optix pro

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von légionnaire, 30. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2005
    hi @ all

    kennt sich hier jemand mit optix aus und den ganzen connection einstellungen??
    brauch unbedingt hilfe
    bitte

    gruß ilovevalla
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Dezember 2005
    Lol was haste denn gegen seinen Rank^^

    Ohhhh
     
  4. #3 2. Dezember 2005
    hier hastn TUT ;)


    - 1.0 Welche Files werden benötigt?
    -------------------------------------------------------------------------------
    - 2.0 Wie funktioniert ein Trojaner?
    - 2.1 Optix 1.33 installieren
    - 2.2 Nachwort
    =================================================

    1.0 | Welche Files werden benötigt?

    Ihr benötigt lediglich nur OptixPro 1.33, das ihr hier saugen könnt:
    http://www.optix-germany.de/files/optixpro133.zip

    Passwort zum Entpacken:
    T3B0aXhQcm8uemlw

    //Quelle: optix-germany.de

    Installation: Einfach die Dateien entpacken. Zum starten muss ein Sicherheitscode eingegeben werden. (Befindet sich in "", z.B "Hallo")

    ==================================================

    2.0 | Wie funktioniert ein Trojaner?

    Detlef ein böser Junge, haut Fritz nach der Schule eine runter. Der schlaue Fritz haut nicht zurück, nein er geht nach Hause und lädt sich OptixPro 1.33 runter. Baut sich den Trojaner (Server.exe) mit dem Editserver-Tool und schickt ihn Detlef, getarnt als Schlägergamez. Der Dumme Detlef öffnet die Datei, und erwartet ein cooles Game wo er alles zusammenschlagen kann. Port wird geöffnet (3410) Trojaner kopiert sich ins Windows Verzeichnis, Registry Run Einträge werden geschrieben, PHP-Notify wird an Fritz’s E-Mail versendet. Prozess läuft im Hintergrund fleißig mit. Fritz öffnet den Client, Gibt IP und Port an, connected sich mit Detlef und macht lustige Sachen auf Detlef’s PC.

    //Quelle: FETTE-TOOLZ - YOUR HAQ RESOURCE => Tutorials => Hacking => Sub7 für Anfänger | Abgeändert by NoResponse. Vielen Dank.

    ==================================================

    2.1 | Optix 1.33 installieren

    Also, als erstes müssen wir eine Datei bauen, die das Opfer öffnen muss. Wie ihr in dem netten Text dort oben schon erfahren habt, stellt diese Datei eine Verbindung her. Sagen wir mal, wir tarnen diese Datei als eine :love:-Webcam.

    1. Öffnet die Builder.exe im Verzeichnis /Builder/
    -Sprache auf Deutsch setzen. Bilder sagen mehr als Worte, hier die Screens:



    1. Dort kommt ein beliebiger Name hin z.B: Killers Server.
    2. Damit nicht jeder auf euren Server zugriff hat, müsst ihr ihn mit einem beliebigen Passwort schützen.

    -----------------------------------------------------------------------------



    -----------------------------------------------------------------------------



    -----------------------------------------------------------------------------



    Bitte bedenken: expIorer das I ist kein L sondern ein großes i.

    -----------------------------------------------------------------------------



    So. Nun kommen wir eigentlich zum schwerstem Teil: Das PHP-Benachrichtigungsscript einrichten.

    Vorraussetzungen:
    1. PHP-Fähiger Webspace (Am besten eignet sich Lycos => Build a Free Website with Web Hosting | Tripod)
    2. FTP-Programm mit dem Man CHMOD vergeben kann. (Ich bevorzuge
    WS_FTP Pro //Kann man als 30 Tage Testversion bei CHIP
    - Deutschlands Webseite Nr. 1 für Computer, Handy und Home Entertainment
    downloaden.)

    Installation: Als erstes wird die Datei "alternativecgilogger.zip", die ihr im Verzeichnis /Builder/ findet entpackt. Darin befinden sich drei Dateien:

    cgi_log.php
    config.inc.php
    install.php

    Die Dateien müsst ihr auf euren Tripod Webspace hochladen und den CHMOD auf 777 setzen. Hier hab ich nen kleinen Screeny wie man das bei WS-FTP Pro macht:



    Rechtsklick => Eigenschaften.

    Genau das müsst ihr mit ALLEN 3 Dateien machen, sonst wird die Benachrichtigung net funktionieren.

