Origin sammelt Daten über Hard- und Software [UPDATE]

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von cLEPTO_MANiCX, 1. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

    Hi ,

    Bin eben über folgenden Artikel gestolpert und find es irgendwie nich so dolle :/ werd mir BF3 auch kaufen , aber denn auf xbox360

     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    EA hat ja die EULA dann noch geändert und es ähnlich wie Steam gemacht.
    außerdem kann man Origin in der Sandbox laufen lassen, geht wunderbar, so spiel ich die BF3 Beta schon die ganze Zeit
     
  4. #3 1. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Hmm das ist und bleibt mir nich ganz geheuer ... hardware is ja "noch" oke .. aber software , persönliche daten etc. auch wenn se die EULA geändert habn .. ich werds trotzdem aufe box daddeln :)
     
  5. #4 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    ach das stört mich eigtl nicht,ist doch gut wenn sie analysieren mit was für systemen die leute bf3 zocken.
    und ausserdem ist das lange nicht so schlimm wie facebook da ist aber trotzdem jeder xD
     
  6. #5 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    gelesen?

    Was ich für'n OS benutzte oder wie mein System ist können die gerne wissen, aber das in Verbindung mit IP & Name (den viele eingeben zwecks KK Zahlung) ist eine große Schweinerei.
    Bei fb musste ja nicht deine echten Daten eintippen, versteh echt nicht wie viele da mit ihrem echten kompletten Namen vertreten sind...
     
  7. #6 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Naja über drei Ecken machts Blizzard doch ähnlich. Wenn du an ner Beta Ausscheidung teilnehmen willst, musst du dein System hochladen und diese Infos werden dann an deinen Battlenet Account gebunden. Wenn du dann schonmal was via KK gekauft hast, haben die auch System und Namen und IP Adresse.

    Das Einzige was ich nicht sicher sagen kann, ob Blizzard auch die Daten rundherum um das Ganze sammelt. Das Ganze Thema haben sowieso schon alle übersehen.. nur wirds nicht immer public gemacht. Wenn du in nem Supermarkt ne Kundenkarte hast, speichern die auch was du kaufst, wann du was kaufst, wie oft und wie viel du einkaufst. Dann bekommste ne Maßgeschneiderte Werbung ;)
     
  8. #7 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Der Unterschied ist nur das bei Blizzard alles freiwillig ist und die daran festmachen auf was für Systemen die Betas getestet werden.
    Aber um Blizzardspiele zu spielen ist das nicht nötig, abgesehen davon würde es sich das bei Blizzardspielen wenigstens lohnen im vergleich zu som rotz wie BF3 ;)

    Und ja, wer bei Facebook echte Daten eingibt hat wohl selbstschuld..
     
  9. #8 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Deine IP Adresse kann jeder Dummbatz auslesen, die ist kein Geheimnis. Jedes Forum loggt die IPs.

    Daten werden gesammelt wo es nur geht, man kommt da so oder so nicht drum herum.
    Wer seine Kreditkarten-Daten angibt brauch sich auch nicht beschweren, dass die den Namen haben - da kommt man nämlich dann nicht drum herum. Wenn man in Laden geht und sich die Box holt, dann muss man auch keinem seinen Namen sagen.

    Die einzige Sorge die ich mir da mache ist nur, dass das Programm zusätzliche Ressourcen frisst, die das Spiel besser gebrauchen könnte.

    Und selbst wenn sie meine Daten sammeln, gibt wichtigere Sachen über die ich meinen Kopf zerbrechen kann...
    Ist ja alles nur für Werbezwecke, die schicken mir keine toten Vögel in nem Paket vor die Haustür.

    Finds jetzt lustig, wie jeder so entsetzt tut und bei dem nächsten Gewinnspiel auf irgend einer Seite gibt man fleißig die Daten an, kauft mit Payback Karte und nutzt Dienste wie Facebook täglich..
    Als wenn das nicht mittlerweile Gang und Gäbe ist sich alles zu notieren was durchs Netz fließt.
    Wie willste denn gefunden werden ohne deinen Namen? :rolleyes:
     
  10. #9 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Nicht richtig!

