OneDrive deinstallieren+deaktivieren in Windows 10

Dieses Thema im Forum "Windows Tutorials" wurde erstellt von raid-rush, 26. August 2015 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. August 2015
    [h=2]Onedrive komplett deinstallieren unter Windows 10[/h]

    Eine Deinstallation von OneDrive unter Windows 10 ist nicht vorgesehen und sollte (aktuell) auch nicht in Erwägung gezogen werden.
    OneDrive ist zu tief in das System integriert und sollte nur durch oberen Anleitungen deaktiviert werden.
    Mit dieser Anleitung soll es möglich sein OneDrive komplett aus dem System von Windows 10 zu entfernen / löschen.
    Aber bitte vorher eine Sicherung erstellen, bevor ihr das Experiment startet. Garantie übernehmen wir natürlich nicht.

    Funktioniert bei mir ohne Probleme, hab es bisher zwei mal gemacht.

    Als erstes:

    • Win + R drücken regedit eingeben und starten.
    • Zum Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\OneDrive gehen
    • Rechts dann DisableFileSyncNGSC doppelt anklicken und den Wert auf 1 setzen.
    Jetzt geht es darum OneDrive zu löschen.

    • Win + X drücken Eingabeaufforderung (Administrator) starten
      • Windows 10 x32: %SystemRoot%\System32\OneDriveSetup.exe /uninstall eingeben und Enter drücken
      • Windows 10 x64: %SystemRoot%\SysWOW64\OneDriveSetup.exe /uninstall eingeben und Enter drücken.
    Die Eingabeaufforderung offen lassen.
    Jetzt werden noch die Reste im System entfernt, mit den Eingaben:

    • rd "%UserProfile%\OneDrive" /Q /S
    Windows 10 neu starten und wieder die Eingabeaufforderung (Admin) starten und nacheinander abarbeiten:

    • rd "%LocalAppData%\Microsoft\OneDrive" /Q /S Enter
    • rd "%ProgramData%\Microsoft OneDrive" /Q /S Enter
    • rd "C:\OneDriveTemp" /Q /S Enter
    Eingabeaufforderung offen lassen

    Jetzt wird OneDrive noch aus dem Datei Explorer entfernt, (wenn nicht schon geschehen)

    • REG Delete "HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}" /f
    • REG Delete "HKEY_CLASSES_ROOT\Wow6432Node\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}" /f
    Windows 10 noch einmal neu starten. Das war es auch schon. Jetzt ist OneDrive aus dem System entfernt.

    Quelle: OneDrive beim Start deaktivieren aktivieren Windows 10 Deskmodder Wiki
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema