Opel Astra G Anlage

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von HiGh-FlY, 2. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2009
    Also

    Auto: Opel Astra G
    Radio: ALPINE - CDE-9880R
    Boxen: Blaupunkt Komplettset (vorne und Hinten)
    Subwoofer: Hifonics Brutus 500Watt
    Verstärker: 4Kanal Hifonics TXi 6400 1400Watt
    Kondensator: Hifonics 1F

    Jetzt wollt ich den Verstärker so anschliessen:
    Front System an Verstärker
    Heck System an Verstärker
    Und Subwoofer an Verstärker

    Würde es so gehn wenn ja wie soll ichs anschliessen.

    Ich habs so gedacht: CH1 Frontsystem linke und rechte Boxen
    Ch2 Hecksystem inke und rechte Boxen
    Ch3 und Ch4 Subwoofer
    So müsste es doch gehen oder ?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Januar 2009
    AW: Opel Astra G Anlage

    kurz gesagt : nein :)

    1 kanal beiinhaltet 1ne seite von vorne oder hinten.

    sprich kanal 1 vorne links. kanal 2 vorne rechts. kanal 3 hinten links. kanal 3 hinten links.

    dann fehlt dir aber was fürn sub...

    von daher wäre es die überlegung dass du vorne normal an radio anschließt.

    hinten links kanal 1. hinten rechts kanal 2. kanal 3+4 zusammen brückst und fürn sub nimmst ( mehr leistung).

    mfg
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Opel Astra Anlage
  1. Fehlerdiagnose Opel Astra H

    SeXy , 22. Dezember 2013 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.124
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    675
  3. Opel Astra CDX ... CDX?

    hannickstar , 1. August 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.158
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.602
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.878