Opera.exe mit hoher Systemauslastung

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Bummelfleck, 28. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2007
    Hi,

    ich habe folgendes Problem: Es startet sich bei mir immer ein Prozess mit dem Namen Opera.exe mit ca. 50 % Systemauslastung, obwohl Opera an sich beendet ist. Sobald ich den Prozess beende, beendet sich dieser, startet jedoch nach kurzer Zeit neu. Was kann das sein? Virus/Trojaner? Kaspersky, Spybot und Ad-aware haben nichts gefudnen, HijackThis sieht auch ordentlich aus, need help, am Besten schnell ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    Version/Plugins etc?
    (opera:about in adressleiste eingebn ;) )
     
  4. #3 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    Versionsinformation
    Version
    9.24
    Build
    8816
    Plattform
    Win32
    Betriebssystem
    Windows XP
    Java
    Sun Java Runtime Environment version 1.6
    XHTML+Sprache
    Das Plug-in ist nicht geladen
    Browser-Identifikation

    Opera/9.24 (Windows NT 5.1; U; de)
     
  5. #4 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    ist die datei im opera ordner drinen, oder findest du sie auch im windows oder system32 ordner?
    wenn du sie in windows oder system32 ordner findest kannst du sie ruhig löschen, da es sich dann wahrscheinlich um einen virus handelt.
    lösch sie einfach mal und schau ob opera immernoch klappt, wenn\'s klappen sollte, war\'s ein virus.
     
  6. #5 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    was wollt ihr?!

    nein, es gibt nur eine opera.exe auf meinem system. folglicherweise ist es die richtige exe und es is kein virus, sondern scheint irgendein problem mit opera zu sein.
     
  7. #6 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    Lad dir mal den Process Explorer runter, dass ist ein verbesserter TaskManager wo du mehr Informationen über die verschiedenen Prozesse bekommst.
    Vielleicht findest du dort etwas was dir die Auslastung erklärt.

    Wenn gar nichts mehr hilft, Daten sichern, Deinstallieren und Neuinstallieren....
    Wobei du das wahrscheinlich nicht hören willst xD


    MfG
    WhiteGloves
     
  8. #7 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    installiert bzw. deinstalliert hab ich es bereits. der process explorer verrät mir auch nichts neues. opera.exe ist halt die standart exe. keine ahnung, warum gerade die sich immer wieder neu startet und voll performance zieht.

    das einzige, was mir das programm verrät, was so viel performance zieht, ist folgendes:

    ntdll.dll!KiFastSystemCallRet
    kernel32.dll!FindFirstFileW+0x16
    kernel32.dll!GetLongPathNameW+0x1d2
    dnsq.dll+0x14ae

    kann damit wer was anfangen?
     
  9. #8 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    Welche Version des Operas besitzt du?
    Ich habe mal etwas gegooglet und habe ein paar User mit dem selben Problem (hohe CPU Auslastung) gefunden.
    In einem Forum schrieb jemand das die aktuelle Version "9.20b8746" fehlerhaft sei und er doch mal die Weekly 8762 Version ausprobieren sollte
    => http://snapshot.opera.com/windows/o920w_8762m.exe

    Der User schrieb nach installation der Version, das sein Problem behoben wurde.

    Vielleicht ist es bei dir ähnlich und diese Version hilft auch.

    PS: Die Informationen sind ein Auszug aus dem Stack (vermute ich mal), damit wird hier kaum bzw niemand jemand etwas anfangen können... -.-

    MfG
    WhiteGloves
     
  10. #9 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    gut gegoogled, aber dieser fehler sollte in einer höheren version (er hat build 8816) ebenfalls behoben sein, und wir wollen doch kein downgrade.

    ein versuch ist es aber wert.

