Oh man ! P2P Torrent nutzer - zu viele !!

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von gamerheino, 5. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. November 2005
    Leute !!

    Kann bitte irgendjemand denen da sagen wie gefährlich P2P eigentlich ist ?!

    http://web679.kingdomain.de/forum/thread.php?threadid=833

    Hab denen schon gesagt, aber mir alleine werden die net glauben !!
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. November 2005
    es IST gefährlich. muss es wohl sein, es häufen sich die fälle von anzeigen und klagen gegen p2p nutzer....
     
  4. #3 5. November 2005
    du bist zwar durch die masse der downloadenden bissle geschützt, trotzdem kann jeder depp deine ip sehen was und wie viel du ziehst...dann noch zum provider und du hast ne klage am hals..so einfach geht das
     
  5. #4 5. November 2005
    einmal torrent benuntzt und direkt in die tonne damit das ist dreck
     
  6. #5 5. November 2005
    strmm ich zu ich hab das 1 mal benutzt dann ausgemacht nochmla gestartet und mein PC war 100% ausgelastet weil der die temps laden musste Òó
     
  7. #6 5. November 2005
    P2P ist wirklich unsicher aber ich werde es denen nicht sagen da ich keine lust hab mich da anzumelden ^^ sry
     
  8. #7 5. November 2005
    Willst du jetzt anfangen 1000sende Boards und Seiten zu warnen, ich denke
    die müssen das selbst verantworten was sie da machen. 8)
     
  9. #8 5. November 2005
    keine sorge du kriegst bestimmt keine anklage weil du einmla oder weimal was gezogen hast die polizei und die gerichte haben wichtigeres zu tun als sich wegen solchen kleinkram zu beschäftigen.

    sicher ist es gefährlich aber ist nicht überall ein wenig gefahr mit im spiel ;-)

    mfg Soulrunner
     
  10. #9 5. November 2005
    bittorrent hab ich genau zweimal probiert....der speed kam aber nie über 0,xx und somit hatte sich dieses wunderbare bittorrent für mich in luft auf gelöst!!
     
  11. #10 5. November 2005
    Grad gestern habsch mit "Azu." geleecht war ganz ok ~150

    naja wer unsichere p2p proggis benutzt und sein incoming ordner rappels voll hat der tut mir leid :\
     
  12. #11 5. November 2005
    Aber die meisten denken ja.... das es früher auch ohne probs ging, war ja uch vor paar Jahren waren die Kontrolen längst net so schlimm wie heute..... aba naja solange ich die Leute nicht kenne und die einen net glauben ist mir das egal !!!
     
  13. #12 5. November 2005
    Ähhm ... das verstehe ich jetzt net ?(
    Gibt es auch torrent Clients die mehr oder weniger sicher sind ?

    Warum saugen die meisten von euch von euch mit Azu ?

    Grad hat jemadn geantwortet :

    In letzter zeit hat sich das Thema in richtung Tauschbörsen immer mehr gesenkt und es sind sogar schon Sachen legal. Du reagierst total skeptisch. Das ist das slebe wie bei Firstload. Firstload gehört nicht dem Anwalt Syndikus sondern einem ganz anderem. (Ich habe leider den namen vergessen, ich denke Victor oder ähnlich) Wenn ich downloade weiss ich wie und ich bin alt genug um zu wissen was für eine Strafe vollzogen werden kann und das ich ins Gefängniss kommen kann. Aber seit mehr als 7 Jahren ist noch nichts passiert und glaub mir das wird auch so bleiben. Ich weis wie man Festplatten crypted und glaub mir dann wird das nicht mehr wiederherstellbar sein. Ansonsten ging es hier drum nicht wer Bittorrent weswegen benutzt sondern welchen Client die bisherigen Torrent-User verwenden. Also B²T..

    MfG
    HybriD


    Hat er dabei recht ?
     
  14. #13 5. November 2005
    wie sieht es denn mit lime wire und bear share aus.
    Bear Share ist nämlich echt ein feines prog.
     
  15. #14 5. November 2005
    Ich weiss zwar nicht was sie da anbieten da mir der zutritt verwehrt wird

    ALSO

    Die rechtslage rund um animes ist komisch ist aber so und wurde von mehreren bekannten anime zeitschriften zur debatte gestelt.
    Animes, die nicht in deutschland lizenziert sind dürfen weitererbritet zw. Fan Subs davon erstellt und verbreitet werden(http://anime-fansubs.de/)

    Also, wenn die dort im Board irgend ein anime anbieten der in deutschland lizenziert ist, ist es illegal, wenn nicht dann ists O.K.

    ;]
    Wie die nun verbreitet werden, ob torrent, muli, ddl , oder sonnstwas ist in dem fall wurscht :D
    denn bittorrent kann man ja uch zu "legalen" sachen verwenden^^
    PS: War in der Anime Subbing szene tätig also weis ich was ich sage :p
     
  16. #15 5. November 2005
    Nehmen wir mal an jemand zieht einen aktuellen Film über torrent.

    Genau du wurdest erwischt und die Polizei hat deine Ip, kann einsehn was du in deinem Ordner hast, und kann deinen standort ermitteln.

    Wie lange ca. wird es dann dauern bis die anzeige kommt oder de grünen vor der Tür stehn ?

    Ich finde sowas echt schwachsinn, da meißt bei aktuellen sache mehr als 10.000 User das selbe ziehn.

    Um da genau der zu sein der geschnappt wird, kannste genauso gut nen 6er in Loto ham.
     
