Ordner in 100 MB splitten?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von sentino, 6. September 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2011
    Und zwar mache ich es zurzeit immer mit rechtsklick, dann Komprimieren. Aber da dauern 700MB 30 Min. Geht das nicht schneller?

    Die meisten machen es mitn Terminal oder? Nehmen wir an aufm Desktop liegt der Ordner "Fotos 2010", wie müsste damit der Code heißen?

    Ihr müsst wissen, ich arbeite erst seit ca. 1 Woche mit Linux.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. September 2011
    AW: Ordner in 100 MB splitten?

    erstmal: super, dass dus probierst^^ 2. ohne die angabe, in welchem format du das komprimieren willst, kann dir hier keiner helfen, aber sollte es rar-sein, habe ich einen tipp für dich: schau ma in dem angepinnten thema zu nützlichen skripten hier;-)...mfg coach
     
  4. #3 7. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Ordner in 100 MB splitten?

    Du meins sicherlich dieses Script:
    Bash-Scripte - RR:Board

    Ich hab es so gemacht wie beschrieben ;) Und es passiert nix:
    linux1u3a.png
    {img-src: //www.abload.de/img/linux1u3a.png}


    Was ist mein Fehler? Aber ich muss sagen find Linux nun jetzt schon besser :) (Muss dazu sagen, das ich kein PC zum spielen brauche)
     
  5. #4 7. September 2011
    AW: Ordner in 100 MB splitten?

    führ das Script mal so aus...

    ./arch.sh oder sh arch.sh dann sollte es funktionieren :-D und mach mal chmod a+x
     
  6. #5 7. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Ordner in 100 MB splitten?

    k, klappt :)
    K nehmen wir an aufm Desktop liegt nun der Ordner Fotos 2009 mit 203 MB und ich will es auf 100 MB Splitten. Wie muss der Code danach heißen?
    So?
    mksplitrar -o Fotos 2009 -g 100

    Dann passiert:
    fehlermuaf.png
    {img-src: //www.abload.de/img/fehlermuaf.png}
     
  7. #6 7. September 2011
    AW: Ordner in 100 MB splitten?

    Ich kenne das Script nicht aber anhand der Ausgabe würde ich sagen:
    -o Bilder.rar -g 100 "./Fotos 2009/*"
    Sicher bin ich mir aber nicht.
     
  8. #7 8. September 2011
    AW: Ordner in 100 MB splitten?

    Das hier sollte ausreichen (wenn mans nur mit rar macht):
    Code:
    rar a -o <Archiv-Name> -v<größe_der_parts_in_kilobyte>k ~/Desktop/Fotos\ 2009/*
    
    Ein kleiner blick in die Ausgabe von "rar" (also rar ohne Parameter ausführen) sollte eigentlich alle deine Probleme erklären (wobei du gerne Fragen darfst, falls noch welche bestehen.)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ordner 100 splitten
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.307
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.881
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.482
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    991
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.515