Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Dj.KaTa, 2. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    [​IMG]
    {img-src: http://www.blogcdn.com/de.engadget.com/media/2009/12/300dpi_osrambbb.jpg}

    Die Geschichte haben wir ein bisschen verpennt, aber jetzt, wo wir sie entdeckt haben, sind wir zu aufgeregt, um sie für uns behalten: Osram hat letzte Woche die erste OLED-Lichtquelle für den Hausgebrauch auf den Markt gebracht. Das Teil heißt Orbeos, wird offiziell als "Flächenstrahler" bezeichnet, und hat beeindruckende Specs: Runde Leuchtfläche mit 80 mm Durchmesser, 2,1 mm dünn, 24 Gramm leicht, 25 lm/W Energieeffizienz, verzögerungsfreies An- und Ausschalten, stufenlos dimmbar und eine Lebensdauer von rund 5.000 Stunden. LED-Birnen sind dann wohl sowas von Gestern, schon wieder. OK, wir haben ein bisschen übertrieben, denn "Hausgebrauch" ist angesichts eines nichts erwähnten Verkaufspreises wohl nicht die richtige Beschreibung. Wollen wir trotzdem haben.

    Bildergalerie: Osram Orbeos

    quelle - Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos - Engadget German
    ________________________________________________________________

    Nicht schlecht, kann man sich schön als Beleuchtung für den Schreibtisch vorstellen,
    einfach in die Bodenelemente eines Schranken eingelassen und es werde hell ;)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    Sieht ja wirklich ganz stylisch aus, aber wie schon im Text steht ist es wohl für den Hausgebrauch nicht so geeignet bzw. noch nicht. Denke maldas man erstmal was am Preis machen muss. Kann mir nicht vorstellen, dass es so günstig wird.

    mfg Brutails
     
  4. #3 2. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    Jetzt muss es nur noch billig sein, dann wäre es was für den Hausgebrauch ^^. Das gleiche Problem gibt es ja bei LED- und Energiesparleuchtmittel, sie sind einfach zu teuer das sie "selbstverständlich" gekauft werden, gut bei Energiesparleuchtmittel ist es ja nicht unbedingt der Preis der so abschreckend wirkt, sondern eher die Leuchtkraft ;).

    Also ich glaub bis das OLED wirklich sinn macht auf den Markt zu bringen vergehen noch ein paar Jahre (3-5).
     
  5. #4 2. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    Na, wird hoffentlich nicht allzu lange dauern, bis die zum hausgebrauch werden...Finde nämlich diese "normalen" LED-Birnen/Strahler nich besonders schön was das Licht angeht...
     
  6. #5 2. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    Schon der wahnsinn wie sich die Birne entwickelt hat. Ich frage mich wie weit das noch gehen kann.
    An sich ne super sache , werden die TV hersteller sicher von gebrauch machen
     
  7. #6 3. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    Nice =), denn diese scheiss Energiesparlampen kotzem mich einfach nur an ^^.. Giftig und hässliches Licht, wahh.. Gott sei Dank haben wir Tonnenweise von den alten Lampen gebunkert :O ^^
     
  8. #7 3. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    joar das klingt doch ganz interessant, und sobald das ganze ausgereift ist dürfte es sogar billiger sein als di normalen LED's

    Naja mal sehen inwiefern sich das entwickelt und ob das ganze nicht noch von was anderem abgelöst wird ;)
     
  9. #8 3. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    Toll, was für eine Information, die kein schwein interessiert
    wieso gehört sowas in die Netzwelt news?
    kann ich hier also auch posten, ob es neue möbel bei Ikea gibt?
     
  10. #9 4. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    yiha die zukunft is da.

    freu mich schon wenn die oled fernseher in serie rauskommen.
     
  11. #10 4. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    ist nicht schlecht
    aber 5000Std ist jetzt nicht wenig aber ich meine LED halten etwas länger

    naja der erste schritt ist getan :)
     
  12. #11 4. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    Ui endlich was neues. Die ernergiesparlampen pissen mich so extrem an... die haben nen extrem hässliches, kaltes licht.
     
  13. #12 4. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    Super sache das ist auf jednefall ein schritt nach vorn auch klasse das dass von osram kommt haben die nicht sogar die ersten glübirnen serienmäßig hergestellt ?! :)
    ich glaub led´s kann zur zeit nichts so richtig das wasser reichen in punkto effizienz :)
     
  14. #13 4. Dezember 2009
    AW: Osram bringt erste OLED-Lichtquelle Orbeos

    yuhu endlich mal eine neue technik die um weiten besser ist als normale energiesparlampen...
    so flächenstrahler gibt aber eig. schon länger wenn auch durch einzelene leds... ist aber auch noch um weiten zu teuer um sie grosflächig im heimgebrach zu benutzen: http://www.leds.de/LED-Spots-und-Leuchten/Ultraslim-LED-Panels/
    aber diese sehen auch echt gut aus vom design her... ich hoffe mal das diese technik egal ob led oder oled schnell billiger wird, dass man sich diese auch leisten kann...
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Osram bringt erste
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.549
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.145
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.326
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.011
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    418
  • Annonce

  • Annonce