Office Laptop fürs gelegentliche zocken

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Fritz, 23. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. April 2009
    Moin Jungs, da ich längere Zeit außer Haus sein werde, muss ich mir jetzt einen Laptop zu legen.
    Ich habe mich mit Laptops so gut wie noch gar nicht beschäftigt, und frage hier euch am besten^^

    Der Laptop soll einiger Maßen lange Akkulaufzeit haben, ich denke mal 4 h vielleicht?
    Er wird hauptsächlich in Vorträgen benutzt. Display sollte schon einigermaßen groß sein, ich würde sagen ab 15,7" (WD auch möglich).

    W-Lan n am besten
    2 GB Ram (ev. auch einen mit 1 gb und ich rüste auf?)
    Grafikkarte solle CS:S mitmachen, und Photoshop aber alles nur ein bisschen, AMD oder nVidea?
    Numpad wäre nicht schlecht
    Dual Core
    (Gb) Lan
    Hdmi
    Laufwerk sollte vorhanden sein

    Ist es möglich, das ganze für 500 € zu bekommen?
    HD Filme sollten laufen ;)

    MfG Fritz

    Bei Fragen, einfach Fragen
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. April 2009
    AW: Laptop

    Nunja, ich habe mir vor sehr kurzer Zeit den hier geholt: HP Pavilion dv5-1164er (FU737EA) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    aber:
    Numpad nur mit fn-Taste
    Akku hält beim Video schauen gute 2h, bei Vorträgen sollten so 2,5+ drin sein.
    Ist HP renew, also neuwertig idR schonmal im Einsatz gewesen, 1 Jahr Garantie.

    Hat ein 15,4" widescreen Display, Auflösung 1280*800, HDMI und VGA out und du kannst CSS auf der Auflösung bei med Details mit +50fps spielen. (Cod4 geht auch auf geringen einstellungen ok)

    Als Alternative gibts da bis 500€ noch die Acer Extensa Acer Extensa 5630-642G16, Windows Vista Home Premium (LX.EAU0X.042) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  4. #4 23. April 2009
  5. #5 25. April 2009
  6. #6 25. April 2009
    AW: Laptop

    Der HP hat Wlan. ;)
     
  7. #7 25. April 2009
    AW: Laptop

    Auch wenn ich deine qualifizierten Beiträge meist schätze Jajá, er hat geschrieben das ihm Draft-N fehlt (meinte er wohl mit WLAN n).

    Mfg
    TuXiFiED
     
  8. #8 25. April 2009
    AW: Laptop

    Da habe ich wohl das "n" überlesen.
    Das kann man ja wohl übersehen, wenn es so da geschrieben wird "Wlan n^^" :)

    Würde daher auch zum Beispiel zum Acer Extensa 5630-642G16 raten. Bietet ein gutes P/L-Verhätnis, einen leistungsstärkeren Prozessor als der HP, dafür aber eben nur eine Onboard GPU (die für Spiele wie CSS allerdings reichen wird) und auch "Wlan n^^" ;)

    Wenn anspruchsvollere Spiele gespielt werden sollen, dann wäre eine Onboard GPU sicherlich nicht das Richtige für dich.
     
  9. #9 25. April 2009
    AW: Laptop

    Danke schon mal afür die Empfehlung, ja ich meine W-Lan mit Draft-N^^.

    Jetzt stelle ich mir die Frage, ob eine normale (nicht onBoard) Grafikkarte mit dem budget von 500 € zu realisieren ist?

    MfG Fritz
     
  10. #10 25. April 2009
    AW: Laptop

    In Verbindungem mit einem Core 2 Duo Mobile wohl eher nicht bzw. erst ab 550€.
     
