günstiger. Habe den verbaut und bin sehr zufrieden, spiegelt sich in den Kommtaren auch wider und rein preislich gesehen ist das sicher auch kein Beinbruch, da Ram zurzeit wie geschenkt ist.

    Grundsätzlich Passt sich der Ram immer dem schwächsten Glied an, und das wäre der alte. Dann könntest du auch vom alten nachkaufen.

    Hoffe ich konnte helfen

    PS: Rate mal grundsätzlich von dem "Label" fatal1ty ab, da man dort 2 mal den Namen zahlt (Hersteller und den Gamer) und es in der Regel Produkte sind, mit dem Kiddies gelockt werden wollen.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - OCZ Platinum XTC
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    340
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    541
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    661
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    869
  5. Ocz Reapers oder Platinum Rev.2

    >AZRAEL< , 25. Januar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    297