Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Haitower, 2. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2009
    Geber sichern Palästinensern fast 4,5 Mrd Dollar zu
    Montag, 2. März 2009, 19:40 Uhr


    Scharm el-Scheich (Reuters) - Die internationale Gemeinschaft will sich mit fast 4,5 Milliarden Dollar am Ankurbeln der palästinensischen Wirtschaft und am Wiederaufbau des vom Krieg zerstörten Gazastreifens beteiligen.

    Die Teilnehmer einer Geberkonferenz im ägyptischen Scharm el-Scheich bekräftigten am Montag jedoch, die im Gazastreifen regierende Hamas zu übergehen, was auf Kritik der radikal-islamischen Gruppe stieß. "Das Umgehen der legitimen palästinensischen Autoritäten im Gazastreifen ist ein Schritt in die falsche Richtung und gefährdet absichtlich den Wiederaufbau", erklärte Hamas-Sprecher Fausi Barhum mit Blick auf die Weigerung westlicher Mächte, mit seiner Organisation zu verhandeln.

    Für Deutschland sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte der mit der Hamas konkurrierenden Palästinenser-Regierung 150 Millionen Euro zu. Seine US-Kollegin Hillary Clinton bekräftigte, die Hamas solle kein Geld bekommen. Von den geplanten 900 Millionen Dollar für Palästinenser-Hilfen aus den USA sollen 300 Millionen in den Gazastreifen fließen.

    ...

    Die Europäische Union hat 436 Millionen Euro zugesagt, die arabischen Golfstaaten wollen 1,65 Milliarden Dollar über einen Zeitraum von fünf Jahren geben. Nach ägyptischen Angaben hat Saudi-Arabien eine Milliarde Dollar angeboten.

    Unklar ist, wie die Hilfe bei den rund 1,5 Millionen Bewohnern des Gazastreifens ankommen soll, da der Westen dies nicht der Hamas überlassen will. Ein Sprecher des Auswärtigen Amtes sagte in Berlin, wie das Geld gezahlt werden solle, müsse jetzt genauer geklärt werden. Der Palästinenser-Minister Kamal Hassuni sagte Reuters, ein Komitee solle den Schaden an jedem Haus schätzen und dann würden Banken den Eigentümer eine Entschädigung überweisen.


    Geber sichern Palästinensern fast 4,5 Mrd Dollar zu
    | Ausland
    | Reuters



    So, da sind wir also wieder. Die Gutmenschen-Fraktion hat in Deutschland und Europa wieder zugeschlagen. Ich kann ja noch verstehen, dass die arabischen Golfstaaten und Saudi-Arabien Kohle überweisen, aber warum Deutschland und Europa?

    Seit Jahren finanzieren wir die Fatah und die Hamas. Wir investierten Millionen und Abermillionen und das Ergebnis war fürn Popo. Es kam der gleiche radikale Islamistenkram bei rauß und das gesamte Staatssystem dort ist von unseren Leistungen abhängig.

    Und nun ist der Gaza-Streifen teilweise eingeäschert. Ja, wem haben diese Menschen das zu verdanken? Denen die sie gewählt haben. Aber ich kapier nicht mal ansatzweise, dass wir uns dazu berufen fühlen nun diese Staaten wiederaufzubauen. Irgendwie war mir das schon am Anfang des letzten israelischen Kreuzzugs klar, dass wir uns wieder melden werden um alles wieder heile zu machen.

    Und wer glaubt denn schon wirklich, dass korrupte Bedienstete der Fatah oder Hamas nun das Geld verantwortungsvoll in die Hände nehmen und sich jedes Haus angucken ob da jetzt ne Rakete eingeschlagen ist oder es nur baufällig ist. Insbesonders wenn es zufällig dem Vetter der Cousine oder sonstig verwandten gehört?

    Und ne, die UNO wird das nicht selbst kontrollieren. Wir vertrauen doch unseren Verhandlungspartnern. Die sind ja so seriös.

    Eine Verschwendung unserer Steuergelder sondergleichen, insbesonders in den Zeiten wo wir unser Geld etwas zusammenhalten sollten. Dazu gibt es nur 1,5 Millionen Bewohner dort... und schonmal 4,5 Milliarden Hilfsgelder aus dem Sonderpott. Vermutlich laufen die regulären Zahlungen ja eh weiter.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    naja mal ehrlich... was soll das bringen? in zwei bis drei wochen siehts da wieder gleich aus...
     
