pasword von linux knacken?????

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von dioxide, 14. Juli 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juli 2005
    äh ich hab von meinem onkel nen pc mit linux drauf gekriegt der leider password geschützt ist gibts da möglichkeiten des zu knacken wenn ja wie ?(
    oder ne andere möglichkeit ohne linux komplett vonner platte zu entfernen
    ich hab nämlich keine böcke da rumzuformatieren weil ich von linux nonnet soviel weiss => gibts ne faulere möglichkeit :D ;)

    thx für antworten
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juli 2005
    Eine moeglichkeit das Pwd zu aendern:
    1. du fraegst deinen Onkel nach dem Pwd :p
    2. Du bootest mit einer anderen Linux CD, z.b. Knoppix,
    dann mountest du deine Festplatte in ein Mountpoint z.b.
    Code:
    mount /dev/hda1 /mnt/linux
    danach chrootest du dich in dein Linux das du gemountet hast und was das auf der Festplatte eben ist: z.b.:
    Code:
    chroot /mnt/linux
    dadurch bist du dann in dem Linux auf der Festplatte nun bist du als Root sozusagen "eingeloggt" nun aenderst du das Passwort mit:
    Code:
    passwd
    Das wars dann eigentlich du loggst dich wieder aus und unmountest dann deine HDD:
    Code:
    umount /mnt/linux
    rebootest in dein Linux auf der Festplatte und das wars :)
     
  4. #3 15. Juli 2005
    thx ich werds ma versuchen :D
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - pasword linux knacken
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.879
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.595
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.814
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    286
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.342