Passiv Gekühlte Grafikkarte PCI - Express

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von BL@de, 23. Mai 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Mai 2009
    Hi,

    Ich habe momentan ein AMD Athlon X2 7750 mit dem Asrock 790GX.

    Bin von der Onboard Grafikkarte jedoch überhaupt nicht überzeugt. Und von Ati bin ich absolut kein Fan!

    Hatte bis jetzt wirklich nur Probleme mit ATI.

    Deshalb suche ich auch eine Nvidia Karte. Ich möchte mit der Karte keine aktuellen Games zocken.
    UT 3 und CoD 2 sollten vernünftig ohne Ruckler laufen. Das reicht mir aus.

    Wenn möglich noch Sims 3 (muss ja nicht gleich auf höchster Grafikeinstellung sein)

    Was könnt ihr mir da empfehlen? Und sie soll unbedingt passiv gekühlt sein.

    Wie siehts mit der 9500GT aus?

    Sparkle SF-PX95GT1024U2-HPPA Sparkle GF9500GT: Amazon.de: Elektronik

    Preisklasse max 80EUR!

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Mai 2009
    AW: Passiv Gekühlte Grafikkarte PCI - Express

    Bis 80€ würde ich dir die Sparke 9600GT vorschlagen. Reicht für deine Ansprüche locker aus.
    Die 9500GT ist eher eine Officekarte als eine Grafikkarte für Gelegenheitsspieler.

    Generell bei passivgekühlten Grafikkarten solltest du auf eine ausreichende Gehäusebelüftung achten.
     
  4. #3 24. Mai 2009
    AW: Passiv Gekühlte Grafikkarte PCI - Express

    Gehäuselüfter hab ich genug. Einen am Deckel und an der Hinterseite.

    Die 9600GT klingt doch schonmal nicht schlecht.
     
  5. #4 24. Mai 2009
    AW: Passiv Gekühlte Grafikkarte PCI - Express

    zu der würde ich dir auch raten. P/L stimmt und solange du die gut "bahandelst" hält die auch fast ewig;) (hab meine 8600GT auchh schon lang^^)
    ich würde die 9600GT nehmen.
    die scheint auch eine der wenigen zu sein die in deiner preisklasse liegt^^
    --> kaufen

    mfg
     
  6. #5 24. Mai 2009
    AW: Passiv Gekühlte Grafikkarte PCI - Express

    Diese Grafikkarte kriegste hier günstiger... 49 €


    hardwareversand.de - Startseite


    und noch günstiger von Palit...


    hardwareversand.de - Startseite


    und die reicht locker aus für die Sims 3....

    aber wenn du bei neueren Spielen auch dabei sein möchtest...
    wäre die 9600 sicher besser <-- würd ich kaufen, in deinem Fall
     
  7. #6 24. Mai 2009
  8. #7 24. Mai 2009
    AW: Passiv Gekühlte Grafikkarte PCI - Express

    Hier hast du eine Übersicht
    Grafikkarten-Charts / Grafikkarten Rangliste - Hardware-Infos

    Deine Onboard ist auch eine ATI ;)
    Musst du selber wissen.
    Aber Nvidia hat in dieser Preisklasse nicht viel zu bieten.
    Aber die Games die du geschrieben hast packt auch eine 9600GT.

    Dennoch sollte man ab und zu den Blick auf AMD schmeißen.

    Wer 110€ für eine lächerliche 9800GT ausgibt dem ist nicht mehr zu helfen.
     
  9. #8 24. Mai 2009
    AW: Passiv Gekühlte Grafikkarte PCI - Express

    Jo glaube dir, das ATI / AMD vom Preisleistungsverhältniss besser ist.

    Nur wie gesagt ich hatte bis jetzt nur Probleme mit ATI und den Treibern.

    Hab mir jetzt die 9600GT für 90,- bestellt. Denke das ist ein fairer Preis

    closed
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Passiv Gekühlte Grafikkarte
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.504
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    466
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.093
  4. passiv gekühlter Server

    LuC , 31. März 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    224
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    522