[Parisreise] Wo parken?

Dieses Thema im Forum "Urlaub und Reisen" wurde erstellt von Heuschrecke, 28. November 2014 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2014
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne am 29.12. nach Paris reisen. In der Zeit bin ich in der Champagne (Grandpré). Da ich natürlich nicht in die Stadt mit dem Auto fahren möchte, stellt sich mir die Frage wo ich am besten parke um mit der Bahn weiterzureisen. Es soll ein Tagestrip werden und da meine französisch-Kenntnisse sich offensichtlich sehr in Grenzen halten, wollte ich nachfragen was ihr mir empfehlen könnt.
    Danke für jede Antwort!
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. November 2014
    AW: [Parisreise] Wo parken?

    Mein Mitbewohner kommt aus Paris, er kann Dir jetzt keinen Ultimativen Tipp geben, sondern hat nur erwähnt, dass bei Ausländischen Kennzeichen sehr schnell eingebrochen wird, selbst in den zentralen departements.

    Also nimm lieber paar € in die Hand und erspare dir Stress^^
     
  4. #3 28. November 2014
    AW: [Parisreise] Wo parken?

    herzlichen dank fuer deine antwort!
     
  5. #4 28. November 2014
    AW: [Parisreise] Wo parken?

    Ich würde dir auch raten, in einem der Parkrelays ausserhalb zu parken und dann mit der Metro rein zu fahren.

    Kostet nich die Welt und dein Auto ist sicher.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Parisreise parken
  1. Parisreise übers Weekend

    maxi122 , 27. Dezember 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    527
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.017
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.603
  4. Einparken auf Russisch

    Death-Punk , 3. Februar 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    689
  5. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.135