  4. #3 2. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    Wenn ich mir das dazu noch anschaue:

    Der tiefe Sturz der glamourösen Arafat-Witwe
    (0)
    Von Norbert Jessen 22. August 2007, 00:00 Uhr

    Sie ist reich, sie ist attraktiv – und sie ist die Witwe des PLO-Führers Jassir Arafat. In der arabischen Welt gilt sie allerdings als unerwünschte Person. Jetzt wurde Suha Arafat sogar aus Tunesien vertrieben.

    ...

    "Bei uns hat sie alle moralischen und materiellen Ansprüche verloren", meint ein tunesischer Regierungssprecher. Die Gründe für den Rauswurf aus der Villa unter tunesischer Sonne mit direkter Telefonleitung in den Präsidentenpalast, den Sturz in tiefe Ungnade sowie die Aberkennung der Ehrenstaatsbürgerschaft liegen jedoch weiter im Unklaren. Arabische Zeitungen wollen wissen, dass Suha die wichtigste Auflage für ihr Luxusasyl nicht eingehalten hat: keine Politik, keine Medien. Suha soll im Durcheinander der Straßenkämpfe in Gaza gemeinsam mit der alten PLO-Garde Arafats den Sturz von Abbas betrieben haben.

    Suha Arafat erkannte die Zeichen und reiste ab nach Malta. Lieber wäre sie zurück ins geliebte Paris gezogen, doch dort fordern die Finanzbehörden seit fünf Jahren Erklärungen für das überraschende Auftauchen von neun Millionen Dollar auf Madame Arafats Privatkonto. Vielleicht kommt das Geld ja von der PLO, die ihr angeblich jährlich 22 Millionen Dollar zur Verfügung stellt, streng genommen also EU-Hilfsgelder

    Vor allem Angehörige der Fatah-Führung, deren eigene Korruption sie in die Wahl- und Kriegsniederlage gegen die radikale Hamas führte, zeigten mit dem Finger auf Suha Arafat und ihre Millionen-Apanage. "Rufmord, um von der eigenen Korruption abzulenken", glaubt der französische Journalist Gérard Sebagh, ein alter Freund der Familie Tauwil. Er hält die Beschreibung ihres luxuriösen Lebensstils für übertrieben.

    Der tiefe Sturz der glamourösen Arafat-Witwe - Nachrichten Politik - DIE WELT
     
  5. #4 2. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    hilfe zum aufbau, aber die regierung umgehen?
    mit 4,5mrd können die nicht viel machen. ok die baun was auf und am nächsten tag wird es wieder bombardiert, na toll.

    man sollte sich ehr daran kümmern den palästinensern ihr rechtmäßiges land zurück zu geben.
     
  6. #5 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    Israel hat es weggebombt, also können sie für ihre Scheisse auch bezahlen. Ich zünde ja auch nicht das Haus meines Nachbars an und der Mieter drei Straßen weiter darfs bezahlen. Aber so ist die BRD halt, Millionen für irgendeine Scheisse und das eigene Land bleibt leer stehen. Hauptsache das Image passt und die regierenden Bonzen kriegen ihren Schotter.

    Ich habe nichts dagegen, wenn der verdammt armen Bevölkerung aus dem Gaza-Streifen geholfen wird - ich würde sofort spenden, wenn es gewiss ist, dass es auch dort für die Menschen ankommt. Die Menschen leben momentan in überfluteten Zelten...... nur weil die Israelis einen auf Captn. Jack machen mussten. X(
     
  7. #6 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    Ich denke, der Schuss wird nach hinten losgehen, egal wer das Geld jetzt bekommt.
    Dass die Hamas sich damit nur wieder Waffen kaufen und gegen Israel und evtl. Kritiker aus dem eigenen Geltungsbereich vorgehen würde. Der Palästinenserregierung würde ich wiederrum zutrauen, dass sie dasselbe macht, um gegen die Hamas vorzugehen. Das Volk, das momentan in Schutt und Asche leben muss, wird sicherlich nicht viel von dieser enormen Summe sehen.

    Ich finde, die Leute sollten einen Bevollmächtigten einfach da hinschicken. Die Regierung(en) treten an ihn heran, sagen wofür sie das Geld wollen und er verteilt es dann gegebenenfalls. Natürlich muss dann auch überwacht werden, was wirklich damit gekauft / investiert wird.
     
  8. #7 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    4,5 Mrd Dollar ist vergleichsweise wenig in den aktuellen Verhältnissen.
    Mich kotzt aber tierisch an das wieder der Rest der Welt Aufbauhilfe leisten muss.

    Wieviel steuert Israel zu diesem Paket zu?

    Am besten gibt man der Hamas mal ne Atomwaffe, die sprengen sich (also Palestina) und Israel in die Luft und das Problem ist ein für alle mal gelöst (Vorraussetzung beide Seiten werden ausgelöscht).
    Andernfralls werden dort immer genug Beschränkte auf beiden Seiten sein die auf ewig weiter kämpfen wollen.
     
