partitionen rückgängig machen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Nwisb, 28. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Mai 2006
    wie oben beschrieben:
    ich habe versucht die partitionen rückgängig zu machen und habe hierfür von norton partition magic runter geladen. erstellt wurde das mit partition magic 7.

    Diese meldung kommt immer sobald ich versuche speicherplatz neu zu verteilen und / oder partitionen wieder zusammen zu führen.

    Fehlermeldung 1520: (steht als einziger nicht im handbuch der fehlerbehebung)
    Fehlende übereinstimmung im Kopfteil des Attributs
    fehlermeldung 993:
    die partition beinhaltet offene dateien
    rufen sie das prog des betriebssystems auf

    wäre schön wenn ich meine partition erstmal wieder kriege und den fehler beheben kann.

    p.s.
    1. die clustergröße habe ich alle auf die gleiche größe gestellt
    2. fehlerüberprüfung habe ich durchgeführt

    bitte um hilfe ich bverzweifle gerade
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Mai 2006
    du kannst mit patrion magic diese bootcd machen. Starte das Prog dann mal im Bootmodus, also ohne Windows und probiere es nochmal.

    Man kann das glaub ich nur ohne Windows rückgängig machen ;)
     
  4. #3 28. Mai 2006
    hmm, kannst du das mal ein bisschen genauer beschreiben wie das gehen soll?????
    habe nicht so wirklich den plan, muss ichehrlich zu geben.
    meinst du dieses ""Notfall- bootfähige- Backupp"" ???

    in den Boot-modus gelange ich doch über eine umstellung in bios oder???
     
  5. #4 28. Mai 2006
    du erstellst dir diese boot disketten oder CD.

    im BIOS muss das Diskettenlaufwerk an erster stelle stehn in der bootreihenfolge, dann das CD laufwerk, dann die HDD
     
  6. #5 28. Mai 2006
    jo du kannst mit PM ne CD erstellen die das Programm noch vorm Systemstart startet. Kann dir nur leider nicht genau sagen wo du den Menüpinkt fidest. Die cd legst du dann einfach beim Neustart ein und dann öffnet sich - anstatt Windows - PM wp do dann die Partition rückgängig machen können müsstest.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - partitionen rückgängig machen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    766
  2. Partitionen auf USB Stick

    lux88 , 26. Februar 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    607
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.034
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    744
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.104