[PC] GTA IV Problem

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von Dr.Ogen, 5. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2009
    GTA IV Problem

    Hiho,
    habe das Game installiert, gestartet und dann geht das Problem auch schon los.
    Ich kann NICHT mit meiner Tastatur agieren?!
    Und wenn ich meine Maus bewege, dann geschieht dies nur in Zeitlupe.
    Mein X2 mit 2x 4200Mhz ist dauerhaft auf 100% ausgelastet.

    Grafikkarte habe ich eine Geforce 8800GTS. Neuster Treiber ist installiert.

    Was kann ich tun ?

    Liebe Grüße
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    setz ersma die einstellungen runter und guck obs hilft
     
  4. #3 5. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    da komme ich gar nicht erst rein ^^ also wenn die hardware zu schlecht ist, dann weiss ich auch nicht weiter :D
     
  5. #4 5. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    wieviel ram haste denn?
    und wieviel speicher hat die graka?
     
  6. #5 5. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Problem wird der Arbeits- und Grafikspeicher sein. Minimum sind 1,5k RAM - bei 1k kommt es schon zu solchen Problemen und selbst 1,5k sollen sehr "mutige" Min Vorraussetzungen sein, da es wohl erst bei 2k relativ gut spielbar ist. Graka und CPU von dir sollten allerdings genügen - deshalb, Arbeitsspeicher kaufen.
     
  7. #6 5. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    und die graka sollte eig auch minimum 512mb haben.

    mehr wär natürlich besser
     
  8. #7 5. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Ich habe 3GB Ram drin und die Graka hat 512MB ;(
    Das sollte also nicht das Problem sein hm ?
     
  9. #8 6. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    wird am Prozessor liegen, 4200 ist arg wenig für GTA IV, ich hab schon mit 5200 Probleme und kanns nur spielen auf dem PC wenn ich alles runter setzte.
     
  10. #9 6. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Ich bezweifle das du mit nem X2 auf 4200 MHz gekommen bist. Sicherlich meintest du einen X2 4200+.

    Dann sei dir gesagt, der reicht nicht aus! Weil GTA 4 das erste Spiel ist was in einer sehr starken Art und Weise von QuadCores profitiert wie kein anderes. Das musste ich auch lernen.
    An deiner Grafikkarte liegt es definitiv nicht.

    Zum Thema RAM: Ich hatte Anfangs 2 GB, da hat es nach ner halben Stunde angefangen zu ruckeln und jetzt mit 4 GB passiert da nix mehr. Jetzt merk ich nur noch die Einbrüche der Frames auf 19 bei Regen, wegen der CPU.
     
  11. #10 7. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    @ Dr.Ogen was für ein Betriebssystem hast du überhaupt und hast du auch dafür alle Updates drauf?

    @ megahummel Habe den selben Prozessor also daran liegts nicht,ich habe aber ne bessere Grafikkarte (GTX 260) und Spiel Läuft sehr Gut mit 3 GB Ram und Hohen Einstellungen....
     
  12. #11 7. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    also ich hab die selbe grafikkarte (8800GTS) nur mit nem Q6600 dazu und spiele das spiel recht angenehm aussehend und auch durchaus flüssig. habe 4gb ram dazu.

    wird wohl also weder die graka noch die cpu allein sein, sondern wohl einfach zu wenig power die die beiden zusammen aufbringen können, vllt liegts auch an was andrem
     
  13. #12 7. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Dazu lese man: http://www.pcgameshardware.de/aid,671956/Test/Benchmark/GTA_4-_Intel_Core_i7_weit_vor_Core_2_Quad_im_CPU-Benchmark/
    Was da steht ist denke ich nicht außer acht zu lassen. Die Sache ist, dass "sehr gut laufen" und "hohe Einstellungen" etwas subjektiv sind. Laut diesem Benchmark test, hat man mit einem X2 6000 + durchschnittlich 21 FPS auf moderaten Einstellungen und mal ehrlich, dass ist nicht wirklich gut.
    Wieviel FPS hast du? Ich geh mal davon aus, du lässt sie dir gar nich anzeigen.
     
  14. #13 7. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
  15. #14 7. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Speil das spiel sogar mit nem 4000+ x2 ^^

    Das die auslastung voll ausgereizt ist, vielleicht irgendwo was im hintergrund. Format C soll helfen.
     
  16. #15 8. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Du kannst die Auflösung auch aufs MAximum hoch drehen und Sichtweite auch, dass wird an deinen FPS nichts ändern. Wurde schon mehrfach getestet. Allerdings gibts im Internet irgendwo nen heißen Tipp wie man die Refexionmaps so ändern kann, dass man einen gehörigen FPS Boost bekommt.
    Kurz gesagt, man stellt die Auflösung auf 800x600 ein schließt dann das Spiel und startet GTA IV mit einem Parameter der die Auflösung wieder auf seine gewünschte einstellt. So ist im Spiel immer noch 800x600 eingestellt und die Reflexionmaps haben auch diese Auflösung, aber der Rest liegt in der gewünschten Auflösung vor.

