Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von action-reaction, 12. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. August 2011
    True Story!
    Ich und mein Vater sind anfang des Jahres zur Arbeit gefahren. ich war der Fahrer.
    wurde geblitzt mit doppelter geschwindigkeit (ca 100 in 50ger zone).
    Brief kam, 400 strafe aufbauseminar halbes jahr führerschein weg an meinen vater (war sein auto).
    eltern schreiben brief ans ordnungsamt, sie seien nicht der fahrer. ordnungsamt schreibt sie sinds doch (zu meinem alten). er schreibt wieder hiner seis nicht gewesen. ordnungsamt steht letzte woche bei denen vor der tür. war aber keiner da also haben die den eingeladen sich zu melden um meinen vater zu identifizieren (heute morgen).
    Da legen die dem Tatsächlich Fotos VON MIR auf dem Tisch von Facebook. und ich bin mir ziemlich sicher das 2 fotos davon blockiert sind!
    jetzt bekomme ich aber auch eine ganz andere strafe. nur 80 euro und drei punkte.

    Die fragen die ich im kopf hab. Dürfen die mich über facebook finden? haben die zugriff auf blockierte inhalte? warum eine geringere Strafe?

    bin immernoch irgendwie perplex o0
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    ALTER !
    Du bist 100 in ner 50er gefahren !!!
    Akzeptier deine gerechte Strafe, NATÜRLICH dürfen die auf Facebook zugreifen !

    Das ist ein freies Land, alle Behörden arbeiten mit Facebook zusammen, egal ob CIA FBI Kripo oder nur das Ordnungsamt - die sind doch nicht blöd !

    Also zahl deine Strafe und schäm dich ne Runde !
    Gegen 230 auf der Autobahn in ner 120er Zone habe ich nichts !
    Aber 100 durch die Innenstadt - Mit solchen Leuten habe ich 0 Mitgefühl !

    400 EUR Strafe zahlen, 6 Monate Bus fahren, Aufbauseminar und alles ist wieder ok
     
  4. #3 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Rechtlich ist das glaube ich nicht ok, real allerdings hast du keine Chance irgendwas dagegen zu machen. Sei doch froh, dass du ne geringer Strafe hast. Würde ich 100 innerorts fahren und nur 80eu + 3 Punkte bekommen, ich würde der Polizei erstmal ne Runde beim BK schmeissen.
     
  5. #4 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Stell keine Fragen und freu dich über die 3 läpschen Punkte und die 80 Affen, denn das ist NICHTS im gegensatz zu der ersten Strafe ;)

    Aber sicher, jeder darf ins Facebook und wenns um Straftaten geht dürfen die auch Sachen machen, die nicht jeder darf.

    Warte nicht zu lange, bevor sie es sich anders überlegen :D
     
  6. #5 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Wegen der FB-sache solltest du vielleicht zu einem Anwalt gehen, wenn es dich so sehr interessiert. Ansonsten kannst du ja auch nach deinem Ordnungsamt suchen. Bist du dir nur sicher, das die Fotos blockiert sind, oder sind sie es? Im Endeffekt, wer sich bei sowas anmeldet und alles aus seinem Leben reinsetzt, braucht sich am ende ehrlich gesagt nicht wundern.

    Ansonsten nimm die Strafe hin wie sie jetzt ist. Ich durfte für 31km/h zviel 2 Monat laufen und 123,23 An Strafe zahlen, mal von den 3 Punkten abgesehen. Also Füße still halten und mitnehmen.
     
  7. #6 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Kann mich nur anschließen. Wenn du wirklich für die Aktion nur 80€ zahlen musst und 3 Punkte bekommst würde ich an deiner Stelle den Ball so flach wie möglich halten. Wäre es denkbar das es dabei um eine andere Sache geht und die "Kelle" noch folgt? Ich kann mir das milde Strafmaß eigentlich eher nicht vorstellen.
     
  8. #7 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    genau davor habe ich angst. wenn ich des bezahle und die sage: HAHAHAAAAAAAAA sie sind es ja wirklich! hier kommt die richtige strafe.
     
