[PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von C0mm0d0re, 13. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2007
    Hi!
    Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung?

    Wäre der PC gut (was ich doch schwer hoffe für das Geld) ???

    Was würdet ihr eventuell anders machen?

    Siehe Bild:


    {bild-down: http://img363.imageshack.us/img363/3159/pcvl6.jpg}


    DANKE!!!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. März 2007
  4. #3 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Gefällt mir bis auf einige punkte gut,einer der punkte ist der VIEL zu wenige arbeitsspeicher,was willste bei diesem System mit 1GB machen?^^
    Alle kommenden Spiele brauchen min.1,5GB ich würde an deine stelle auf 2-3GB aufrüsten und da man an deiner Zusammenstellung erkennt das du ihn zum zocken haben möchtest,empfehle ich dir es dringend ;)

    MfG

    Genesis
     
  5. #4 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    joah passt wohl^^....jedenfalls kannste damit nicht viel falsch machen.
    Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass es 2X1GB Speicherriegel sind? (wenn nicht, unbedingt verdoppeln!)
    Kannst auch noch ruhig mal dabeischreiben, wofür du den PC brauchst und ob du bereit bist auch so viel Geld auszugeben, weil du kriegst zb für 200€ weniger eine 6800GTS/640mb und die CPU find ich auch bisschen teuer, aber wenn du so viel Wert auf Performance legst biste damit gut beraten ;)

    Achja ich würde lieber ein von diesen beiden Gigabyte boards nehmen

    Gigabyte GA-965P-DS4, P965 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU

    Gigabyte GA-965P-DQ6 Rev. 2.0/3.3, P965 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  6. #5 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    schau mal genau nach der hat 2 gig. aber halt nicht als kit :-(


    hol dir lieber ein 2 gig kit dann kannst auf dc setzten was dir noch 1% an power bringt ;-)

    mfg

    eagle!!
     
  7. #6 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Es soll ein Gamer-Pc sein!

    Ausserdem sind es 2x 1 GB Ram!
     
  8. #7 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?


    aber ist das nicht besser wenn ma zwei hat wegen dieser Dual Power?
     
  9. #8 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    also der rechner is an sich in der zusammenstellung ok aber ich würde n anderes bord nehmen, wenns unbedingt n gigavyte sein soll nehm das ds4 aber ich tendiere immer zu nem asus mit nvidia chipsatz, hab ich mir jetzt auch bestellt optimal is halt eins mit 680i....
     
  10. #9 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Ein Kit besteht aus je 2 Riegeln...

    Ob du die einzeln kaufst oder im Kit ist aber eigentlich egal.. hab sogar schon rams von verschiedenen herstellern im Dualchan laufen lassen..

    Als prozessor einen 6600 mit nem ordentlichen Lüfter.. bringt dir mehr als ein überteuerter 6700

    der 6700er läuft bei 2,66 Ghz pro core.. ich hab meinen 6600 mit ner Luftkühlung auf 3,3 Ghz stabil laufen

    Mfg
     
  11. #10 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Jo sehe ich auch gerade,wenn du lust hast kannste mal eben so 180€ sparen in dem du als CPU den e6600 nimmst...sooo ein großer unterschied ist es zwichen den beiden nicht und du könntest es auf den e6700 takt hochtakten(soweit ich weiß bin nicht so einer der sich mit takten auskenntmöchte deswegen jetzt keinen müll erzählen)
     
  12. #11 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Also ich würde dir zu einer E6600 raten und mit dem geld was du da sparst dir nen 2 GB 1066 MHz ram kaufen.

    vielleicht noch statt IDE laufwerken SATA holen kostn gleich.

    und du könntest dir statt einer 3xx GB grossen Festplatte 2 z.B 150 GB festplatten holen ie aber im Raid 0 verbund bertreiben musst du eben nochmal kurz nachrechen sollte nicht viel teurer werden als du es immoment hast.

    die grafikkarte empfehle ich dir nur wenn du spiele jenseits der 1200x1024 spielst alles dadrunter langweilt sich sogar die 8800 gts. also bis 1200x1024 8800 GTS und alles drüber die 8800 GTX...

    mfg

    HHTHH
     
  13. #12 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    1. Doppelpost (lösch den und editier das in den davor rein ;) )

    2. genau das meint eagle...aber wenns 2 sind dann kannste die ja im dualchannel laufen lassen...

