[PC] Bioshock installiert Rootkit

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von Idefix!, 27. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. August 2007
    Bioshock installiert Rootkit

    (bm) Das gestern veröffentlichte Horror-Action-Game Bioshock installiert ungefragt Kopierschutz-Software, Experten sprechen von einem neuen Rootkit.

    Bioshock nutzt den Securom-Kopierschutz. Derart verseuchte Games müssen über das Netz aktiviert werden, bevor sie funktionieren. Bei Bioshock soll das 5 Mal möglich sein, dann ist Schluss. Neu daran ist, dass auch die Demo diesen "Schutz" verwendet. Experten warnen vor der Installation, angeblich sollen durch Securom Sicherheitsprobleme entstehen. Verwiesen wird immer wieder auf das Sony-Rootkit-Desaster bei deren Audio-CDs, das in den vergangenen zwei Jahren Millionenschäden erzeugt hat.

    Meinung: Funktionsfähige Software zu verkaufen ist anscheinend nicht mehr "in". Vielleicht sollte man doch besser die Finger von solchen Produkten lassen.

    Quelle: Nickles; Gaming Bob

    MfG Idefix!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. August 2007
    AW: Bioshock installiert Rootkit

    Das war aber schon länger bekannt, nix neues. Selbst die Demo hat schon das Rootkit installiert.
     
  4. #3 27. August 2007
    AW: Bioshock installiert Rootkit

    Hab aber bei der Forensuche "bioshock rootkit" eingegeben und nichts weiter darüber gefunden. In dem Artikel geht es übrigens um die Demo ... ^^

    MfG Idefix!
     
  5. #4 27. August 2007
    AW: Bioshock installiert Rootkit

    ui
    na dann hätt ich ja bammel, dass wenn ich das Spiel kaufe netmal das funktioniert... -.-
    anscheinend geht sicherheit jetzt vor spielspaß
     
  6. #5 27. August 2007
    AW: Bioshock installiert Rootkit

    checks noch nich ganz. was waren das für vorfälle mit sony?

    interessiert mich iwie..habs nämlich bestellt :rolleyes:
     
  7. #6 27. August 2007
    AW: Bioshock installiert Rootkit

    Damals hatte Sony seine Audio-CD's mit einem Rootkit ausgestattet, das sich automatisch beim Einlegen der CD aufgezwungen und mitinstalliert hatte. Hier mal eine Liste der betroffenen CD's. Ich kann aber nicht sagen ob Sie vollständig ist!

    MfG Idefix!
     
  8. #7 27. August 2007
    AW: Bioshock installiert Rootkit

    was macht das prog den genau? guckt das nach ob man progs wie deamtools clone cd oder so installiert hat oder was macht das?
     
  9. #8 27. August 2007
    AW: Bioshock installiert Rootkit

    HIER alle Info's zu dem Rootkit was damals auf Sony's Audio-CD's war, aber das ist eigentlich schon kalter Kaffee. Sony hat nach heftigen Protesten es dann doch unterlassen solche Arten von "Kopierschutz" einzusetzen.
    Ich habe aber HIER noch etwas zu dem Bioshock Rootkit gefunden. Also vielleicht doch Entwarnung? Es stellt sich natürlich die Frage wie seriös die PC-Games ist!?
    Was das Programm nun genau tut kann ich auch nicht sagen, hab dazu auch keine Infos weiter gefunden. Ich denke mal das Rootkit wird alles erdenkliche tun um zu verhindern das du eine Kopie von deinem Spiel erstellst. Hat dort jemand nähere Informationen?

    MfG Idefix!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bioshock installiert Rootkit
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    722
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    861
  3. Bioshock: The Movie

    Cy. , 11. April 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    567
  4. Antworten:
    57
    Aufrufe:
    6.575
  5. BioShock Infinite

    Cy. , 13. August 2010 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    772