  9. #8 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Ich glaub 90% der Leute lesen hier gar nicht, dass die auf BLOCKIERTE Fotos zugreifen.
     
  10. #9 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    ich glaube 90% der leute wissen, dass es möglich ist, dass sie nicht blokiert sind! Ordnungsamt hat sicherlich keine hackerlaubnis vom zuckerberg!
     
  11. #10 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    ihr wisst doch alle, dass jahrelang tor und angel bei facebook für jeden offen stand, wenn man nur wusste wie... vllt existierten da die fotos ja schon ;)
    wobei es mich nicht verwundern würde, wenn alle ämter und co zugriff darauf hätten.
    vllt hat sich ja facebook den bundestrojaner eingefangen xD

    b2t: blockierte fotos einsehen ist aus meiner sicht nur mit einer sondererlaubnis möglich. die werden einfach ma reingeschnuppert haben in ihrem facebookadminaccount...

    Mfg DgB!

    Ps.: nieder mit facebook xD
     
  12. #11 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    kp aber ich hab nachgeguckt und alle fotos auf facebook sind nur für freunde sichtbar.
     
  13. #12 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Aus sicherer Quelle weiß ich, dass die Ordnungsämter, Pozilei usw. keine besonderen Rechte in Facebook haben.

    Du hast vermutlich deine Bilder nicht richtig blockiert bzw. vielleicht für Freunde von Freunden freigegeben und ein Freund deiner Freunde arbeitet eben dort.

    Aus diesem Grund trägt man sich dort mit seinen Fakedaten ein :).

    Gruß
     
  14. #13 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Ja, die dürfen auf Facebookdaten zugreifen, sofern sie diese nicht irgendwie "illegal" erhalten. Wenn du dein Foto mal mit anderen Einstellungen freigegeben hattest oder sogar mal als Profilfoto drin war, kann es gut sein, dass die auch bei Google etc. erscheinen. Auch Freunde der Freunde sind evtl Polizisten und kamen so an die Bilder.

    Schlussendlich kannst du nichts machen, und 100 im 50er..dafür gehörst du Meiner meinung nach sogar ins Gefängnis, du riskierst damit nicht nur dein Leben, sondern viel schlimmer das leben anderer. Da hat man wieder mal Glück nach dem sehr laschen Bussen die es in Deutschland gibt. Bezahl und gut ist.
     
  15. #14 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    glaube nicht, dass die behörden so einfach auf die facebook daten zugreifen können. es geht, aber du bist ja ein kleiner Fisch.... bist du sicher, dass die bilder blockiert sind?

    Was jedoch fragwürdig ist, ob das mit dem bild passt. es gibt ja nicht nur eine Person mit dem Namen "Max Schmidt", sondern mehrere. Woher sollen die das wissen, welcher es ist?
     
  16. #15 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Vielleicht wurdest du auch verpfiffen
    Ein Familien Mitglied von mir arbeitet bei der Polizei (Fahrerflucht usw) und die hatten einen Fall in denen auch ein Held einen Unfall/Schaden verurschat hatte - abgehauen ist - das bei FB gepostet hat und von einem seiner "Freunde" verpfiffen worden ist.

    Gruß
     
  17. #16 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Jop Ihr Blechschachtel Anbeter könnt einem schon gehörig auf die Nerven gehen,
    100 inner 50er und du bist erwischt worden ?

    Schade das die Strafe so niedrig ausfällt, damit geht wahrscheinlich der "Lehreffekt" flöten.

    Bei deinem Vater war das Strafmaß wahrscheinlich höher, wegen Alter und Erfahrung.
    Bei dir wurde wegen deines alters nochmal 2Augen zugekniffen,
    also Zahl, lass es dir ne Lehre sein (hoffentlich) und sei dir gewiss,
    dass du nun in den Akten vermerkt bist.
    Solltest du nochmal erwischt werden kommst du nicht mehr so glimpflich davon.