  17. #16 5. November 2005
    ich hab auch biershär drauf aber da saug ich keine filme oder games...
    und ich nutze azu. nur weil ich ein ps2 spiel wollte was es hier oder sonstwo nicht gab
    und scheisst auf emule edonkey bit torrent ich sags euch apple juice is das so ziemlich beste programm ...
     
  18. #17 5. November 2005
    jo die sind nicht schlecht...hab beide auch...ah ne limewire nich mehr...gab zu viele faks..für musik is bearshare sicher eines der besten proggis...ABER p2p bleib p2p...also schön aufpassen...
     
  19. #18 5. November 2005
    torrent ist nicht nur sau lam sondern auch noch sau unsicher, hab das ne zeit lang ausprobiert und war sehr enttäuscht weil diese art des downloaden eigentlich sehr beliebt ist.
    naja ich werd mal sehn was die schreiben
    mfg die beine
     
  20. #19 5. November 2005
    Jeder Depp wwwweiß doch dass P2P nicht sicher ist aber sie benutzen es immernoch...weshalb sich um die "GehirnPotenten" gedankenmachen oder sie sogar warnen...die sind dann grade selbst schuld wenn mal en par Grüne vor ihrer Tür stehen
     
  21. #20 5. November 2005
    sind ALT-Tracker sicher???
    weli da gibs irgendwie leute die so 10 terrabyte upload haben und den passiert irgendwie nichts...Und bei ALT-Trackern muss man sich ja erst regiestrieren...also ist das da dort sicherer???
     
  22. #21 5. November 2005
    Also ich kann definitiv sagen, dass Anti-Leech-Tracker die sicherste P2P/Warez Methode überhaupt sind. Ich bin auf einem Tracker mit ca. 6000 Benutzern registriert und die Registrierung wird nur ein paar Mal im Monat geöffnet. Und dass sich dort jemand einschleicht, ist praktisch unmöglich, weil um an die IP zu kommen, müsste sich derjenige jawohl selbst strafbar machen und der Tracker an sich ist auch nicht illegal, nur die Sachen, die darauf angeboten werden, deshalb kann man dem Besitzer des Trackers auch nicht anhängen.

    Der Tracker ist ja praktisch nur das Mittel zum Zweck und man wird ja auch nicht verhaftet, nur weil man jemandem im Waffenladen eine Waffe verkauft, und der dann damit jemanden umbringt.

    Und ein ALT ist garantiert sicherer, als von irgendeinem EU Server Sachen zu ziehen. Auf Public Seiten kann ich es mir sehr gut vorstellen, dass Leute verknackt und erwischt werden. Aber bei einem ALT ist es nur dieser EINE Server, über den die Leute verbunden werden und über diesen Server hinaus kommt NICHTS ins WWW und es wird nicht nach außen connectet.

    Von daher meine Meinung:
    Finger weg von Public Zeugs, den Rest müsst ihr für euch selbst entscheiden. Und von wegen Bearshare und Kazaa...warum gebt ihr nicht einfach z.B. einen Ordner mit haufenweisen Spiele-Demos frei, dann bietet ihr nichts illegales an, habt aber trotzdem genug GB freigegeben, um an Sachen zu kommen. Und dann könnt ihr ja auch Mp3's saugen, weil die Leute werden ja nur verknackt, wenn sie genügend illegales Zeugs freigeben und von den Leechern kann man die IP nur bekommen, wenn man das Zeug selbst anbietet.

    So, das wars von mir...
     
  23. #22 5. November 2005
    Warum sollten wir die warnen? Wenn sie :poop: baun (wer saugt noch mit dem esel ?() dann müssen sie die Suppe auch auslöffeln. Ich würd die so auslachen, wenn sie erwischt werden.

    MfG
     
  24. #23 5. November 2005
    hi leute mal ne frage wie stehts mit bittorrent!ich lade dort nur dokus 100%ig nichts anderes ist dass auch gefährlich???ich will unbedingt dokus haben und ich finde sonst keine kann mir jemand helfen??ich finde die auswahl an dokus im board echt schlecht!!!gruss robman11
     
  25. #24 5. November 2005
    also ich kenn viele genug die noch p2p saugen.
    die hören net auf mich. andere fangen sofort an zu heulen un schwören mia nie wieda zu saugen wenn ich dennen das erzähle.... (jaja alex :rolleyes:)
     
  26. #25 5. November 2005
    Ich kenn auch viele, die noch den sche** benutzen. Ich sag denen immer wieder, lasst die Finger davon weg, und die meinen nein, das ist sicher.

    Vorallem, ich kenn nen Kumpel der das Earht 2160 gezogen hat, und genau da waren ja die bullen scharf drauf, der hatte echt glück

    aber ich kenn paar wi**r die machen das nämlihc so, denen ist das egal, wenn die von den bullen geschnapt werden, verpfeifen die die andere kumpels,ich bin dann auch dabei, und ihc bin auch am *****, wenn die bei mir vorbei kommen, vorallem, wenn man 410 gig stuff hat, und davon 100 gig progs, was ziemlich viel geld ist

    ich hasse diese typen.
    wenn da einmal was is, dann schlag ich die windel weich,

    aber ich bin 15, bald 16 , da gehts ja noch ^^
    aber trotzdem, find ich das von denen schei** oder was meint ihr?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - P2P Torrent nutzer
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.347
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    284
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.560
  4. [P2P] torrent fräge

    blub05 , 20. September 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    624
  5. [P2P] uTorrent vs. Bittorrent

    Shouta , 14. September 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.113