pc auf einmal voll laut

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von dusty4all, 11. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. November 2007
    hallo erst mal
    mein system:
    Download offline!
    und ein 350 watt netzteil

    das problem habe ich jetzt erst vor ein paar tagen bekommen mein pc ist einfach übelst laut geworden meine grafikkarte habe ich erst seit ein paar wochen aber als ich sie eingebaut habe war mein pc immer noch so leise wie vorher.
    jetzt frage ich mich warum mein pc aufeinmal so laut geworden ist was muss ich mir dazu kaufen damit mein pc leiser wird?

    ich habe keine ahnung was ich für lüfter oder so habe kann ich das mit irgendein toll herraus finden?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    mach mal noch n Screen von den Temps in Everest. Steht unter Computer -> Sensoren

    Ach ja, was für ein Geräusch ist es denn? Wenn du es nicht genauer beschreiben kannst mach de Rechner auf und hör mal rein.

    Erste Ansatzpunkte:
    - Rechner wird irgendwo zu heiss, Lüfter regeln hoch
    - Lüfter defekt (Lagerschaden)
    - Platte defekt
     
  4. #3 11. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    also bei sensoren steht das hir:

    Download offline!
     
  5. #4 11. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    Nächstes mal bitte ein Bild in JPG oder GIF mit ein paar KB und nicht als BMP und 1.4MB groß, danke.

    Es könnte sein das das Kugellager vom Netzteil (hat ja auch einen Lüfter) was abbekommen hat und deswegen Lärm entsteht. Oder eine Festplatte hat im Kugellager einen kleinen Knacks und summt oder rattert deswegen, aber ich denke mal deine Festplatte (vorallem neuere und auch qualitativ gute) hat ein Flüssiglager. Vielleicht hat auch der Kühler der Grafikkarte nen Schaden abbekommen?

    Könnte so gut wie alles sein, meistens ist es aber irgendein Lüfter. Einfach mal aufschrauben, PC laufen lassen und reinhören und schauen wo die Störquelle ungefähr herkommt.

    Edit: Grafikkarte, 80°C wärme? Ist das nicht viel zu hoch?
     
  6. #5 11. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    die 68° Festplatte machen mir da mehr Angst

    80° für ne 8800GTS unter Last is normal, idle wäre es echt n bissl schlimm

    mach mal das Gehäuse auf und schau mal obs besser wird wenn frische Luft dran kommt ;)

    Unterm Strich muss ich sagen dass deine Temps schon sehr hoch sind, ich würde den Rechner so nicht laufen lassen. 1-2 gut Positionierte Gehäuselüfter und gut verbaute / versteckte Kabel , dazu noch eine Grundreinigung wären sicher mal angebracht ;)
     
  7. #6 11. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    80 im normalbetrieb? hmm ich geh mal davon aus das der lüfter auf deiner graka schleift oder sonstwas. und dabei entstehn diese geräusche
     
  8. #7 12. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    also ich habe heut mein pc wieder normal angemacht war wieder voll laut wie immer dann habt ich den pc noch mal ausgemacht und die seitenklappe aufgemacht und den pc noch mal hochgefahren und auf einmal war der pc ganz leise!
    was heißt das jetzt ?
    nur weil da luft dran gekommen ist?
     
  9. #8 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    hoi
    könnte natürlich auch die Lüftersteuerung( wenn du z.B. n Be-Quiet! Netzteil hast und da die Lüfter angeschlossen hast)sein die aufdreht weil du n hitzestau hast.würde erklären warum bei offener Seitenklappe das Geräusch abnimmt. Weißt du was du für einen CPU-Lüfter hast weil 3165 RPM sind ja ziemlich hoch!

    mfg
     
  10. #9 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    68 °C sind für eine Festplatte ca 25°C zuviel. Sprich, wenn du die Festplatte weiterhin mit dieser Temperatur laufen lässt, wird sie ne recht kurze Lebensdauer haben. Mach doch bitte mal ein Foto vom inneren deines Computers.
     
  11. #10 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    Lüftungsschächte auf alle Fälle mal Putzen.

    Mach mal ne aufnahme mit deinem handy oder so und stell sie rein.

    mfg
     
  12. #11 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    also ich gehe ma von wärmestau aus
    weil bei den temps da kannste in deinem rechner ja schon kochen Oo und 68°c für festplatten is echt zuviel
    normalerweise müsstest ja eh schon nen crash haben meine is im sommer ohne kühler 2 mal gecrashed seitdem habe ich in meinem rechner 8 lüfter drinne
    jetz is schön kühl auch wenn ich im winter dann heizung mache
    also wenne den pc weiter nutzen willst würd ich dir vorschlagen ca 30€ in lüfter zu investieren 30€ sind aufjeden günstiger als kp wieviel 100€ fürn neuen rechner
     
  13. #12 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    könnt ihr mir lüfter vorschlagen die ich kaufen sollte?
    am besten bei hardwareversand.de!
     
  14. #13 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut


    Lüfter müssen nicht die Lösung sein, es ist nur möglich. Wie gesagt, mach bitte erst ein Foto vom inneren des Pc´s.
     
  15. #14 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    also ich würde auch auf den lüfter tippen. lade dir einfach einmal ein controlpanel für lüfter runter mit denen du die drehzahl ansteuern kannst und dann kannst du sehen ob einer kaputt ist und wenn ja welcher
     
  16. #15 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    also die bilder vom ineren kommen noch!
    also jetzt ist meine graka 68 grad warm und meine festplatte 62 grade wenn ich das gehäuse auf habe!meine grafikkarte ist ja ganz neu 3 wochen alt höchstens ist es dann normal das die so warm ist?oder sollte ich da auch was machen?
     
