Opera: Proxy = magelhafte Bildqualität?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Optical, 24. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. September 2007
    hi

    also ich habe ein relativ nerviges problem...
    und zwar:
    ich benutze neuerdings Opera, auch mit Proxy und allem drumm und drann weil man
    sich doch schon ein Mindestmaß (ich weiss, bringen nicht viel, bla bla, aber darum gehts hier grad nicht^^)
    an Sicherheit behalten sollte ;)
    also
    ich benutze die Neuste version von Opera und auch einen schicken China Proxy (zumindest jetzt)
    also
    funzt so weit alles ganz hervorragend...
    doch nur ein Problem gibt es
    die Bilder sind alle recht verpixelt :-/
    einfach als hätten sie sich nicht komplett aufgebaut, wenn ihr wisst was ich meine,
    das stört doch schon ziemlich
    weil Wenn ich mit Firefox reingehe (ohne Proxy) ist alles schön
    nur bei Opera mit Proxy passiert das
    ich habe bei google nichts gefunden
    und in den Einstellungen auch nicht, was mich doch schon gewundert hat

    ach ja, und bitte keine posts wie "Benutz Firefox ohne Proxy und fertig" oder "Benutz Opera ohne Proxy, bringt nix, bla bla" sollten doch schon direkt auf mein Problem eingehen :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. September 2007
    AW: Opera: Proxy = magelhafte Bildqualität?

    Die Bilder werden interlaced sein und einfach nicht fertig laden können bzw es würde noch dauern da ein chinessicher Proxy sicherlich sehr weit weg ist und das Routing nicht das beste sein wird.
     
  4. #3 24. September 2007
    AW: Opera: Proxy = magelhafte Bildqualität?

    doch doch, fertiggeladen sind sie schon
    sieht man ja auch an dem "Reload/Abbort" button je nachdem ob der noch was von der Seite läd
    sieht man ein "X" oder wenn nix mehr zum laden da ist die beiden pfeile zum neuladen der seite..
    also fertig ist er definitv...
     
  5. #4 24. September 2007
    AW: Opera: Proxy = magelhafte Bildqualität?

    Tritt das bei allen Proxys auf die du benutzt, also auch bei welchen die innerhalb der EU sind ?
     
  6. #5 24. September 2007
    AW: Opera: Proxy = magelhafte Bildqualität?

    auf Frankreich umgestiegen + Cache geleert = kein unterschied :-(
    ist sehr deutlich bei dem "rand" hier vom Board zu sehen, der schwarze mit dem Muster...
     
  7. #6 24. September 2007
    AW: Opera: Proxy = magelhafte Bildqualität?

    und wenn du den proxy in ff reinmachst? auch verpixelt?
     
  8. #7 24. September 2007
    AW: Opera: Proxy = magelhafte Bildqualität?

    nein, dann nicht mehr ;)
    bei Opera allerdings schon, auch beim Selben sever, also ist es wohl ein Programminternes Problem und liegt nicht am Proxy
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Opera Proxy magelhafte
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    585
  2. Fraps über Opera?

    grimes , 29. Januar 2016 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    449
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    550
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.215
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.601