PC Config für nen Kollegen!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Mr.X, 23. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi!

    Nen Kollege will sich auch nen neuen PC zusammenstellen.

    Hier nun die Komponenten.

    Was sagt ihr dazu?

    Config!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. Dezember 2009
    AW: PC Config für nen Kollegen!

    moin,

    sicherlich okay! Budget? Was wird mit dem Rechner gemacht? würde das netzteil tauschen ( zu überdimensioniert! ) RAM viel zu teuter geht auch billiger;)

    mein vorschlag:

    AMD Phenom II X4 945 Box 95W, Sockel AM3
    Alpenföhn CPU-Kühler Groß Clockner - AMD/Intel
    Gigabyte GA-MA790XTA-UD4, AMD 790X, AM3 ATX
    4GB-Kit G-Skill Ripjaws PC3-10667U CL9
    Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
    Powercolor HD5770 1024MB Play! Retail ( das die einzigste die bei hwv verfügbar wäre und besser als die 5750 ist!)
    Antec Three Hundred, ATX, ohne Netzteil
    Enermax Pro82+ 425W
    Samsung SH-223C bare schwarz SATA

    macht in der Summe: 653,47 € ohne Zusammenbau!

    zu dem würde das board billiger gehen!


    mfg
     
  4. #3 23. Dezember 2009
    AW: PC Config für nen Kollegen!

    Wie könnt ihr was vorschlagen ohne das Anwendungsgebiet zu kennen ?
    Also was soll damit gemacht werden ?
     
  5. #4 23. Dezember 2009
    AW: PC Config für nen Kollegen!

    Anwendungsgebiet? TFT-Größe/Auflösung?

    für 740 Euro bekommst du was schnelleres!
     
  6. #5 23. Dezember 2009
    AW: PC Config für nen Kollegen!

    Was damit gemacht werden soll? Bissel Zocken, Filme schauen usw....

    TFT will er den 22 Zöller von LG holen.

    Hier


    Budget ca. so 700 + - 50 Euro
     
  7. #6 23. Dezember 2009
    AW: PC Config für nen Kollegen!

    also zum bissel zocken, ist seine/deine config zu teuer ehrlich gesagt! nur filme gucken oder auch bearbeiten? wie schon geschrieben wurde gehts billiger. achtet er auf design des towers etc. ? ( oder wieso was das teure? guten airflow geht auch ebenfalls billiger:)

    zu der graka kann ich dir die 5770 an herz legen. 5750.. naja paar takken druff das hast die etwas schnellere;)

    ich kann dir auch noch die tfts von samsung an herz legen!

    er bekommt für ca. 600€ ein gutes gamingsys.! einfach an die cfgs von chris halten und was optimieren/tauschen ggf. !
     
  8. #7 23. Dezember 2009
    AW: PC Config für nen Kollegen!

    Um den Preis kannst gleich zu Intel greifen, Board und CPU sind auch nicht teurer, aber die CPU ist aufgrund des Turbo Boosts schneller, da es ja nicht so viele Programme gibt die alle 4 Kerne voll nutzen.
    Festplatte hast du aber vergessen, ohne der wirds nix werden ;)

    Ich würde es bei dem Budget so machen, ist auch von hardwareversand.de.
    Alle Teile die ich dir ausgesucht habe, sind in dem Moment wo ich das hier poste sofort lieferbar

    • Intel Core i5-750 Box 8192Kb, LGA1156
    • Alpenföhn CPU-Kühler Brocken - AMD/Intel
    • Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
    • be quiet! Straight Power BQT E7-450W
    • Powercolor HD5770 1024MB Play! Retail
    • LG GH22NS50 bare schwarz
    • Asrock P55 Pro, Sockel 1156, ATX
    • 4GB-Kit G-Skill PC3-10667U CL9
    • Xigmatek Midgard, ATX, ohne Netzteil, schwarz
    Summe: 693,40 €

    Ist schneller als das von dir und kostet sogar weniger. HDD kannst natürlich auch eine größere nehmen zB die F3 mit 1TB Speicher.

    Wegen Bildschirm, ich würde den hier nehmen bei einem Budget von ~200,-. Ist ein sehr gutes Gerät in der Preisklasse.
    Samsung SyncMaster P2450H, 24", 1920x1080, VGA, DVI, HDMI > Samsung SyncMaster P2450H, 24 (LS24LRZKUV) Preisvergleich | Geizhals EU
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...