    Sobald ihr das alles gemacht habt, müssen wir das PHP-Script installieren. Dazu gebt ihr in euren Browser folgendes ein:

    http://mitglied.lycos.de/DEIN-ACCOUNTNAME/"PFAD"/install.php

    Dazu müsst ihr "DEIN-ACCOUNTNAME" und "PFAD" natürlich nach euren Daten umändern.

    Sind wir hier angelangt müssen wir das PHP-Script konfigurieren, hierbei wieder ein Screenie:


    Habt ihr alles fertig eingetragen müsst ihr ganz unten den Button zum Bestätigen drücken.

    ------------------------------------------------------------------------------
    Jetzt kommt bei dem Tool noch ein Bereich: FW & AV Manipulation, das lasst ihr komplett weg.

    Da der Server nun richtig konfiguriert ist, drückt ihr auf "=> Server erstellen <="

    Da wir die Datei noch auf einer bestimmten Filebase hochladen werden, nennt ihr diese: :love:Cam.exe.

    -------------------------------------------------------------------------------


    Danach werdet ihr gefragt ob ihr den Server mit UPX verpacken wollt. Genau das wollen wir, da das die Größe verringert und nicht gleich als Trojaner auffälllt: "Ok, mit UPX verpacken".

    Dann ein winziger Bug: das Fenster schließt sich nicht, dabei einfach auf: "Nicht verpacken" klicken.

    -------------------------------------------------------------------------------

    Damit ist unser Trojaner startklar.

    DIE DATEI DÜRFT NICHT MEHR ÖFFNEN!!

    ==================================================

    Nun könnt ihr die erstellte Datei an die Person schicken, die ihr hacken wollt. Warscheinlich erwartet diese eine :love:Cam.. Sobald das Opfer die Datei öffnet, kommt die gefakte Fehlermeldung. Hierbei installiert sich der Trojaner. Das Opfer jedoch kriegt davon nichts mit. Nach ca. ~5 Minuten bekommt ihr dann eine Mail mit IP und Port, sowie sämtliche andere Angaben durch das Benachrichtigungsscript.


    Aber warum haben wir unsere Datei :love:Cam genannt?

    Genau das will ich beantworten: Wenn ihr die Datei auf eine TV Filebase hochladet, werden viel mehr Opfer als erwartet zuschnappen.
    Viele denken sich: Oh eine kostenlose :love:Cam.. Die saug ich mal.
    Und schon habt ihr wieder ein Opfer.

    Falls ihr an so einer Filebase interessiert seid: PN an mich, dann gibts Link. (Ist zum Testen super geeignet)


    ==================================================

    2.2 | Nachwort

    Das Benutzen dieses Tutorials und der Hackertools besteht auf eigener Gefahr. Die Verfasser oder sämtliche Leute, die an der Entwicklung solcher Informationen teilgenommen haben, haften nicht für eventuell angerichtete Schäden.
     
  5. #4 17. Dezember 2005
    Erstmal THX fürs Tut!
    Ich habe da aber ein Problem!
    Wenn ich die Builder.exe Datei öffnen will, gebe ich xMs ein dann kommt diese Fehlermeldung... ist ja alles noch normal, aber dann schließt sich das Prog sofort wieder.
    Ich sehe also nur blitzartig das Prog...
    woran kann das liegen???


    DAnke schonmal!

    MfG
    Tobi
     
  6. #5 17. Dezember 2005
    am besten noch zehn weitere threads aufmachen und dazu fragen,ach ja es gibt ja die SuFu *blitzmerk*
     
  7. #6 17. Dezember 2005
    Meine :sprachlos:!
    <OFF TOPIC>
    sag mal ist dir langweilig???
    Wer hat dich eigentlich zum Mod ernannt!?
    Hast du an jedem Post was dran auzusetzten???
    Naja ich scätz mal, da du diese Kritik als Spam ansiehst oder einfach nicht damit umgehen kannst wirds wohl gelöscht werden...
    </OFF TOPIC>
    Schon mal daran gedacht, dass nicht alle Probleme schonmal beantwortet/gelöst wurden!


    MfG
     
  8. #7 17. Dezember 2005
    aber er hat recht...und sei bitte vorsichtiger, wie du mit einem mod redest.
     
