Panorama - Das Lügenfernsehen

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von BavariaPatriot, 8. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juli 2011
    Guten Tag,

    gestern war auf ARD von panorama ein total interessanter Bericht über die Scripted-Reality-Shows wie "Mitten im Leben" und einige andere.

    Video: Das Lügenfernsehen | ARD Mediathek | Panorama

    Dauert zwar 30 Minuten, ist aber durchaus sehenswert.

    mfg Patriot
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Meiner Meinung nach müssten man Sendungen wie Verdachtsfälle, Mitten im Leben und generell den Sender RTL abschaffen. Da wird sowieso nur Müll gezeigt. Dass die ganzen Serien da gestellt sind, sollte wohl jedem klar sein. Solche Sendungen schauen sowieso nur Assis und Arbeitslose die den ganzen Tag vor der Glotze verbringen.
     
  4. #3 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    geht ich und meine kolegen guckens auch ab und an und lachen uns drüber kaputt :lol: :lol: :lol:

    also wer heute noch glaubt das sind echte familien so dem is au nimmer zu helfen...
     
  5. #4 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Genau das ist eben nicht so und da liegt das Problem...
    Diese Sendungen schauen viele Leute verschiedenster Schichten und fangen an,
    sich Bilder über andere Menschen in ihre Meinung einzuhämmern, die offensichtlich unrealistisch und falsch sind.

    Propaganda nannte man so etwas früher. Hetze gegen Menschen die "anders" sind als man selbst, damit man sich Zuhause in seinem Sessel in seiner Existenz bestätigt fühlt.

    Wenn jemand arm ist und in einem sehr kaputten Haus wohnt, dann wird er von den Zuschauern ausgelacht und beleidigt, da uns die materialistische Gesellschaft vorschreiben will, dass nur das Neueste und Beste gut sein kann.

    Propaganda für den Kapitalismus und alle schauen sie hin.

    Wie wärs mit ner Fernsehrevolution in Deutschland ?
    "Wir holen zurück was uns gehört..."
     
  6. #5 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Mich verstört gerade, dass etwa die Hälfte bei der Umfrage nicht erkannt hat, dass es sich bei den Sendungen um vollständig gescriptete Fernsehformate handelt. Echt traurig.
    Ich dachte immer, dass die Leute wüssten, dass das ganze nur Fake ist.
    Sehe das ganze auch so, wie PerixX, dass das ne große Hetze gegen bestimmte Bevölkerungsgruppen darstellt.
    Gleichzeitig denke ich auch, dass viele sich das anschauhen, damit sie sich bestetigt fühlen, dass sie garnicht so "Assi" sind und es noch Leute gibt, die noch viel schlimmer sind als sie selbst.
     
  7. #6 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Ich kann mir schon vorstellen dass die Leute darüber lachen und dass dadurch ein bestimmtes Image erzeugt wird.
    Aber diese Menschen sind ja selbst schuld, wenn sich niemand mehr für diese Sendungen filmen lässt, gibts auch kein Verdachtsfälle und Familien im Brennpunkt mehr.

    Natürlich bekommen sie Geld dafür, aber sie könnten genauso einen normalen Job annehmen und dort werden sie nicht so bloßgestellt wie bei RTL. Außerdem werden ja auch oft Familien gezeigt die gar nicht so arm sind. Ich merks grad ich schau auch manchmal RTL :p . Aber wenn man schon sowas schaut sollte man wenigstens erkennen dass das alles gestellt ist.
     
  8. #7 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Die Sache ist halt, dass es genügend Leute gibt, die das schauen, darum hat das halt auch seine Berechtigung. Würd den Schrott keiner sehen wollen, wären die ganz schnell auch wieder weg.

    Der Witz an der Sache ist halt auch, dass die Sender ganz dreist behaupten dürfen, dass das alles echt ist und damit eben genau diese Cliches schüren.
     
  9. #8 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Sehr informativ vielen dank.

    Ich muss sagen als ich ab und an mal rein geschalten habe wusste ich auch nicht ob es nun echt
    oder doch geschauspielert ist.
    Ich finde das ganze sollte verboten werden ist null interessant und es braucht kein Mensch, lieber
    mal eine ordentliche Doku über Tiere, NAtur ... als so ein Mist.
     
  10. #9 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Ich bin mir sicher, sogar die Chefs bei RTL würden lieber Tierdokus zeigen als so einen Rotz. Wenns aber keien Sau anguckt, dann können die damit nicht plötzlich um die Ecke kommen.
     
  11. #10 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Hast schon Recht, ist leider auf die breite (meist) dumme Masse ausgelegt.
     