    3.bei der festplatte würde ich lieber auf seagate oder samsung zurückgreifen...(schlechte Erfahrung mit Hitachi..)

    4. Warum hast du einen externen DVD-Brenner? :-\

    5. Der rest ist absolut in ordnung...hätte ich auch ganz gerne ^^


    EDIT: WOOOAH 4 posts innerhalb von 3 min.... :-O das mit dem 6600er stimmt schon..da kannste geld sparen.
    MfG
    KlausTrofobie
     
  14. #13 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    also ram mit 1066 mhz bringen es bei nen c2d nicht außer du willst extrem ocen, dann bist eig. immer auf der sicheren seite. aber ich glaub kaum das du ne waka hast die die entsprechende abwärme vom netzteil ram und graka + cpu ableiten kann und diese kühl halten kann(kann mich auch irren) ;-)

    wie klaustrofobie schon sagte hol dir keine hitachi, find die jetzt selber auch nicht sehr gut lieber eine seagate oder eine westerndigital(wobei ich zu western tendiere) aber des ist reine geschmackssache.
     
  15. #14 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Hallo,

    zum inneren des Gehäuses wurde ja schon viel gesagt aber warum willst du bei sonem teuren PC nen Mide Gehäuse nutzen? Würde eher ein größeres Gehaüse nehmen vorallem weil du den zum zocken nehmen willst und der dann bestimmt nicht lauwarm bleiben wird.


    MfG MXStar :)
     
  16. #15 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    welches denn sonst?
    darüber hab ich nich mal ansatzweise nachgedacht ehrlich gesagt :tongue:
     
  17. #16 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Hier ne Zusammenstellung von mir:

    Intel Core 2 Duo E6600 Tray 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe

    2 Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II

    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 600 Watt / BQT E5

    XFX GeForce 8800GTX 768MB DDR3, PCI-Express

    ASUS P5W DH Deluxe, Sockel 775 Intel 975X, ATX, WLAN W54G

    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Dual Channel, CL4

    Thermaltake Armor schwarz VA8000BWS ohne Netzteil

    Samsung SH-S183A bare schwarz

    1550€ von Hardwareversand.de ;)

    mfg

    Scythe Ninja Plus Sockel 478,775,754,939,940
     
  18. #17 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    sehr,sehr schönes system :) würdsch mir auch besorgen, abgesehen von den kingston hyper x sind zwar stark günstiger geworden als früher trozdem kanste dir auch 2,5GB holen für denn preis...
    hier mal n kit a 2 GB:
    2GB CORSAIR TWIN2X Series (TWIN2X2048-6400C4) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de
    und hier noch n 512 mb riegel... :

    Corsair DDR2-RAM 512MB PC2-800 Preisvergleich - DDR2 800MHz - Günstig kaufen bei Preissuchmaschine.de


    sind von crosair, aber hab auch welche von denen in meinem pc und kann nicht klagen wobei natürlich kingston mit seiner lebenslangen garantie punktete(???)


    mfg
     
  19. #18 13. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    also ich würde wenns schon so um den ram geht weder corsair noch kingston nehmen... entweder n mushkin oder n G-Skill...ist zwar teilweise teuer(er) aber am ram spart man besser nicht, sonst bereut mans später noch...und die lebenslange garantie die kingston gibt "lifetimewaranty" gibt mushkin und G-Skill auch glaube sogar corsair auf eineige speicher auch...."lebenslange garantie" ist nicht lebenslang, sondern auf 10Jahre beschränkt, bzw. auf den lesedurchsatz und die zyklen die die sich auf ihre 10 jahre hochrechenen...aber an sich ist die garantie egal, solche speicher sind sowieso meist nur zum ocen da und somit in high-endsystemen und diese systeme erleben meist nichteinmal den ablauf der 2Jahres Garantie...

