Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Optron, 16. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Dezember 2009
    Hey Jungs such jetzt seit Wochen schon ein Laptop.
    Nun bin ich bei Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE hängen geblieben

    Intel Core2Duo T6500 2x2,1 GHz
    4096 MB RAM
    320 GB Festplatte
    nVidia Geforce GT240M / 1024 MB DDR3 Grafikspeicher
    LAN / WLAN agn Wifi
    Blu-Ray Laufwerk
    HDMI
    Webcam
    15,6" WXGA mit LED Backlight

    Windows Vista Home Premium

    der ganze Spaß kostet 655€.

    Da mir die Marke unbekannt ist wollte ich voher fragen. Hat wer so ein Notebook und dann was über die Verarbeitung sagen?
    Wie sieht es mit der Hardware aus? Ist der Preis gerechtfertigt?

    Gibt es andere Notebooks in der Preisklasse mit gleicher Ausstattung?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 16. Dezember 2009
  4. #3 17. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    Der hat aber kein Blueray und der Prozessor ist nur ein bisschen besser.

    P.S. Win7 muss nicht sein ist vorhanden. Also Vista würde es auch tun.
     
  5. #4 17. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    Muss denn unbedingt Blueray Laufwerk dabei sein ?

    Ich meine wozu ? Bluerays guckt man doch eh lieber am richtigen TV und da hat man doch meißt mittlerweile schon nen Bluerayspieler oder ne PS3 oder ?!

    Ich hab mir den Asus - Gaming Edition 3 gekauft, von der Leistung her eigtl ziemlich identisch, der Asusa hat nen t6600 und für 25€ aufschlag hättest sogar ne 500GB Festplatte, allerdings in Verarbeitung usw, besser bewertet als der TJ65.

    Asus X64VN-JX129V 40,6 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Test dazu - > Asus X64VN-JX125V im Test Asus Einstiegsgamer 3.0 auf notebookjournal.de.
     
  6. #5 17. Dezember 2009
  7. #6 17. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    Unbedingt nicht. Ich hab keine Ps3 und auch kein BlueRay Player. Schauen würde ich BlueRays eh nur über HDMI am Fernseher.
     
  8. #7 19. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    Hat sonst noch jemand ne Idee fürn Lappi?

    600 - 700€. BlueRay ist nicht notwenig. (Bald kommen Player mit BlueRay mit 3D Unterstüzung. :D)
     
  9. #8 19. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    Ist mit einer der besten Notebooks in dem Preissegment.
    Alternativen : Toshiba L500-164
    Acer Aspire 5739G-664G32MN
    Acer Aspire 5739G-734G50MN
     
  10. #9 25. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    wie schneidet eurer Meinung nach das Samsung R522 Aura Ahadi im Vgl zu oben genannten ab?
    hab 650-700€ zur Verfügung! Bluray brauch ich nicht,Betriebssystem auch nicht, Festplatte muss nicht megagroß sein, ne anständige GK und Proz + 4 GB Ram sind Pflicht!
    Was meint ihr?hier der link zum r522

    Liebe Grüße und frohe Weihnachtstage!
     
  11. #10 25. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    Hey also ich werd mir im Januar den hier bestellen:

    Packard Bell TJ65-DT-006 GE

    Intel Core™2 Duo P7550 2x 2,26 GHz / 3 MB Cache / 1066 MHz Front Side Bus
    Arbeitsspeicher 4096 MB DDR2 SDRAM / PC 6400 (800 MHz)
    Display LED Backlight 15,6 1366 x 768 Pixel (WXGA TFT) / Diagonale 39 cm (15,6″)
    Grafik DirectX 10 DDR3 Grafikspeicher NVIDIA® GeForce® GT240M 1024MB VRAM
    Festplatte 640 GB 5400rpm S-ATA

    noch 749€ : Packard Bell TJ65 Geforce [Win7-Gamer] bei notebooksbilliger.de
     
  12. #11 25. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    und wieso?im vgl zum r522 prozessor minimal besser, graka minimal schlechter aber 50€ teuerer?
    glaub ihr die Notebooks werden die nächsten tage billiger?
     
  13. #12 26. Dezember 2009
    AW: Packard Bell EasyNote TJ65-DT-007GE

    Die CPU ist die neuere

    Intel Core 2 Duo T6500 2x 2,10 GHz - 2 MB Cache
    Intel Core 2 Duo P7550 2x 2,26 GHz - 3 MB Cache

    Dann sind es 140GB mehr Festplatte :).

    Das PB hat Bluetooth integriert. Das einzige was das PB nicht hat ist eSATA - ExpressCard Slot.

    Da ich bis jetzt aber weder eSATA noch einen EXpressCard Slot gebraucht habe werd ich die im Notebook auch nicht brauchen.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Packard Bell EasyNote
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    538
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.752
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    859
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.598
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.029