  11. #11 25. April 2009
    AW: Laptop

    Dann akzeptiere ich die Preissteigerung um 50 €^^ Ich bin da nicht so wie andere.. :D

    MfG Fritz
     
  12. #12 1. Mai 2009
    AW: Laptop

    Für 579€ gibt es das Acer Aspire 6930G-583G25MN mit 16" TFT und Draft-N Unterstütztung.
    Allerdings ist die dort enthaltende GPU nicht deutlich schneller als die 4500MHD, verbraucht allerdings ein wenig mehr. ;)
    Spiele wie Crysis oder GTA4 sind damit also immernoch nicht drin. :)
     
  13. #13 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Danke für die Empfehlung, wie viel Euro müsste ich ausgeben, dass man GTA4 oder Crysis spielen könnte? Welchen Laptop würdest du dann empfehlen?

    MfG Fritz
     
  14. #14 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Dafür wäre dann mind. eine 9600M GT notwendig, um Crysis auf 1024x768 mit mittleren Settings halbwegs flüßig darstellen zu können.
    Aber hast du denn nicht eigentlich ein "richtiges" System daheim stehen, womit du solche Spiele spielen kannst?
     
  15. #15 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Ja klar habe ich das, auch von dir emppohlen ;) Ich bin bloß ein Semester im Ausland, und habe deshalb überlegt, ob es sinnvoll ist, einen sehr guten Laptop zu holen?

    Oder sollte ich doch den Acer Aspire 6930G-583G25MN nehmen?
    Weil wenn ich sowieso nicht Crysis spielen kann, reicht doch eigentlich auch der ACER Extensa5630-642G16 15,4" (ist ja 70 € günstiger^^).

    Ich bin noch unentschlossen.

    MfG Fritz
     
  16. #16 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Notebooks die halbwegs spieltauglich sind, sind nun mal teuerer als Notebooks mit Onboard-GPUs. ;)

    Ob dir ein ein spieltaugliches Notebook den Aufpreis wert ist, musst du entscheiden.
    Für Office Sachen, Surfen und Filme schauen reicht auch ein 400€ (und weniger) Notebook (oder auch Netbook) aus.
     
  17. #17 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Hab hier mal das MSI EX623 inkl. Testbericht über Games etc.

    http://www.notebooksbilliger.de/msi+ex623gs+t3435vhp+einstiegs+gamer
    Preis: 559€

    Testbericht:
    http://www.notebookjournal.de/forum/showthread.php?t=12145

    Das Crysis nicht auf High läuft ist wohl bei einem 500€ Notebook keine Überraschung. Photoshop geht mit der Hardware einwandfrei, Counter Strike ebenfalls (läuft auf meinem 2 Jahre altem Acer Aspire 5612 auch alles einwandfrei Intel Core2Duo T2270 2x 1,73 GHz, 3GB Ram, GeForce 7300go).
     
  18. #18 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Ok, dann nehme ich eins für 400 €, wenn da wenigstens CSS läuft^^. Welches würdest du da empfehlen, weil denn gebe ich keine 500 € aus, wenn dieses nicht viel mehr kann, und eins mit ner 9600 GM meinen Preisramen deutlich sprengt.

    Also ein Notebook dann, weil die haben ja Laufwerk soweit ich weis, und Netbooks haben keines.

    MfG Fritz

    Danke für eure Bemühungen ;)
     
  19. #19 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Für unter 450€ inkl. Draft-N wäre folgendes Gerät zu empfehlen, sofern 160GB Festplattenspeicher für dich in Ordnung sind.

    HP Compaq 6730s

    Zum Surfen, Filmeschauen und anspruchslose Spiele wird dieses Notebook reichen. Spiele wie GTA 4 kannst du damit natürlich nicht spielen. ;)
     
  20. #20 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Der ist gut so, das einzige was mich stört, ist dass dort kein GBiT Lan und hdmi vorhanden ist. Ist das in dieser Preisklasse realisierbar?

    MfG Fritz
     
  21. #21 2. Mai 2009
    AW: Laptop

    Für 469€ gibt es den Acer Extensa 5630-642G16N.
    Hat auch, wie der HP, 2GB Arbeitsspeicher, 160GB Festplattenspeicher und Draf-N, dafür HDMI, Gb LAN, geringfügig schnellere CPU, und ein mattes (und kein glänzendes) Display.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Office Laptop fürs
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.678
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.941
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    780
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    799
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    770