  9. #8 27. Dezember 2005
    hi leutz..
    ich hab den trojaner jemanden verschickt.. aber wie krieg ich jetzt die ip von dem opfer heraus??


    mfg The_Gangsta
     
  10. #9 27. Dezember 2005
    Ich hätte erstmal die readme gelesen.
    Dann hättest du gesehen für was der php logger da ist.
     
  11. #10 27. Dezember 2005
    haste vllt ein deutsches readme..??
    10er krigeste auf jedenfall!
     
  12. #11 28. Dezember 2005
    nope ...
    aber guck dir den php logger einfach mal an ...
     
  13. #12 28. Dezember 2005
    hi,

    also bevor du irgendwelche trojaner verschickst musst du dir mit pro optix, subseven oder pro rat einen eigenen bauen, bei jeden trojaner remote tool ist ein builder dabei da konfigurierst du wie du benachrichtigt werden willst, auf icq musst du gleich verzichten der modus geht nicht, ich kann dir php empfehlen weil per mail oder msn zu stressig wird, wenn du schon viele hast :)

    bei weiteren fragen schreib mich einfach an

    greetz
    mad
     
  14. #13 20. Januar 2006
    hi,

    könnte mir einer nen link zum downloaden von optix pro???!!!

    10er is drin!!!

    hab SuFu genutzt aba nur geclosed sachen gefunden!!! ohne nen hinweis auf Optix!!!

    greez Dano
     
  15. #14 20. Januar 2006
  16. #15 20. Januar 2006
    öhhhmmm was soll ich da eingeben???
    in dieser leiste...
     
  17. #16 20. Januar 2006
    was fuer eine leiste ?!
     
  18. #17 20. Januar 2006
    wenn ich den builder oda den client starten will... is da so ne leiste!!!
    dann drück ich enter und er errort voll rum!!!
     
  19. #18 20. Januar 2006
    aso les den text da stehen codes in " drinne die schreibst du da unten rein
     
  20. #19 20. Januar 2006
    ;) habs auch gerade gesehen!!!

    THX... meine LAn is gerettet :D

    den 10er haste!!!
     
  21. #20 21. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Gründe für die Schließung des Themas:


    [*] Überflüssiges Thema (Suchfunktion benutzen)
    [*] Sonstiges: Done

    Lies Dir nochmals die Forenregeln bzw. die Undergroundregeln durch.
     
  22. #21 25. Januar 2006
    so hi ich habe optix pro gedownloaded und nen tutorial zugelesen und es hat im lan auch geklappt ! thx to all
    jetzt würde ich geren einen schritt weiter gehen und mal probieren jmd im internet zu hacken !
    die ip meiner freunde habe ich ! Whats my IP hab den gesagt dass ich die für icq brauche habens mir gegeben !
    nun weiss ich leider nicht den port und was ich für andere einstellungen machen muss beim server um dann jmd übers internet zu hacken !

    naja bin auf eure hilfe angewiesen und freue mich über jede antwort !

    mfg
     
  23. #22 25. Januar 2006
    schick deinen freunden die server.exe und sag zu ihnen sie sollen sie ausführen...

    port ist egal wenn die keinen router oder firewall haben
    wenn sie es haben geht es sowieso nicht^^

    hf du 1337 haxX0r^^
     
  24. #23 25. Januar 2006
    Moin,
    ich gebe dir mal einen Tipp. Such mal bei google nach bitfrost !
    das ist besser als Optix und funtzt auch mit Router !!

    Sei doch net so böse ;) du warst bestimmt auch mal
    so ^^

    PS: Optix ist sehr sehr nooby ^^ aba versuch es mal mit bitfrost ^^
    und dann musste dich noch nen bissel mit hex beschäftigen dann
    kannste deine Trojaner so stealthen das kein AV das ding findet^^ :p

    mfg

    rezzer
     
  25. #24 25. Januar 2006
    hey könntest du vllt die seite von bitfrost mal hier reinschreiben?
     
  26. #25 26. Januar 2006
    jo das wäre nett !
    aber bei der server exe muss ich keine andere einstellungen machen wenn es auch über lan geht oder muss ich dort etwas ändern ?
    und wenn av oder fw oder router sind wie finde ich das heraus also was zeigt dann der optixx an ! ???

    naja vll kann mir jmd ja noch mal den bifrost linken geben .danke !
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - optix pro
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    600
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    360
  3. Optix Pro Problem

    R0xD , 23. Februar 2007 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    426
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    730
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    511