    Aber mal ehrlich 15-25 FPS? Das wäre mir ehrlich gesagt überhaupt nicht genug. Da würde ich sofort aufhören mit spielen. Auf diese Diashow hätte ich keine Lust. Zumal Bewegungen erst flüssig ab 25 FPS wahrgenommen werden können und selbst zwischen 25 - ~45 FPS noch sichtbare Unterschiede zu sehen sind.
    Aber das würde ich machen, dass heißt nicht dass du auch so reagieren musst. :)
     
  17. #16 8. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Mich Stört es nicht das es ab und zu mal Ruckelt,die Hauptsache ist ich kann es Überhapt Spielen.


    Man suche sich was aus:)

    BEFEHLSZEILEN-PARAMETER
    _______________________

    Werkzeuge:
    -benchmark: Startet den Benchmark-Test und beendet das Spiel.
    -help: Zeigt eine Liste aller Befehlszeilen-Optionen an

    Grafik:
    -Renderqualität: Bestimmt die Renderqualität des Spiels.(0-4)
    -Schattendichte: Bestimmt die Schattendichte des Spiels.(0-16)
    -Texturenqualität: Bestimmt die Texturenqualität des Spiels.(0-2)
    -Sichtdistanz: Bestimmt die Sichtdistanz des Spiels. (0-99)
    -Detailqualität: Bestimmt die Detailqualität des Spiels. (0-99)
    -novblank: Deaktiviert das Warten auf vblank (keine vertikale Synchronisation)
    -norestrictions: Keine Einschränkungen der Grafikeinstellungen
    -width: Bestimmt die Breite des Hauptfensters (Standard ist 800)
    -height: Bestimmt die Höhe des Hauptfensters (Standard ist 600)
    -safemode: Ausführen der Grafik in der nierigsten möglichen Auflösung
    -frameLimit: Beschränken der Frames auf die Intervalle der Bildfrequenz
    (z.B. Wenn die Bildfrequenz 60 Hz beträgt, setzt -frameLimit 1 die dargestellten Frames auf 60 fest)
    -refreshrate: Bestimmt die Bildfrequenz des Hauptfensters
    - Warnung - Monitor muss diese Funktion unterstützen
    (z.B. -refreshrate 60)
    -fullscreen: Vollbildmodus erzwingen
    -windowed: Darstellung im Fenster erzwingen
    -availablevidmem: Setzt die Höhe des physischen Videospeichers fest
    (z.B. -availablevidmem 0.9)
    -percentvidmem: Prozentsatz des Videospeichers der GTA IV zur Verfügung gestellt werden soll

    Audio:
    -fullspecaudio: Erzwingt die maximalen CPU-Audioeinstellungen
    -minspecaudio: Erzwingt die minimalen CPU-Audioeinstellungen

    System:
    -noprecache: Deaktiviert ein Vorpuffern von Ressourcen
    -nomemrestrict: Deaktiviert die Speicherrestriktionen
     
  18. #17 8. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Also mit 15_25 FPS, wobei ich davon ausgehe das du den Mittelwert von 20 im standard hast, muss ich wohl davon ausgehen, das du unter Betäubungsmitteln stehst :p
     
  19. #18 8. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Das Problem ist das du diese werte nur Theoretisch betrachtest und nicht Praxis nah davor sitzt... :)
     
  20. #19 8. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    lol reicht nicht aus?

    hab auch nen X2 4200+ und ne ATI 4850 kanns flüssig zocken und es sieht einigermaßen gut aus!

    Also liegt es nicht am cpu!
     
  21. #20 9. Januar 2009
    AW: GTA IV Problem

    Hää? was meinste denn jetzt damit? Klar sitz ich Praxisnah davor. Vor allem bei einem FPS ist es mehr als zu sehen. Man sieht den Unterschied von 20 zu 30 und auch von 40 zu 70. Wenn du meinst dass ich mir hier auf die Tatsache festlege, dass das Auge erst ab 25 FPS flüssig wahrnehmen kann, dann ist das nur ein medizinischer Fakt, der meinen Standpunkt beweist und untermauern soll. :)

    Da würde dir jeder pG Brief und Siegel geben, dass alles unter 30 FPS einfach keine Spielqualität hat und selbst 30 FPS nicht für Onlinegames geeignet ist. Aber das ist bei GTA im Singleplayer nicht weiter wichtig.

    Allerdings bin ich doch sehr überrascht, dass hier so viele mit nem X2 4200+ vermeintlich flüssig spielen können. Hm:crazy:
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GTA Problem
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    676
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.321
  3. Problem mit GTA 4

    d4rkfl4m3 , 21. August 2010 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    385
  4. [PC] GTA IV Problem

    TomTom89 , 12. Juni 2010 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    612
  5. GTAIV:EFLC Problem

    |3linG , 10. Juni 2010 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    411