PayPal + Layer-Ads ?!

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von AlexX, 20. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juli 2006
    hi,

    ich benutze layer-ads auf meinen Pages und die Zahlung erfolgt per normaler Bank – Überweisung innerhalb von 4 – 5 Werktagen. Nun habe ich jedoch gehört dass die Bezahlung von layer-ads per PayPal innerhalb weniger Minuten von statten geht.
    Ist das korrekt? Kostet der Transfer von Geld über PayPal etwas? Habe mich zwar schon informiert aber bekomme immer wieder widersprüchliche Aussagen. Welches PayPal brauche ich dafür? Es gibt ja Basis, Premium, Business etc.

    Danke im Voraus für eure Hilfe!

    Gruß, AlexX
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juli 2006
    Innerhalb von 24 oder 48 Stunden oder so erfolgt die Zahlung von LA normalerweise auf dein PP Konto. Jedoch wenn du das Geld auf n normales Bankkonto willst, wärs schneller die Bankauszahlung zu nutzen, da PayPal auch wieder ne Woche oder so benötigt um das Geld auf n DE Bankkonto auszuzahlen, die sind immerhin USA . :rolleyes: (AFAIK) ^^

    Wenn du nur n paar mal im Monat 10€ oder so von LA empfangen willst, oder n bisschen verschicken willst, nimm n Basiskonto -das ist (NOCH) umsonst.. ;)
    Ab dem 01.01.2007 oder so kostet aber jede Transaktion bei PayPal n bisschen, kp wieviel genau.
     
  4. #3 20. Juli 2006
    d.h. innerhalb von 24 - 48 Stunden hab ichs aufm PayPal Konto und um es dann auf mein Konto zu überweisen brauch's bis zu ner Woche?
     
  5. #4 20. Juli 2006
    genau richtig!

    meine empfehlung falls du das geld nicht direkt auf dein konto weiterhin haben möchtest ist moneybookers.
    das wird bei layerads auch angeboten ! is das gleiche prinzip wie paypal aber von auszahlung schneller mein ich ( schlagt mich wenn ich irre )
     
  6. #5 20. Juli 2006
    Also verstehe ich das richtig, euer Tipp ist, ich soll bei der normalen Überweisung bleiben?! Mich nervt das immer etwas wenn dort erst nach 4 - 5 Tagen steht "ausgezahlt".
     
  7. #6 20. Juli 2006
    Wenn du das Geld so schnell wie möglich BAR CASH haben willst, bleib bei Überweisung.
    Wenn du es auf PayPal haben willst, also so schnell wie möglich das wieder wegschicken kannst bzw ausgeben kannst, nimm PayPal.^^
     
  8. #7 20. Juli 2006
    Okay, ich werd's nun mal mit PayPal probieren. Muss ich in LA meine Email-Adresse angeben oder was muss ich eintragen?

    "Verifizieren Ihres PayPal-Kontos

    Werden Sie verifiziertes PayPal-Mitglied - Neue Konten sind aus Sicherheitsgründen bis zu ihrer Bestätigung mit einem Zahlungs- und Abhebungslimit belegt. Nachdem Sie durch die Registrierung für die erweiterte Kontonutzung oder eine Überweisung von Ihrem Bankkonto ein verifiziertes Mitglied geworden sind, werden die Sende- und Abhebungslimits aufgehoben."

    Ich versteh nicht ganz was ich machen soll... sind nun, nach der Anmeldung weitere Schritte notwändig?

    help please!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PayPal Layer Ads
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.963
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.304
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.260
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.483
  5. Paypal Betrug oder Real

    tMoe , 24. Juli 2014 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.182