Partnerübungen mit Medizinbällen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Wrath, 18. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. November 2007
    Hallo,

    nen Freund und ich müssen für unsere Sportunterricht Partner-Aufwärmübungen mit Medizinbällen für

    15 Min aufwärmen zusammentragen. Ich bin ganz ehrlich, ich habe zwar schon einige Übungen über

    Google gefunden, jedoch weiß ich manchmal nicht ob sie wirklich so sinnvoll sind.

    Deswegen frage ich euch: Nennt doch mal eine Übung zum Aufwärmen in Partnerarbeit mit Medizinbällen die ihr kennt und die für euch auch Sinn macht.

    Danke, Wrath

    PS: ICh hoffe das ist der richtige Bereich....
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    Ihr setzt euch vor einander hin - soweit aus einander wie ihr das ding gut werfen könnt - dann werft ihr euch das ding zu. der der et fängt nimmt es übern kopf bis runter zum boden, wenn de verstehst was ich mein. wieder hoch und rüber werfe. Gut für die bauchmuskeln ^^

    hoffe konnte helfen
     
  4. #3 18. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    Rücken an Rücken - Ball nach rechts oder links durchreichen (über den Kopf und durch die beine), die habe ich mal im Sportunterricht gemacht .. nach 15 Min ist man da ziemlich gut aufgewärmt.

    Oder soll es eine 15minütige Einheit, bestehend aus mehreren Übungen sein ?
     
  5. #4 18. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    Bestehend aus mehreren Übungen, trotzdem schon jetzt ein dickes Danke !
     
  6. #5 18. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    Ja da gibt es ja einiges. Ihr könnt euch gegenseitig den ball schnell zuspielen, das ist für die arme. Dann kannst du dir eig alles überlegen.
    Also wenn ich nen Mediball habe, spielen wir damit Handball :D
     
  7. #6 18. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    1. Sit-ups mit dem Medizinball, wenn der Körper oben ist, dem Partner zuwerfen, der so ca. 5 Meter vor einem ist. Der fängt und geht mit dem Körper runter, kommt hoch, wirft den Ball zurück.

    2. Ca. 2 Meter vor eine Wand legen (auf dem Bauch liegend) und den Medizinball an die Wand werfen, ist gut für den Rücken.
     
  8. #7 19. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    2 partner oder gehen auch mehr?5 zum beispiel:)

    freek
     
  9. #8 20. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    also 2 wäre optimaler , welche hättest denn für 5 ?
     
  10. #9 20. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    2 Sizten Parallel nebeneinander. Beine Anheben ( Situpstellung )

    Dann wird ausgeholt ( beide Arme am ball) und den ball zum partner geworfen ( ca 2 meter abstand ). Der Ball wird gefangen. Wieder ausgeholt ( der ball muss mit beiden Armen über die Körperlängsache geführt werden ) und zurückgeworfen...



    Das ist ne simple Übung für die Bauchmuskeln ( eig. fast ganze Rumpfmuskulatur )


    Andere Übung: Ball auf den Boden legen. Bücken und den Ball so weit es geht nach HInten werfen ( Rückenmuskulatur )

    Weitere Übung : Auf den Bauch legen. Oberkörper anheben mit Ball in den Händen. ( Kann auch mit Seitlicher Ballübergabe gemacht werden ). Ebenfalls Rückenmuskulatur



    Für welchen Sport willst du denn die Übung machen ?
     
  11. #10 20. November 2007
    AW: Partnerübungen mit Medizinbällen

    wir spielen danach badminton !

    Nochmal vielen Dank, sind jetzt genug Übungen für die 15min, ihr seid echt super ! Danke :D
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Partnerübungen Medizinbällen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.382