    Es heisst
     
  11. #10 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Alles schön und gut. Bis wieder tolle halbstarke Hackerboys kommen, meinen sie wären die geilste Gruppe in der Spezies Mensch und den Hack veröffentlichen. oO


    ... sagte der Fanboy und verschwand in seiner kleinen Kellerhöhle mit seinen Elfen und Kobolden aus dem WoW Universum :D Nichts für ungut. No Homo!
     
  12. #11 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Sehe da keinen großen Unterschied zu anderen großen Spieleherstellern. Davon abgesehen muss wahrscheinlich erst noch juristisch geprüft werden ob diese Richtlinien überhaupt gültig sind.
    (Nur weil man zustimmt heißt das nicht automatisch, dass die Bedingungen Rechtens sind.)


    Wie kriegt man eigentlich soviel nicht zum Thema passende, degenerierte Scheiße in einen Post?
    Du liegst wahrscheinlich geistig sowie sozial noch weit unter den beiden von dir genannten Personengruppen.
     
  13. #12 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Genau meine Meinung.

    Wahrscheinlich gibts irgendwann eh die Möglichkeit die Games ohne Origin zu spielen ;) was aber noch dauern wird denke ich ^^
     
  14. #13 3. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Online auf den offiziellen Servern wohl nicht.
    Ist bei Counterstrike, etc. über Steam ja auch nicht möglich.
     
  15. #14 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Und wo genau ist da der Nachteil, ich würde mich über Werbung freuen, die sich meinen Bedürfnissen anpasst.

    Ich bin auch kein Freund von Datensammlern wie Facebook oder Google, doch ich verstehe die Paranoia nicht so ganz. Zumal diese Firmen keinerlei persönlichen Groll gegen euch hegen, vermute ich zumindest.
     
  16. #15 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Also ich benutze Facebook auch täglich und ich kann mich dir echt anschließen, dass wirklich die meißten übel solche sachen jammern es aber trotzdem benutzen. ich habe z.b. origin für diverse games und finds ganz okay. Finde es krass, dass es in deutschland wirklich so viel krasser mit der anonymität steht als in anderen ländern

    PS.: Ich habe auch kein problem, dass die meinen namen wissen, weil ich ncihts zu verheimlichen habe.
     
  17. #16 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Soso und wenn du feststellen würdest das du bei einem Angebot >10€ mehr zahlen sollst als jemand ein paar Straßen weiter oder in einem anderem Stadtteil? Weil die Firma versuchen ihren Gewinn zu optimieren und sich an den Geoprofielen orientiert die besagen das die Leute in deinem Stadteil/Straße "bereit" sind für die selbe Ware mehr zubezahlen.

    Beim Datensammeln geht es ja nicht immer nur um dich sondern auch um deine Umgebung. Dabei bist du dann "egal" denn
    wer du bist bestimmt dann deine Umgebung.
    Und du hast nichts zu verheimlichen? Würdest du alle Emails veröffentlichen, deine Fotos, Videos, Erinnerungen an schöne Stunden mit deiner Freundin? Deine Krankenakte? Kontonr? Pin? HandyNr? Pin für Handy? Passwörter zu all deinen Accounts? Wie ist dein echter Name wenn du ihn nennst dann aber bitte mit Ausweiskopie Vorder- und Rückseite! Könnte sicher noch weiter machen aber keine Lust ;)
     
  18. #17 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Dann würde ich die Firma verklagen, da dies Unzulässig ist

    Warum sollte ich einen der genannten Punkte angeben? Nicht nur dass dies gegen das Datenschutzgesetz verstossen würde, es gibt auch keinen Grund dazu.
    Z.b. bei Facebook habe ich meinen richtigen Namen aus gutem Grund angegeben, damit mich meine Freunde und Bekannte hinzufügen und identifizieren können ohne vorherige Absprache.
    Ich habe sehr wohl etwas zu verheimlichen, sogar sehr viel. Doch nichts von dem kommt ans Licht wenn Facebook meinen Namen weiss, oder EA meine Hardwarekonfiguration.
     
  19. #18 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Gebt nur ruhig eure Daten raus, die Naivität mancher ist schon beachtlich. Habe auch nichts zu verstecken, aber meine Sachen gehen andere einfach nichts an, is einfach so bei mir. Wie gesagt, wenns euch gefällt gebt eure Daten raus, mir machts eig nichts, nur was mich stört ist, dass man gezwungen wird die Daten raus zu geben, sonst kein BF3. Wirds wohl abgehakt, so ziemlich das gleiche wie mit AC. Dauernde Internetverbindung hab ich nicht und muss ich auch nicht haben, solchen Entwicklern/Publishern geb ich mein Geld bestimmt nicht. Wird immer schlimmer.
     