    Oder :

    Nimm nen Anwalt, mach ärger und riskier ne richtige Strafe zu bekommen.

    Deine Entscheidung.


    ======================

    Und an alle anderen ...

    Immer schön bei FB mit Foto und richtigen Daten reggen . :p


    grüz
    KK
     
  18. #17 12. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Nun kannst du den Spieß umdrehen.
    Die müssen dir die Frage bzw erklären warum da geblitzt wurde, verlang das Eich-Protokol, Zulassung für das Gerät usw..
    Du musst das natürlich durchziehen und dann merkste wie die klein bei geben. :)
    Desweiteren geh mit 5EUR dahin und sag du machst ne Anzahlung, der wird sagen das er es nicht nimmt, aber dann muss er dir ein Formular ausfüllen warum er das Geld nicht angenommen hat, dann sagst du einfach "dann werfe ich es in den Briefkasten" und diskutierst mit dem rum.
    Ein Arbeitskollege macht das nur so und von 10 mal blitzen musste er nur 2 mal bezahlen. Das ist das gute am Rechtsstaat. :)

    Wenn sich viele für sowas interessieren dann würde ich mich sogar anbieten ein Tutorial zu schreiben.
     
  19. #18 13. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    aber warum muss der Vater für die gleiche Straftat 400 Euro bezahlen und action-reaction nur 80 EUR ?? Das er froh ist nicht die 400 EUR zu bezahlen sollte jeden klar sein
     
  20. #19 13. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Das ist doch Unfug.
    Und warum sollen sie nicht auf Facebook zurückgreifen? Ist eine öffentliche Plattform. Und ist auch nicht das erste mal. Früher sind sie bei den Nachbarn rumgerannt und haben Fotos rumgezeigt.
     
  21. #20 13. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    irgendwie habe ich da meine bedenken das das nur Ansatzweise funktionieren kann. Mach am besten nen Tutorial, wo du auch Bilder vom Brief der Aufhebung mit rein tust ;)
     
  22. #21 13. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Man kann auf blockierte Fotos zugriefen, wenn die Pinnwand öffentlich ist. So schau ich mir auch Fotos von anderen an :D
     
  23. #22 13. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    genau, wenn du auf den fotos verlinkt bist, sieht jeder auf deinem profil die ersten 4 verlinkten fotos, egal welche privatsphäreneinstellung das hat
     
  24. #23 13. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    mein vater muss die 400 ocken nimmer zahlen das war die strafe die zuerst kam. die endstrafe bleibt bei mir und das sind die 80 € und drei punkte.
    desweiteren hat mein alter heute gemeint (war zu besuch bei meinen eltern) das die ordnungsamtalte gemeint hat das die meisten fotos die je ins internet gestellt wurden von verschiedenen plattformen gesammelt wurden und archiviert und das über die letzten 10 jahre. ob das nun stimmt oder nicht keine ahnung so wurde es mir gesagt.
    ich selbst bin 26, also kann ich mir nicht vorstellen das die strafe so niedrig ausgefallen ist weil ich so jung bin.
    naja wie auch immer, ich zahl die kohle und fertig.
    mir gings auch eher nur darum das ich absolut vrwundert war das die fotos von facebook benutz haben um mich ausfinidig zu machen. im ersten moment haben die sogar geglaubt ich wär der bruder von meinem alten ..............
     
  25. #24 13. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    es geht nicht um FB es geht um FB sachen, die für nicht freunde gesperrt sind.
    Und das dürfen sie meiner meinung nach, nur mit richterlichem beschluss.
     
  26. #25 14. August 2011
    AW: Ordnungsamt hat mich über facebook ausfindig gemacht

    Kann es sein das jemand in deiner Freundesliste sein Profil "offen" hat und du irgendwo in seinem Album auf einem Foto zusehen bist?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ordnungsamt mich facebook
  1. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    3.528
  2. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.990
  3. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.830
  4. Verwarngeld Ordnungsamt?

    Mr.X , 13. Oktober 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    493
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    651