"Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von besk, 24. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2006
    hi leutz,

    hab mir letztens die 2 sachen geholt (altes MB ging kaputt und hat ich ganz so viel geld)

    und habe 2sachen festgestellt
    1. Die CPU läuft nur auf 1,2 GHz, obwohl des ja 1,6 sein müssten und
    2. meine 2 RAM´s laufen glaube nur auf 333MHz oder noch weniger, obwohl da auch mehr gehen müsste...

    und da ich von overclocken so gut wie keine ahnung habe und nichts falsch machen will, hab ich mir gedacht, werd ich mal euch fragen ... mfg besk

    PS: die cpu würde ich gerne so auf vllt. 1,8 machen
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  4. #3 26. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    Ich würd es lassen ein AMD Duron läuft nie auf 1.6 ghz nur weil er so heist. Das der mit 1.2 läuft is schon richtig. Und den auch noch auf 1.8 zu bekommen isen ding der unmöglichkeit der würd dir inerhalb von sekunden weg bruzeln ^^
     
  5. #4 27. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HJAA26

    der typ hat auch geschrieben das er den auf 1,6GHz hochtakten musste ... und da steht auch 1,6GHz ... also sollte doch 1,8 auch noch gehen :p

    PS: renomme raus an euch

    do, ich seh grad das ich aufm mainboard par jumper umstecken muss ... damit der fsb mehr hat ... und da mein sys auf bissl unter 40°C läuft, geht da noch was :D

    wünscht mir glück ^^
     
  6. #5 27. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    meinste du wirst die leistung spüren? bei dem L2 cache bei dem Ram ich glaube kaum. 333@166 Ram ist doch richtig. Asrock war noch nie bekant für gutes übertackten mein alter 2000+ ist auf dem board nach 200MHZ immer wieder abgestürtzt egal ab 0,3 V mehr auf der CPU und 0,2 aufm RAM. Der CPU ist einfach nur für strom sparende Office Anwendungen da. Mit dem wirste nichts ruppen glaub mir =)
    Wie ich sehe läuft er nur auf 266@133 FSB =)
    Tip geh mal auf Arbeitsplatz/Systemsteuerung/energie.../ dann klickste bei Energieschema auf Desktop
    Es kann sein das er den Vogänger von Cool and Quid drin hat dann tacktet er sich noch weiter runter =) hier eine kurze beschreibung zu deinem CPU
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HJAA26
    Ich wette selbst beim benchen würde es nicht viel ändern nur ganz gering. Ich merke auch keinen unterschied zwischen 2,2 und 2,4 Ghz xD also guten rutsch ins neue jahr
     
  7. #6 27. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    Vielleicht kannst du auf dem Board einen Teiler für CPU/RAM Verhältnis einstellen?!
    Dann kann wenigstens der Speicher auf 200MHZ laufen und der Prozzie bleibt so oder halt umgekehrt.
    Wenn du übertakten willst, dann kannst du ja den FSB um 5MHZ erhöhen und dann mal schauen ob dein sys das abkann.
    Wenn nicht, ist Asrock nicht die richtige Boardwahl

    MFG
    cool_drive

    PS: Am Ende kannst du ja mal Prime95 oder SuperPi drüber laufen lassen, damit du weißt ob dein übertaktetes Sys immer stabil läuft
     
  8. #7 27. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    also ich hab mal die pins ebend so gemacht das jetzt FSB 400 is ... aber hat sich irgendwie nichts verändert :( ... muss ich da irgendwie noch was mit nem programm machen ?
     
  9. #8 27. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    Vielleicht kannst du mit den Pins die Spannungsversorgung etwas erhöhen.
    Dann wird aber nicht automatisch eingestellt, also ins BIOS gehen und selber übertakten.

    MFG
    cool_drive
     
  10. #9 27. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    kennt einer von euch evtl. ne site wo man dafür schön was nachlesen kann ? ich selber hab da nichts gefunden ...

    wenn ihr wollt kann ich mal everest starten und euch des zeigen ...
     