  20. #19 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Und was interessiert EA mein Passwort? Das haben die doch sowieso mit mindestens einem Account. >.<
    Und mit den anderen Sachen können die auch nen Scheiß anfangen. Und wer Sachen wie Bilder von der Freundin, seine Krankenakte, eine Ausweiskopie oder sein Handypin auf seinem Rechner speichert, dem ist eh nicht mehr zu helfen.
    Was die Ausweiskopie angeht, die schick ich überall hin wo die eine haben wollen (z.B. Amazon), wayne? Da steht nix drauf, was nicht jeder über mich weiß... Mein Geburtstag ist doch :poop:gal, meine Adresse geb ich in jedem Online-Shop an und mein Namen sowieso bei allem wo ich evtl. Geld lasse.

    Ganz ehrlich , man kann sich auch anstellen.

    Ich hab mich nur mit meiner Emailadresse, wo ich nichtmal meinen Namen auf GMX hinterlegt habe (finq09@gmx.de) und einem Fake Namen auf Facebook angemeldet und dei Seite hat mir hunderte von Leuten als Freunde vorgeschlagen und ich kannte nahezu jeden.
    Die hatten NICHTS von mir und "wussten" wen ich kenne... Und hier regen sich Leute über ein Programm auf, dass nur aus Marketinggründen ein paar Sachen fischt. Dass sie dann an Drittleute einige Daten verkaufen ist doch klar.

    Klar muss das Programm nicht überall herumschnüffeln aber was ich meiner Freundin im ICQ schreibe ist EA doch :poop:gal.
    Das einzige was EA macht ist Marktforschung.
    Wenn jemand dir ne Umfrage machst, kreuzt du dann auch nicht an welchen Browser du benutzt, welche Spiele du spielst und wie alt du bist?

    Aber diese Doppelmoral find ich dumm.
    Mimi, EA klaut meine Daten und vermutlich am nächsten Tag das Spiel auf Amazon vorbestellen ,noch kurz den Facebook Status checken, mitm Iphone als Navi rumfahren, etc...
    Daten werden links und rechts gespeichert, nur damit EA meine nicht kriegt und nur Apple, Amazon, Microsoft und Facebook lass ich mir Battlefield nicht entgehen.
     
  21. #20 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Sag ja nicht, dass das ein Nachteil ist!


    Und du wohnst in ner Hütte im Wald ohne Handy, Internet und Kontakt zu Außenwelt?
    Du hast vermutlich auch keinen Fernseher, da ja die Fernsehgesellschaft speichern kann, wann, was und wie oft du guckst!

    Das hat mit Naivität überhaupt nix zu tun. Das ist schon so ne abgelutschte und durchgekaute Geschichte hier im Board.. Würd auch nicht in nem Forum Antworten, wird ja auch gespeichert was du schreibst, wann du was schreibst, mit wem du schreibst usw..

    Es geht einfach nicht ohne.. und jedesmal nen Skandal draus zu machen is nicht okay. Ihr könnt das Übel so gering wie möglich halten aber mehr auch nicht.. ständig zu behaupten alle anderen seien Naiv nur man selbst nicht, ist paradox.
     
  22. #21 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Ich muss zugeben ich bin nicht recht fit darin aber unerlaubte Preisdiskriminierung setzt doch vorraus das du ein gewisses Monopol hast oder der andere genötigt ist bei dir zukaufen. Das wirst du bei den meisten Geschäften wohl nicht finden. Daher wirst du es schwer haben damit Erfolg zu haben.

    Ich hab da minussrator gequotet weil er meinte er hätte nichts zu verbergen ;) Und daher dich damit gar nicht gemeint

    Du hast nur ein PW? Zum Rest ich hab da minussrator gequotet der behauptet hat er hat nichts zu verbergen. Das ging daher nicht nur um die Origin Software.
    Ja klar darum macht man sowenig Geld mit Daten von anderen Menschen. :lol:

    Zum Rest ich hab keine Lust jetzt noch mehr zu schreiben daher nur soviel ich geb dir teilweise recht. Ich bin in keinem SN und mein Handy kann weder Navi noch Internet^^

    Man muss ja nicht total paranoid sein aber momentan schmeißen die Menschen nur so mit ihren Daten rum...
     