  17. #16 13. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    also für die graka sind 68°C überhaupt kein problem. gpus halten zt bis zu 125°C aus! alles ist im dunkelgrünen bereich. aber wegen der festplatte würde ich mir ernsthafte sorgen machen, wenn dir deine daten lieb sind. das ist verdammt nochmal zu viel. so gut wie alle hersteller von festplatten geben 60°C als obere grenze bei betrieb an. darüber garantieren sie nicht mehr für ausfallsicherheit. versuche zusätzliche lüfter in deinem case zu montieren, um die festplatte aktiv zu kühlen, sonst schmilzt das arme ding noch.
     
  18. #17 14. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    ich weiß nicht ob euch diese bilder weiter helfen können aber habe trotzdem welche gemacht:

    Download offline!

    Download offline!

    Download offline!

    und hir noch einmal ein bild von der wärme meines pcs wenn ich mein pc auf habe:
    Download offline!

    so was soll ich jetzt machen soll ich mir neue lüfter holen oder was soll ich machen?
    wenn ich mir neue lüfter holen soll dann welche?
     
  19. #18 14. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    An der Rückseite des Rechners müssten 4 Bohrungen für Lüfter sein. Diese sieht man leider auf den Bilder nicht, aber ich geh mal davon aus.

    Die Bohrungen sind angeordnet wie ein Quadrat, ist ja logisch (da Lüfter auch quadratisch sind). Mess bitte den vertikalen Abstand zwischen einer unteren und einer oberen Bohrung. (Oder mach noch ein Bild davon)


    Wo hast du den Rechner gekauft? Oder selbst zusammengebaut? Ist es ein Markencomputer (Fujitsu Siemens, Dell)?

    Ist das ne 8800 GTS oder was? Ist ja klar dass die viel Wärme erzeugt.
     
  20. #19 14. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    also das ist eine 8800 gts steht ja auch bei meinem system...
    ich habe den pc bei megacompany gekauft und ebend die 8800gts dazu gekauft vor ein paar wochen.
    ich habe ein pc von fujitsu siemens ( scaleo t )
     
  21. #20 14. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    Das die Festplatte dann aber sooo heiss wird wundert mich total (auch bei offenem Gehäuse). Eventuell ist ja was an den Temperatursensoren kaputt. Fühl mal oben auf die Festplatte drauf wenn wieder diese Temperatur angezeigt wird. Wenn´s wirklich 68°C sind, dann wirst du es schon merken ;)
     
  22. #21 14. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    Ist ein Aldi PC:... iwie seh ich das oder liege ich damit falsch? ;) Weil ich das selbe Gehäuse hab :p
     
  23. #22 14. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    das problem hatte ich auch mal bei mir war der lüfter von der Grafik karte kaputt

    das kannst du ja raus finden in dem du den Lüfter von den grafikkarte mim finge aufhälts, wenn du

    den pc hochgefahren hast, wenn es dann leise ist dann weißt du was du machen musst;) ;)
     
  24. #23 14. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    erstens habe ich eine geforce 8800 gts da sollte das normal sein das die so warm ist ich weiß ja nicht was du für eine hast!
    und es ist kein aldi pc das hat nichts mit dem gehäuse zu tun!
    ich habe mal bei everest geguckt und am anfang wenn ich den pc hoch fahre ist die festplatte bei guten 46 grad und steigt dann so auf 62 grad!
    also ich habe dann noch mal rein gehört ich weiß warum mein pc so laut ist wegen dem lüfter von meinem cpu der macht so krach!ich hatte mein pc zusammengebaut da hat der lüfter krach gemacht aber wo ich den pc wieder auf gemacht habe war der pc wieder leise!
    ich soll nur auf meine festplatte fassen dann spürt man die 60 grad wärme?
    was kann ich machen damit der pc leise ist einfach nur neuen lüfter für cpu und villeicht noch ein für mein gehäuse also ein gehäuselüfter?oder soll ich villeicht noch eine festpllatten kühlung einbauen?
     
  25. #24 15. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    tach
    würde dir schon zu nem neuen CPU-Lüfter raten. Du darfst nie vergessen,dass warem luft nach oben steigt d.h. dass deine neue graka deine CPU zusätzlich heizt. und das wird der kleine nicht richtig schaffen und deshalb aufdrehen.
    Ausserdem würde ich dir empfehlne, n bissel was am Luftstrom zu modifizieren, dass die Abwärme auch genügend nach aussen befördert wird.

    hoffe ich konnte helfen
    mfg
     
  26. #25 15. November 2007
    AW: pc auf einmal voll laut

    also ich habe meine seitenwand offen
    damits zu viel umluft kommt inklusiven 8 lüftern
    festplatten sind auch gekühlt
    hatte auch immer nen hitzestau im rechner is so ständig gefreezed dann
    und das nervte tierisch
    also ich rate zu nem neuen cpu lüfter und evtl. nen stärkeren gehäuse lüfter oder lass den einfach seitlich auf und bau nen cpu lüfter rein
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - einmal voll laut
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    770
  2. Einmal-Spielzeug

    Michi , 9. Oktober 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    860
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.317
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    804
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.196