  11. #10 27. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    Also ich hab genau das selbe Board. Hier kann man sowohl die Taktrate der Speichermodule abändern (Rate davon dringenst AB!) und man kann die FSB Taktrate in 1Mhz Schritten manuell einstellen.

    Beispiel an meiner Mühle hier: drin is ein XP2000+ mit 1,6 Ghz, laufen tut der aber als XP2600+ mit 2Ghz.

    Das ganze macht nach 4 tägigen 3D Berechnungen unter Vollast nur 5° C aus und ist mit 58° C noch ganz schwer im Rahmen...


    Du musst eigentlich nur ins BIOS, dort in den Reiter "Advanced" und die FSB Rate der CPU von Automatisch auf Manuell stellen. Dann hast du darunter die Möglichkeit, deine FSB Rate festzulegen.


    WICHTIG: Fang erst in kleinen Schritten an, da deine CPU keinen Fehler erlaubt!
     
  12. #11 28. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    ah, das is dann des wo man von 100-300 einstellen kann wa...

    ich hab des einfach mal so auf 300 gemacht, danach hat er mir erstmal nichts mehr angezeigt ! jetzt läuft wieder alles !

    und diesen wert soll ich ganz langsam hochschrauben ... ??? wäre ja garnicht so schwer :p soll ich die jumper so lassen das aufm board FSB 400 is ?

    mfg besk ..

    PS: ich werd den weiteren die mir geholfen haben mal noch ne bewertung geben :p
     
  13. #12 28. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    Junge, sei VORSICHTIG was du da machst!


    Wenn ich mich nochmal zitieren dürfte:

    WICHTIG: Fang erst in kleinen Schritten an, da deine CPU keinen Fehler erlaubt!

    Gleich von Anfang an auf 300 Mhz bei nem Multiplikator von 12,5 -> Theoretisch: 3750 Mhz...
    Damit grillst du deine CPU und dann is schnelstens Ende im Gelende mit deinem PC!

    Stell deine CPU erst einmal auf 128 Mhz. Bei einem Multi von 12,5 sind dies ca. 1,6 Ghz.
    Dein Wunsch (1,8 Ghz) benötigt folgende Einstellung 144Mhz bei einem Multiplikator von 12,5.


    Und pass auf deine Temperatur auf! Auf deinem Mainboard solltest du alles so lassen, wie es bei der Auslieferung war, da du sonst die Schutzmechanismen des Mainboard und deiner CPU abstellst.
     
  14. #13 28. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    Noch zum Ram, also ist es nicht so, dass bei den Nforce 2 Boards der Ram immer sync zum FSB laufen sollte?
    Also an deiner Stelle würde ich das ocen bei dem Rechner lassen, ob du jetzt 1,6 oder 1,8 Ghz hast bringt dir auch nicht viel, wegen den paar zerquetschten mhz läuft z.B. Farcry auch nicht besser ;-)
    und ne Mumu kriegst du dadurch auch nicht ^^=) =)
     
  15. #14 28. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    stell den fsb vom cpu auf 133 wenn das funzt takte langsam bis 166 hoch aber teste immer erst wie warm das ist wenn du 333 ram hast sollte der cpu fsb 166 sein muß aber nich weil kann auch sein das der cpu nur mit 133 läuft. Auf jedenfall würde ich nich mehr aus dem cpu holen wie er orginal hat
     
  16. #15 28. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    die cpu ust ja für 1,6 ausgelegt, läuft aber im augenblick nich ganz so schnell, bei alternate haben ja auch mehere leute geschrieben, dass sie die cpu erst auf 1,6 hochschieben mussten

    danke @ shadow, werde deinen rat befolgen ! hatte nicht gewusst wofür die 300 waren :p computer hat sich ja zum glück nicht eingeschalten :D
     
  17. #16 28. Dezember 2006
    AW: "Overclocken" mit Asrock K7NF2-RAID und AMD Duron 1,6 GHz

    so, ich hatte nen multiplikator von 12 und hab den jetzt auf 133 gemacht und hab jetzt 1,6GHz ... bei everest stand auch dahinter original 133 ... naja ... danke an alle
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Overclocken Asrock K7NF2
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    673
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    832
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    789
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    630
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    664