  9. #8 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    was bringen schon knapp 4 n halb Milliarden, wenn sie damit nur mehr Bombardierungsfutter bauen??

    na ja, da müssen schon Billiarden her
     
  10. #9 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    4500 mio´s ist nicht wenig..wenn mann das aufteilt auf die einwohner im gaza-streifen dann sind die alle reich..aber die werden das geld nie sehen..das verschwindet irgendwo und es geht weiter wie bisher..
    mal abwarten
     
  11. #10 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    Lächerlich...Israel müsste den ganzen Mist bezahlen. Deutschland hatte nach dem Krieg einen riesen Schuldenberg durch Kriegszahlungen soweit ich das noch aus der Schule weiss...

    Wie kann man 4,5 Milliarden in sowas reinschmeissen für mich ist das rausgeworfenes Geld....die sollten lieber das Geld nutzen um den Konflikt zu beenden.
    So wird das nix wenn man planlos Geld rausschmeißt.
     
  12. #11 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    ja seh ich auch so -.-
    wir müssen das wieder ausbaden, was israel angerichtet hat...
    und die palästinenser sind auch nicht viel klüger als die israelis, weil die morgen eh wieder mit ihren billigraketen losfeuern und sofort wieder eine klatsche kriegen und die ganze :poop: fängt von vorne an.
     
  13. #12 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    Also, ich habe Schulden von 1,5 Billionen Euro. Was mach ich dann, ahhh na klar, ich verschenke Geld. Mich regt es echt sowas von auf, dass Deutschland immer bei sowas an der Spitze stehen muss. Wiederaufbau schön und gut, solange die Lage da unten aber nicht geklärt ist, braucht man doch noch garnicht über Geldspritzen nachdenken.
     
  14. #13 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    jer israeli macht es kaputt, der rest baut es wieder auf. genau wie bei den amis.
    ich finde es gut dass man sich beteiligt. das ist mal ein spendenziel welches ich verstehe.
    man müsste sich um die gebietsvergabe gegdanken machen, kann doch nicht sein dass der jude drum herum alles kontroliert und so durch geschlossene grenzen am untergang dieses volkes mitarbeitet. darf ich fragen wie viel israel bezahlt???


    zahl ruhig, besser reperations oder entschädigungszahlungen abzustottern :p
     
  15. #14 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    wie hier alle wieder auf israel rumhacken, es ist unglaublich.

    WENN DEUTSCHLAND AUS FRANKREICH MIT RAKETEN BESCHOSSEN WÜRDE, WIE LANGE HÄTTEN WIR DA DENN GEDULD?


    fändet ihr das toll, wenn ihr vom nachbarland mit raketen beschossen werdet? nein, also denkt mal nach. und israel steht das land mehr zu als palästina.
     
  16. #15 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    das ist wohl der größte bulls*** den ich je gehört hab.

    die israelis beschießen die palästinenser mit raketen. die palästinenser haben ja kaum etwas.
    so was kenn ich immer schön einsichtige medien verfolgen und dann denken man hat ahnung:angry:

    israel steht das land mehr zu als palästina?
    das ganze land hieß bis 1947 palästina, bis eurpäische juden dahin gekommen sind und meinten vor 2000 jahren haben meine vorfahren hier gelebt jetzt möchten wir hier leben also verpisst euch.

    wirklich lachhaft so etwas zu hören.
     
  17. #16 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    ne lachhaft ist es nicht. die juden haben vor den palästinensern auf israelischem boden gelebt. es gibt einen palästinensischen staat: jordanien.

    und ich kritisiere in keinster weise das hilfspaket, es geht mir um die leute die meinen israel verurteilen zu müssen, weil sie sich verteidigen.

    die idioten sind die extremistischen gruppen ala hamas. die palästinensische bevölkerung ist weitesgehend unschuldig.

    also denk mal drüber nach, bevor du dich als medienkritischen menschen bezeichnest.
     
  18. #17 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    ich find das wirklich dumm... Europa und Deutschland finanzieren Terroristen.
    Da freuen sich aber die Hamas. Wie kam man denn auf diese Idee? Was hoffen die denn? Das sich die terroristen dort zu liebenden Menschen entwickeln?

    Und was soll da nun getan werden?
    Einmaschieren?
    Naja, dann heißt es wieder nur, das wir das nur weger dem Öl getan haben.... War ja bei dem Amis in Irak und Afghanistan auch nicht anders.
     
