Oktoberfest tracht "ausleihen"

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von sinoxy, 15. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. August 2011
    Servus,

    also bis zum Oktoberfest ist nicht mehr lange hin... habe aber noch keine passende bekleidung. Also hab ich mir überlegt mir eine Tracht (Lederhose, Schuhe, Hemd, Hosenträger) aus dem Internet zu Ordern, ein paar Tage während des Oktoberfestes zu tragen und anschließend (innerhalb von 14 Tagen) wieder zurückzuschicken (Natürlich würde ich drauf achten, das alles einwandfrei bleibt).

    Wäre das rein theoretisch rechtlich vertretbar?
    Ehrlichgesagt ist mir das Geld zu schade, da das Oktoberfest eh nur einmal im Jahr ist.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    kauf dir nur son hemd und zieh ne jeans dazu an. reicht doch völlig. ansonsten kauf dir ne lederhose und pipapo, vllt besuchste ja auch öfters kirchweihn in der umgebung wo man das auch anziehn kann? dann lohnt sichs ja evtl.

    schicken und zurückschicken naja, sehr dreist :p
     
  4. #3 15. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    Rechtlich in Ordnung ist es. Theoretisch könntest du aber eine Wertmindertung ausgleichen müssen.

    Ich frage mich aber gerade, warum man ne Tracht nur zum Oktoberfest anziehen muss...
     
  5. #4 15. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    Na weils das Oktoberfest ist :)
    Ich denke ich werds mir doch kaufen, allerdings komme ich aus dem Norden und würde es dann wirklich nur für diesen Anlass anziehen. Ausleihen ist auch nicht wirklich das wahre, kostet sogar fast mehr als son Einsteiger-Set.
     
  6. #5 16. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    deine idee finde ich seeeehr dreist, btw wirst du es auf dem oktoberfest niiieeemals sauber halten können

    wusste gar nicht das man sich sowas ausleihn kann!?

    ich würde an deiner stelle lieber normal hingehen und nicht so ne alibitracht kaufen

    zeig doch mal was du dir gerne kaufen möchtest!??!


    greetz lég
     
  7. #6 16. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    also ich kann mir vorstellen das es in münchen zahlreiche läden gibt in denen man trachten ausleihen kann. Am besten vorher im Netz danach suchen, anrufen und reservieren und das so schnell wie möglich denn zur wiesnzeit wirst du sicher nicht der einzige sein der was ausleihen möchte
     
  8. #7 16. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    imo die eleganteste Lösung. Die Hemden kannste ja auch so dann in der Freizeit anziehen.
     
  9. #8 16. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    zum beispiel eins von luis trenker wie das hier!? sowas kannst du wirklich auch noch in der freizeit anziehen!!!

    btw finde ich muss man sich ja als nordlicht nicht in ne tracht pressen wenn man absolut nichts damit am hut hat!?


    greetz lég
     
  10. #9 25. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    Ich hab mir mein Dirndl hier in München geholt bei nem Verleih. Eine Freundin von mir hat es sich online geliehen bei diesem Vermietportal: Dirndl mieten & vermieten - Mietmeile.de
    Vielleicht findest Du ja was.
     
  11. #10 25. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    dass es getragen ist merkt man übrigends...

    und zwar unabhängig davon, ob flecken zu sehn sind, oder nicht.

    man merkts am geruch und am material selbst. würde sagen tragen und zurück fällt flach ;)
     
  12. #11 25. August 2011
    AW: Oktoberfest tracht "ausleihen"

    Ja, die merken das sofort, das stimmt. Hab mal nen Pulli bei H&M gekauft, den für ein paar Stunden getragen und dann gemerkt, dass der unter der Kapuze nen kleines Loch hat. Die Dame an der Kasse hat gemeint das ich den schon getragen hätte und er schon nach Essen riecht oder so^^ Naja egal, sie war sehr kulant und hat den trotzdem zurückgenommen

    Die Idee mit dem Kaufen und dann zurückschicken halte ich übrigens für sehr ... bescheiden. Asozial sogar ... Wenn du ausm Norden kommst hast du mit dem ganzen Lederhosenkram eh nicht wirklich viel am Hut und musst dich nicht zwingenderweise so anziehen. Würde sovieso viel lieber "normal" angezogen hingehen :p
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Oktoberfest tracht ausleihen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.551
  2. Oktoberfest 2011

    DenyoS , 19. Mai 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.100
  3. Antworten:
    91
    Aufrufe:
    3.534
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    403
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    711