  12. #11 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    RTL und Dokumentationen? Das kannst du vergessen. RTL ist Spitzenreiter in Sachen "Assi-TV" und das wird sich wohl auch nicht sooo schnell ändern.
    Ist einfach so, dass die breite Masse (Wie du schon selbst sagst) lieber son Müll schaut anstatt was wirklich anständiges. Das wird sich wohl leider auch nicht so schnell ändern
     
  13. #12 8. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Bestes Zitat 26:33 min
    Gute Doku, aber was mir nicht gefällt ist, dass die Öffentlich-Rechtlichen wie das Qualitätsfernsehen schlechthin dargestellt wurden und es kommt so rüber, ob wäre ausnahmslos alles bei den Privatsendern schlecht.

    Bei ARD und ZDF ist auch manchmal etwas gestellt, vor allem bei solchen Shows, wie Musikantenstadl, Willkommen bei Carmen Nebel.
    Außerdem ist es offensichtlich, wie sie versuchen erfolgreiche Ideen abzukupfern:
    Castingshows, Schuldnerberater(höchstwahrscheinlich auch gescripted), Quiz-Shows, TELENOVELAS, Doku-Soaps etc.

    Bei den Privaten geht es eben knallhart nur um gute Quoten. Für dieses Ziel laufen sie über Leichen bzw. den Gehirnzellen einiger Mitbürger.
    Lobenswerte Versuche, z.B. von ProSiebenSat.1, Qualitätsfernsehen zu zeigen, z.B. mit tollen BBC-Sendungen, sind gescheitert. Fast kein Schwein hat sich dafür interessiert.
    Und etwas Offtopic: Teuer eingekaufte Rechte von guten Hollywoodfilmen zeigen die Privaten immerhin im Gegensatz zu den ÖR nicht mitten in der Nacht.

    PS: Ich beneide die Briten für ihre ganzen BBC-Sender :(
     
  14. #13 9. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Jetzt mal ganz erhlich, diese situation mit dem heutigen fernsehen ist wirklich zum heulen! Ich gucke derzeit fast gar kein tv mehr, allerdings vermisse ich diese zeit von früher wo ich noch jung als man den fernseher zu jeder beliebigen zeit anmachen konnte und es lief wenigstens irgendwas unterhaltsames.

    Aber mittlerweile kommt eine schlechte sendung nach der anderen, ich weiß nicht was ich ohne die möglichkeit serien und dokus zu streamen machen würde.

    BTW, ich finde man sollte hier mal einen sammelthread mit dokus aufmachen, wo jeder links posten kann zu interessanten reportagen.
     
  15. #14 18. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Hier ein Interview aus den vergangenen Monaten mit der Chefin von RTL. Natürlich kommt hier auch die Thematik, die hier angesprochen wurde, zur Sprache und das nicht zu knapp.

    Quelle.
     
  16. #15 18. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Angeblich gibts von der Doku zwei Versionen. Eine lief auf NDR oder so. Da wird auch etwas kritischer das Programm der ARD/ZDF beleuchtet
     
  17. #16 18. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    Das Interview von creative habe ich schonmal gelesen gehabt. Ich finds ehrlich klasse wie sie antwortet, nachvollziehbar und verständlich aus ihrer Position.

    Die Frau weiß wie man Geld macht :D
     
  18. #17 20. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    das fernsehen kotz mich schon seit jahren an, doch ich habe aufgehört (mehr oder weniger) mich darüber auf zu regen, ich nehme es gelassen & kann nur darüber lachen.
    jedes programm auf jeden sender ist unterschichten programm! die (dummen) menschen vergeuden ihr leben um das leben von anderen (dummen) menschen zu sehen.

    vielen ist bewusst das alles gestellt ist, doch trotzdem redet man darüber, als wäre es echt.

    egal wohin man hinschaltet, läuft nur misst.
    schaue schon seit einigen jahren nicht mehr intensiv fernsehen.
    zum glück kann man sich im netz das anschauen, worauf man lust hat.
    danke auch an hollywood, das sie immernoch guten stuff produzieren.

    übrigens finde ich gut was creative16 rausgepickt hat.
     
  19. #18 20. Juli 2011
    AW: Panorama - Das Lügenfernsehen

    ganz ehrlich die leute die bei solchen formaten teilnehmen sind selber schuld, jeder der bischen verstand hat weiß dass da was verkehrt läuft :rolleyes:
    ausserdem gabs damals auch schon dorftrottel über die sich die menschheit lustig gemacht hat nur heute ist es für die breite masse möglich ;)
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Panorama Lügenfernsehen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    584
  2. [Video] Panorama Foto Ball

    Ba55Mutant , 18. Oktober 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    737
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.056
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    530
  5. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.354