  23. #22 4. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Ich werd mal versuchen origin auf ner vm laufen zu lassen.. mal gucken obs klappt, währ cool :D. Find diese Datensammelei recht nervig, aber machen mitlerweile garantiert alle. Ob Amazon, Facebook, Google, deutscher Staat (wobei da es durch den Fall von ELENA nich mehr ganz so krass is wie es hätte werden können).

    mal nen bischen OT...

    Wieso soll das unzulässig sein? Die Firma kann doch icn Stadt A ihre ware für 50EUR anbieten und in Stadt B für 65EUR. Ist halt nen Angebot, ob du das animmst is halt deine Sache
     
  24. #23 5. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Du verstehst da was grundlegend falsch. Nein ich wohne nicht in einer Hütte im Wald und ja ich schaue kein Fernsehen. Das was ich im Internet schreibe kann ich selber bestimmen, mit dem Handy kann mans auch einigermaßen anonym machen, sollte sich halt auch ein bisschen auskennen. Aber EA nimmt sich einfach das Recht bei dir rumzuschnüffeln. Wieso führen wir nicht gleich öffentliche und jederzeit durchführbare Hausdurchsuchungen durch? Jaja ich weiß, der nächste jammert gleich wieder rum, Hausdurchsuchen bla bla übertreib nich gleich, ihr solltet nur mal genauer nachdenken. Wisst ihr was EA alles speichert? Sagen können sie viel, Mozilla und Microsoft können natürlich auch viel sagen, aber ich geb doch nicht freiwillig private Daten raus. IS aber jedem selbst überlassen, nur nacher solltet ihr dann auch nicht rumjammern. Kleiner Tipp, geht vllt nich nur um euch, auch um die nächsten Generationen.

    Aber werd auch nicht weiter rumdiskutieren, da eben ein gewissen Verständnis und Analyse vorausgesetzt is.

    PS: Ich bin total paranoid :rolleyes:
     
  25. #24 5. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Zum Einen is es mir egal, hab kein EA Game :)

    Zum Anderen stimme ich dir teilweise zu.. du gibst deine Daten freiwilliger her als du denkst :)

    aber gut, lassen wir einfach so stehen.. das is n endloses thema :)
     
  26. #25 28. Oktober 2011
    AW: Origin sammelt Daten über Hard- und Software

    Das Spiel ist draussen... Das Ganze Thema aktueller denn je.

    @Teiger: Bin voll und ganz deiner Meinung. Hätte ich die AGBs gelesen und man mich um Zustimmung gebeten - ach, im Leben nicht hätte ich hierbei zugestimmt.

    Leider habe ich nicht frühzeitig von diesem Debakel erfahren und EA mein Geld schon in den Rachen gestopft. Deinstalliert wurden BF3 und Origin dennoch am Abend des 27.10.. Vorläufig, bis sich was tut denn ich würde dieses Spiel ebenfalls sehr gerne zocken.

    Man macht ja viel mit als PC Gamer der ersten Stunden aber DAS ist zu viel!!

    Bitte mal reinschauen oder noch besser einfach mitmachen.. Keiner möchte, dass sowas zum Standard wird!

    Battlefield 3 - Limited Edition: Pc: Amazon.de: Games Wichtig! Hier kann man Leute VOR dem Kauf auf den Missstand hinweisen!

    Spiele-Special: Analyse zur EULA von EA Origin - Der Teufel im Vertragsdetail - GameStar.de

    http://openpetition.de/petition/online/verkaufsstopp-fuer-battlefield-3-in-deutschland


    Seid "paranoid" und wehrt euch...

    Danke & mit freundlichem Gruß
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Origin sammelt Daten
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.144
  2. 4 Spieler Raynman Origins

    Bruckl , 5. Dezember 2014 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.554
  3. Origin BF4 Premium Inhalte neu laden

    tMoe , 8. September 2014 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.151
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.899
  5. Antworten:
    45
    Aufrufe:
    13.264
  • Annonce

  • Annonce