    Also wenn du ocen willst kauf dir n vernünftigen speicher ansonsten genügt n billiger 800er, das selbe gilt beim proz, willst du ocen und hast das nötige kelingeld dann nehm den 6700 ansonsten den 6600....und generell würde ich nur boxed-ware kaufen da du bei der anderen ware nur händlergarantie hast, und keine herstellergarantie, da diese prozessoren "gefälscht" sein könnten wies bei amd schon bekannt geworden ist....und wenn dann der lieferant von deinem händler pleite geht oder die den als kunden rausschmeißen müssen die dir keine garantien mehr einlösen...
     
  20. #19 14. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    ich würde auch sagen dass wenn du beim cpu schon so spendabel bist lieber nen ds4 nehmen, des hab ich auch und läuft super
    also ob die 0,26ghz oder wie auch immer des sind pro kern 180 euro wert sind is zu bezweifeln. nen 6600er würde vollkommen ausreichen
    grafikkarte finde ich auch etwas teuer aber da kenn ich mich eh nicht so dolle aus
    und nen billigeren und schnelleren ram-kit würdest du auch noch bekommen
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=167907
     
  21. #20 14. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Moin,

    die Zusammenstellung von !bAnG! ist insgesammt nicht schlecht, allerdings würde ich zu einem Mainboard mit Intel P965 Chipsatz greifen, denn das Asus P5W DH Deluxe ist doch schon etwas älter und sollte nur dann zum Einsatz kommen, wenn eine Crossfire-Lösung angedacht ist. Empfehlenswert wäre hier das Asus Commando oder das GigaByte 965P-DS4, wobei ich eher zum DS4 tendieren würde, da es günstiger ist.
    Bei den Festplatten würde ich eher zu Seagates der 7200.10-Serie greifen, da sie aufgrund einer moderneren Speichertechnik, schneller als die Samsungs sind und einer längere Garantiezeit (5 Jahre) haben. Dazu dann noch einen CPU-Kühler von Scythe und die Sache ist rund.
    Bei der CPU würde ich aus Garantiegründen der Boxed-Version den Vorzug geben, zumal die nicht unbedingt teuerer ist als Tray-Ware.

    gruss
    Neo2K
     
  22. #21 14. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    rofl
    guggst du obden hab das selbe mit ner andren graka. 1a.... das erste is viel zu teuer kauf dir lieber das hier und ne ordentliche wakü (dann wär aber vll n giga besser ;)) aber nich das auf der ersten seite. das hier is viel besser!
     
  23. #22 15. März 2007
  24. #23 15. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    Es gibt kaum Programme, die Dual-Core unterstützen.
    Quad-Core ist daher (zur Zeit noch) Geldverschwendung.
     
  25. #24 15. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    ok danke!
    dann halt "nur" Dual :D

    Das wäre dann meine ENDGÜLTIGE WAHL:

    {bild-down: http://img474.imageshack.us/img474/9570/pctc6.jpg}


    Ach ja, anstatt des externen DVD Brenners nimm ich doch nen internen!

    Gibt es daran noch was auszusetzten bzw. verbessern?
     
  26. #25 15. März 2007
    AW: [PC für 1750€] Was haltet ihr von dieses Zusammenstellung?

    der pc ist nicht schlecht aber für dieleistung fast einwenig teuer^^
    http://87.106.83.144/hm24/model.php?model=67 schau dir mal den an der hat etwa die gleichen werte , nen beseren prozessor und ist fast 700€ billiger;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 1750€ haltet ihr
  1. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    21.096
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    6.320
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.681
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.426
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.220