  19. #18 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    israel hat vor paar wochen ganz klar die farbe bekennt
    und eine regierung gewählt, die sicher nix dazu beisteuern wird.

    leider gehen beide bevölkerungen weiter auseinander,
    die palis wählen eine regierung, die israel ausroten will
    die israelis wählen eine regierung, die das mit allen mitteln verhindern wird.

    in so eine situation versuchen was aufzubauen ist net soo sinnvoll
    aber die menschen dort leben in baraken ohne hygiene....da muss einfach geholfen werden.
     
  20. #19 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    Wouw Geld.
    Und die ganzen unschuldigen Kinder die heute vergraben unter der Erde liegen?
    Wieso haben die nichts gemacht als das Land bombadiert wurde?
    wieso wird nachgehandelt.Die Lachhaften 4,5 ist keine Entschuldigung.
     
  21. #20 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    das wird ja immer schlimmer mit dir.

    die juden haben vor den palästinensern in palästina gelebt?
    früher haben ebendso juden wie auch araber in palästina gelebt und wenn wir noch früher zurück gehen, waren die juden und die araber sowieso das selbe volk.

    jordanien ist ein palästinensischer staat?
    du hast so was von keine ahnung ehrlich ich bitte dich schreib hier nicht mehr rein.
    jordanier sind auch araber, genau wie palästinenser, aber du sagst zu einen österreicher ja auch österreicher und nicht deutscher.

    soll ich dir sagen wer die idioten sind? das sind usa und israel, die sind die täter und nicht irgendwelche armen menschen, die nur ums überleben kämpfen.

    du fällst auch extrem auf die amerika propaganda rein.

    und sonst kann ich mich auch komplett der meinung von holzten anschließen!!!
     
  22. #21 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    ich habe meine meinung aus anderen quellen als der durchschnittsbürger. basta. und ich sehe das eben so. und wer sagt, dass juden und araber ein volk waren? das land auf dem der staat israel existiert ist rechtens seiner und ich habe nicht "irgendwelche armen menschen" als täter bezeichnet:rolleyes:
     
  23. #22 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    Herzlichen Glückwunsch! Du hast nicht verstanden, was ich damit sagen wollte. Schonmal was von Ironie gehört?
    Dummerweise waren die Leute so dumm und denken immer, man mordet nur aus niedrigen Beweggründen.
    PS: In Afghanistan gibt es auch kein Öl.

    Erkundige dich erstmal, bevor du was schreibst.

    Toll, noch so ein Moslem, der keine Ahnung hat und nicht weiß, wie man sich richtig artikuliert.

    Weils uns buchstäblich am ***** vorbeigeht. Es sterben hier und dort Menschen. Wenn ich dort leben würde, würde ich alles machen, um aus diesem Terrorregim zu fliehen. Die Menschen dort hingegen leben mit dem Hass gegen Israel und gegen die Juden. Die Kinder dort waren unschuldig, aber in Zukunft würden sie ebenfalls mit diesem Hass aufwachsen und jeden Juden bzw. Israeli den Tod wünschen.
     
  24. #23 3. März 2009
    na daran seh ich doch, dass du schlecht informiert bist.

    juden und araber sind semitische völker. also früher gabs kein jüdisches volk und kein arabisches volk, sondern nur ein semitisches volk.
    sie haben sich halt in laufe der zeit getrennt und daraus entstand das jüdische volk und das arabische volk.
    kannst du ja mal nachschlagen.

    und @ Thrake7, was soll das denn für eine aussage sein?
    wenn man keine ahnung mehr hat, dann einfach auf rassismus zurück greifen.
    woher willst du überhaupt wissen, ob holzten moslem ist?
    sowas ist wirklich das aller letzte.

    so, damit hast du mir wirklich bewiesen, dass du ein rassist bist.
    ich bitte dich hier nicht mehr rein zuschreiben.
     
  25. #24 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    Wieso ist er denn nun Rassist? Er hat mit seiner Aussage recht. Nicht umsonst ist die Hamas an die macht gekommen und die Fatah ist auch kein Stück besser....
     
  26. #25 3. März 2009
    AW: Palästinensern kriegen fast 4,5 Mrd Dollar

    ja und genau wegen der amerikanischen propaganda glaub ihr das die eigentlichen übeltäter die sind und nicht die usa und israel, die ja für alle nur das beste wollen (ironie).

    wenn ich solche texte lese erkenn ich immer besser, dass ihr die wahrheit nicht mal ein bisschen kennt.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Palästinensern kriegen fast
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.753
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    703
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    691
  4. Wie W-Lan kriegen?

    inka89 , 22. September 2011 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    949
  5. Woher Kleingeld kriegen?

    brack30 , 19. Juni 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    3.116