pc geht einfach immer aus nach 2 min

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cisco, 6. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Mai 2006
    hi RRler

    ich bins mal wieder und hab mal wieder einproblem

    nachdem ich es geschafft habe meinen neuen pc endlich zum
    laufen zu bringen , muss zu kenntnis nehmen das der immer nach 2
    min einfach aus geht .

    meine neue hardware :
    amd 3500+
    x850pro
    asus A8N-E

    liegt das am netzteil oder kann das irgendwie sein das mein cpu
    zu heiß wird weil ich zb zu wenig wärmeleitpaste genommen hab ?
    mein cpulüfter ist ein zalman 7000 cu + led

    werte meines netzteils : 400w
    12V 18A
    5V 25A
    3.3v 18A
    5vsb 2A
    -12V 0.8A
    -5V 0.5A


    10ner is klar wenn ich noch geben kann



    mfg
    cisco
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Mai 2006
    Hallo,

    versuch mal folgendes!

    1. Computer anmachen und im BIOS unter "Hardwaremonitor" die CPU Temp beobachten. Sollte zwischen 30 und 40° liegen.

    2. Wenn die Temp. ok ist, dann stecke unnötige sachen (DVD Laufwerk, 2. Festplatte, USB Sachen) einfach mal ab, damit du dein Netzteil ausschließen kannst.

    3. Win neu Installieren falls noch nicht gemacht!
     
  4. #3 6. Mai 2006

    das würd ich auch auf jeden fall machen.

    falls die temps ok sind , schau dann unter windows wie die temps bei last sind.
     
  5. #4 6. Mai 2006
    okay danke !!!
    ich glaube 72 gard sind nicht gut ^^
    10ner sind raus !!!

    mfg
    cisco
     
  6. #5 6. Mai 2006
    lol das glaub ich auch^^
    ...überprüfe wlp und anpressdruck
     
  7. #6 6. Mai 2006
    ich lass jetzt die finger davon und bring den dann am montag zu einem pc laden die mir das
    dann richtig machen . würde ma sagen das der nicht richtig drauf sitzt ...
    naja nochma danke wäre ohne eure hilfe bstimmt in den nächsten 5 min durchgebrannt




    mfg
    cisco
     
  8. #7 6. Mai 2006
    ne der würd ned durchbrennen... bei ner bestimmten temp. underclocked er aut. bzw. schaltet sich ab.
     
  9. #8 6. Mai 2006
    hab den lüfetr jetzt abgeschraubt und will nochma neue wärmeleitpaste rauf machen ...
    wie bekomme ich die alte ab ? mit nagellack entferner und einem ohrstäbchen ? muss ich die
    auch vom lüfter abmachen ? wahrscheinlich ja oder ? und wie dick muss den die paste da rauf ?



    mfg
    cisco
     
  10. #9 6. Mai 2006
    ja alles ab...reicht aber auch mit nem tashcentuch...musst nur bisschen zeit mitbringen

    dumusst dann nen tropfen draufhauen und dann mit ner kreditkarte verteilen, ganze dünn man darf aber net mehr schrift klesen können und wenn zuwenig noh ma mehr drauf aber nicht zu viel
     
  11. #10 6. Mai 2006
    auf jedenfall gut gleichmäßig verteilen! wenn da zuviele hubbel drin sind wirds nix...und halt auch nich soviel drauf dass es die am ende zur seite rausquetscht - lol :D
    vorher halt mit irgend nem tuch die wlp vom lüfter und vom prozessor abmachen.
     
  12. #11 6. Mai 2006
    so ich habs geschafft ... mein freund war so klug und hat auf die beschreibung für den einbau eines 478ters geguckt oO ... war klar das der nicht auflag ... naja 10ner auch an JNK
    edit : und an alphanoid

    mfg
    cisco
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - geht einfach immer
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    14.108
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    5.942
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    896
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.338
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.307