Opel Corsa easytronic?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von almfan93, 13. August 2012 .

Schlagworte:
  1. #1 13. August 2012
    Hallo zusammen,

    ich stehe kurz davor mein erstes Auto zu kaufen . Mein Nachbar hat einen Opel Corsa C 1.2 BJ 2001 zu verkaufen. Ich bin sehr interessiert an dem Wagen, weil er sehr gut in Schuss ist, sehr sauber, geflegt, keine Makken...halt ein typisches Rentnerauto.
    Das einzige was mir noch Magenschmerzen bereitet ist "Easytronic". Der Wagen hat 100000 km gelaufen und bis jetzt gab es noch keine Probleme mit der easytronic. Nur im Internet lese ich endweder "super" oder " " hat jemand selber Erfahrung mit easytronic gemacht?

    LG almfan
     
  2. #2 14. August 2012
    AW: Opel Corsa easytronic?

    easytronic ist leider wie ich finde misst, das getriebe braucht ne halbe ewigkeit um den gang zu wechseln, zudem schaltet es nicht ''weich'' genug, wenn du selber nicht schalten willst kauf dir ein automatik, damit eirst du mehr freude haben als mit einem getriebe das über elektromotoren gesteuert wird.
     

  3. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Opel Corsa easytronic

  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.774
  2. Opel Corsa C Scheinwerfer zu dunkel
    $$$MOJO$$$, 10. Dezember 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.589
  3. Kaufberatung Reifen: 145/80 R13 75S (Opel Corsa)
    GabbaGandalf, 23. September 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.330
  4. Meinung zum Opel Corsa 1.2 Twinport
    Thrake7, 26. August 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.907
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    664