PC an TV

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Damn, 5. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. November 2006
    Hey, leute!
    Ich bräuchte ein Kabel mit dem ich das Bild des PCs auf meinen TV bekomme...hauptsächlich um Filme zu gucken;)
    Also....gibt es sowas überhaupt???^^
    Hat jemand sowas und wie ist die Übetragungsquali?
    Wie teuer ist sowas?
    Danke schonmal für jede Hilfe Bewertungen werden natürlich auch rausgehen bei Hilfe!;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. November 2006
  4. #3 5. November 2006
  5. #4 5. November 2006
    AW: PC an TV

    um tv auf dem pc schauen zu können benötigt man eine tv karte, anderstum nicht. wenn du dein bild vom pc auf den fernseher bringen willst musst du schauen ob du eine grafikkarte hast die über einen s-video anschluß verfügt. an deinem tv benötigst du ebenso einen solchen anschluß oder einen adapter bzw ein anderes kabel das das s-video signal auf scart umwandelt. wie du das bild deines pcs "klonen" kannst kannst du mit ein bischen google rausfinden =)

    so schaut der anschluß aus:
    {bild-down: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/6/6b/S.video.socket.png}
     
  6. #5 5. November 2006
    AW: PC an TV

    Das kommt aber auch auf den TV drauf an...

    Meiner hat hinten einen vga und deinen Dvi eingang.. da kann man auch ohne zusatz wie Tv Karten direckt von der Grafikkarte zum Tv
     
  7. #6 5. November 2006
    AW: PC an TV

    Also ich habs bisher übher meine GraKa gemacht ;) Einfach das mitgelieferte Kabel angeschlossen in die nVidia einstellungen gegangen und alles eingestellt et voila, bild war ganz oke wobei ich sagen muss des mein TV immer so flimmert ;) btw: hab ne 68er GT
     
  8. #7 5. November 2006
    AW: PC an TV

    auf was man auch noch achten muss:
    wenn man das bild von dem pc auf den tv übertragen will und auf dem tv die primäre ausgabe statt finden soll (videos zb würden trotz klonen nur auf dem pc angezeigt), muss man darauf achten das man in den grakaoptionen das tv gerät als pimäres anzeigegerät eingestellt hat. das alles ist immer recht aufwendige klickarbeit (da man ja auch die auflösung an den tv anpassen muss), daher bietet sich an das man profile anlegt die man bei bedarf laden kann (evtl bietet sich hier auch das programm powerstrip an).
     
  9. #8 5. November 2006
    AW: PC an TV

    moved to audio & video
     
  10. #9 6. November 2006
    AW: PC an TV

    hi,
    poste den Namen deiner Grafikkarte, dann können wir dir sagen, ob du denn überhaupt eine TV-Karte brauchst. Normalerweise musst du dann einen entsprechenden Treiber installieren, um diese "TV-Funktion" zu nutzen, war zumindestens bei meiner nVidia-Karte so.


    MfG 1sToNe
     
  11. #10 6. November 2006
    AW: PC an TV

    Hey,

    also wie phreek schon geschrieben hat, brauchst Du nur ein Kabel von deinem S-Video Ausgang der Grafikkarte in den S-Video Eingang des Fernsehers. Meist benutzt man ein Adapter, so dass man das Kabel über den Scart-Anschluss an den Fernseher anschließt. Du musst nur darauf achten, dass dein Fernseher bzw. der Scart-Anschluss S-Video unterstützt. Sollte das nicht der Fall sein, dann bekommst Du nur ein Schwarz-Weiß-Bild.

    MfG surger873
     
  12. #11 6. November 2006
    AW: PC an TV

    Also:
    1. ich will nicht TV am PC gucken sondern umgekehrt
    2.erstmal danke für die ganzen Hilfen!
    3.ich hab eine TV karte.....


    Ich wollte nur mal wissen wie das Kabel heisst und ob man Videos dann halt auf dem TV gucken kann!

    Bewertungen gingen an die raus die mir helfen konnten!;)
     
  13. #12 7. November 2006
    AW: PC an TV

    also das kabel sollte im laden unter "s-video kabel" bekannt sein ^^
    wenn deine graka über einen solchen ausgang verfügt und du die möglichkeit hast darüber deinen tv anzuschließen kannst du wie gesagt alles was du auf dem pc hast (ob spiele oder filme) über den fernseher ausgeben. musst halt nur drauf achten das die auflösung stimmt.
     
  14. #13 7. November 2006
    AW: PC an TV

    Alles klar danke für die Hilfe!!
    Bewertungen sind raus!

    ~CLOSED~
     

  15. Videos zum Thema