    ---

    was mich wundert ist, dass der pc die opera.exe automatisch neu startet.

    da du ja jetzt den process explorer hast,

    rechtsklick auf den prozess (im process explorer) und "properties" schau dir hier unter "image" den pfad zur exe an. stimmt er überein?

    und

    unter "envirenment" neben "comspec" steht der prozess, der die opera.exe hat starten lassen. was steht da bei dir?

    und klick mal mit rechts auf den opera prozess, und sag
    "restart"
    öffnet sich der opera jetzt wieder? erneut mit so hoher prozess auslastung?

    und wenn dass alles nichts hilft, dann schauen wir weiter.

    mfg

    und dann
     
  11. #10 28. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    es ist ja derzeit so, es ist unabhängig davon, ob ich opera manuell starte. in jedem fall öffnet sich ein weiterer prozess, es ist nämlich auch so, dass ich beim normalen starten von opera, zwei prozesse am laufen habe, wovon einer der besagte ist, welcher die hohe systemauslastung hat. beide prozesse wurden von cmd gestartet und haben den richtigen bzw. normalen pfad. das einzige, was derzeit hilft, den prozess zu beenden, ist ein löschen der opera.exe.

    ich habe aber folgendes herausgefunden:
    im besagten process explorer gibt es einen reiter, welcher threads heißt. dort sah man auch, dass es ein thread gab, welcher eine extrem hohe systemlast hatte. diesen habe ich stumpferweise einfach mal beendet. er hieß, wenn ich mich recht entsinne, etwas mit ntdll.dll. nun läuft es zwar, aber nach einem restart ist alles beim alten.
     
  12. #11 29. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    hmm, soviel ich weiß hat die ntdll aber nichts "direkt" mit Opera zu tun.
    Ist eine Windows DLL.

    du kannst mal versuchen diese via Reparaturconsole und fixmbr zu reparieren.
    Oder du lädst dir hier dir .dll
    DLL World

    und kopierst sie dir in deinen System32 Ordner
    (zuerst aber die jetztige DLL sichern!)

    Gruß BenQ
     
  13. #12 29. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    Tust du mir den gefallen und packst das einfach
    mal als rar und schickst es mir?
    \\Also den Ordner indem Opera liegt

    Und ich versuch dann mal das Ding auseinander zunehmen?
     
  14. #13 29. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    @ BenQ
    Danke, aber es hat nicht wirklich was geholfen. Ich habe mal die dll-Datei ausgetauscht, aber scheint ned zu helfen.

    @ Smokers
    Danke für das Angebot, aber auf sowas lass ich mich ned ein wegen privaten Dateien, Lesezeichen, Logins, usw.
     
  15. #14 29. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    ungewöhnlich ...

    hätt ich auch nicht gemacht, wäre aber wirklich die einfachste methode um zu helfen.

    also, probieren wir einmal etwas anders.

    Opera@USB : download your free version of mobile Opera:

    lade dir dort die portable version von opera. tritt der fehler hier auch auf?
    ist exakt das gleiche, muss nur nicht installiert werden. und kann überall mit hin genommen werden.

    ps, die opera.exe heißt hier op.com deshalb der versuch.

    und wenn der fehler hier auch auftritt hängt es mit deinem system zusammen. ggf ein zweiter prozess, der dies negativ beeinflusst. dann zeig uns bitte ein hijackthis logfile.

    mfg
     
  16. #15 29. November 2007
    AW: Opera.exe mit hoher Systemauslastung

    Mhh Bummelfleck ... so meint ich das doch net ^^°

    Ich mein nur grundlegendes, ich glaube außerdem das die Profildaten wie bei Firefox unter
    c:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Anwendungsdaten\Opera\PROFILID\

    liegen.
    Nicht im Programmverzeichnis.

    Wenn dann wollte ich nur die Essenziellendaten haben =)




    Wenn doch noch Interesse ist kannst ja schreiben =)
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Opera exe hoher
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    504
  2. Fraps über Opera?

    grimes , 29. Januar 2016 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    388
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    462
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.167
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    482