[PC] Garrys Mod Problem

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von MeLL, 12. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2007
    Garrys Mod Problem

    Hi
    Also jedesmal wenn ich Garrys Mod 10 starten will
    kommt diese Fehlermeldung : failed to lock vertex buffer in CMeshDX8::LockVertexBuffer
    was heißt das bzw. was muss ich machn?!
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Juli 2007
    AW: Garrys Mod Problem

    Was hast du für ne Grafikkarte? Eventuell musst du versuchen das Spiel im DirectX8 oder 7 Modus zu starten. Das geht mit den Parameter -dx81 / dx80 /dx70

    Ist deine Version legal? Wenn ja, wende dich ans steampowered forum.

    MfG

    edit:// omg, falsche section :X
     
  4. #3 12. Juli 2007
    AW: Garrys Mod Problem

    ATI Readon X800 Pro, ich kam auch in das Spiel rein erst als ich die Grafik eingestellt hatte gings aus und nur noch mit der Fehlermeldung zu Starten, dann geht das spiel wieder aus....
    Dierect X 9.0c hab ich drauf...! kann man in Steam die Grafik zurück setzen außerhalb des spieles?!
     
  5. #4 12. Juli 2007
    AW: Garrys Mod Problem

    Vllt würds helfen andere Graifkkarten treiber zu installiern, hatte des problem auch aber es kam nur ab und zu vor das ich rausgeflogen bin aus dem game... hab dann Treiber installiert und alles hat gefunzt!
     
  6. #5 12. Juli 2007
    AW: Garrys Mod Problem

    LoL ja mir wird auch angesagt ich hätte nen Falschen Treiber installiert aber ich habe den richtigen
    hab ja ne ATI Readon X800PRO und so
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Garrys Mod Problem
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.287
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    945
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    220
  4. [PC] Garrys Mod 10 Problem

    Cresa , 16. Mai 2008 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    684
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    428