PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!? *erledigt*

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von bonsai, 24. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2006
    Hi Leute,

    da ich mich nun entschieden habe, erstmal keinen neuen PC zu kaufen - da ich kein Geld dafür habe - muss ich mal sehen wie ich die Probleme mit dem alten PC in den Griff bekomme.

    Hier nochmal die Daten:

    Mein Problem ist vollgendes:
    Bei fast allen Spielen hängt sich der PC nach einer Weile einfach auf ... das komische daran ist, dass er bei einigen Spielen schon nach 2 bis 5 Minuten abkackt und bei anderen erst nach einigen Stunden. An der Temperatur liegt es 100% NICHT - da hab ich Tools laufen die das kontrollieren (als Brandschutz ^^)
    Außerdem ist nochwas komisch: Bei ein paar Spielen hängt er sich nicht sofort komplett auf, sondern da fällt nur die Grafik aus und der Sound läuft noch ne Weile. Leider ist auch das nicht immer gleich.

    => Also ich hab sozusagen ein dickes Problem und brauche eure Hilfe, da ich nicht weiter weiß.

    - Woran kann es liegen das der PC bei den Games abkackt?
    - Wie kann ich versuchen das zu verhindern?

    ---

    Nur um Missverständnisse gleich zu vermeiden: Der PC kackt nur bei Games ab, alle anderen Sachen laufen auf dem Ding ohne Probleme. Habe die neusten Graka + AGB Treiber sowie Direct X 9.0c installiert.


    MfG bonsai
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Setzte den Pc mal neu auf, das hilft meistens am allerbesten, sich stundenlang mit der Fehlersuche zu beschäftigen hat auf wenig Sinn...

    Sichere alle wichtigen Daten, neu aufsetzten, fertig!!

    mfg
     
  4. #3 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    vllt ma Defragmentieren! oda den Tipp von SadStatue befolgen!
    hoffe konnte dir helfen!
    Was sind das denn genau für Spiele?
     
  5. #4 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Frage:

    Kann es sein, dass das Problem erst auftritt, weil du villeicht nen neuen Arbeitsspeicher eingebaut hast?
     
  6. #5 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Ich hatte mal das selbe Problem.
    Bei mir hat es geholfen die CPU ein bischen runterzutakten, dann lief wieder alles.
    kannst du ja mal testen
     
  7. #6 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Also der PC ist erst komplett neu gemacht! Habe beide Platten formatiert und das System hat sogar ne Platte für sich allein. Also nochmal will ich den nicht unbedingt neu machen :rolleyes:

    ---

    Ich werde mal testen was passiert, wenn ich mal den Arbeitsspeicher halbiere (um zu sehen ob evtl. einer von denen nicht funzt) ... werd dann mal editieren wenn ich fertig bin.
     
  8. #7 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    kann ja auch sein das du nen grafikarten problem hast, bei mir war das selbe....

    hat sich auch nur beispielen aufgehängt.....

    falls du noch garantie hast auf die Graka


    würde ich die mal wechseln
     
  9. #8 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Ich hab nen Tipp für dich: Probier mal nen anderen Graka und Mainboard Treiber aus.
    Hatte ein ähnliches Problem bei Diablo 2 -> neuere Treiber-Version und schon hats gefunzt!

    Is vllt ne Idee, ansonsten isses der RAM oder vllt doch die Temp, kommt drauf an, ob du mal geguckt hast, obs bei Benchmarks abstürzt oder bei Prozzi bzw. RAM Auslastung!!! -> Prime95 laufen lassen und nen Bench -> wo es abstürzt is die wahrscheinliche Fehlerquelle

    MfG Apeman
     
  10. #9 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    So ... Speichermodule hab ich in allen Varianten probiert - mal davon abgesehen das man Win XP nicht mit unter 512 MB RAM starten sollte gab es keine Probleme.

    Also den RAM kann ich schonmal ausschließen - hab auch mit Everest Home Edition mal Speicher Tests gemacht.

    ---

    Habe vorhin mal zu Versuchszwecken die AGP Durchsatzgröße meiner Graka halbiert (von 256MB auf 128MB) - da sich das ja auf den freien Speicher auswirkt. => Hat aber so wie es aussieht nicht viel gebracht. Habe die sims 2 gespielt und nach ca. 20 Min.s (was bei meinem PC schon lange ist ^^) ist er wieder abgeschmiert.


    ---

    Temporäre Dateien lösche ich eigtl. fast jeden Tag (mind. 2x pro Woche). Daran liegts aber auch nicht.

    ---

    Prime95 kenne ich bis jetzt noch garnicht - gibts das hier im Board? (*mal-suchen-geht*) - also ich werds mal testen denk ich. Da mein RAM anscheinend ok ist und der PC sonst stabil läuft bleibt nicht viel übrig außer CPU oder Graka. Habe aber bereits die neusten Treiber drinne. Frage: Wo soll ich andere Grakatreiber herbekommen?

    ---

    Vielen Dank für eure Hilfe - hoffentlich finde ich / findet ihr bald die Lösung!
     
  11. #10 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Wie genau hängt er sich auf? Macht er keinen zucker mehr oder kommt ein Bluescreen? Nimm mal den ram raus und stecke ihn neu rein.
    Oder formatiere einfach den Rechner das sollte was nützen.
     
  12. #11 24. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Prime gibts hier. Und poste auch wenns "100%ig" nicht an der Temperatur liegt, die Werte. Des Weiteren poste nochmal die Temperatur-Werte der Graka. Vlt kannst du ja die Graka in nem andern Sys testen.

    Noch ne Frage am Rande: Seit wann startet XP nicht mit unter 512 Mb Ram? Vista wir erst 512 Mb brauchen.
    mfg
     
  13. #12 25. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Prime95 hab ich mir mal geleecht und mal ne Stunde 17 Minuten laufen lassen. Hat bisher keine Fehler angezeigt - werde es heut Nacht mal so 10 Stunden laufen lassen.

    Temperaturen:
    - CPU => normal < 30, belastung max 37;
    - MB => normakl < 30, belastung max 33;
    Meine Graka scheint keinen Temp.Sensor zu haben - oder er wird nicht erkannt. - kann das daher schlecht sagen - allerdings hab ich nen nagelneuen Lüfter dran.

    ---

    Mal ne kleine Frage: Wie groß sollte man die Auslagerungsdatei machen? Könnte es an der Auslagerungsdateiliegen das der PC immermal abschmiert?
    aktuelle Werte:
    Startgröße: 4096
    Max. Größe: 4096
    Auslagerungsdatei ist nicht auf der gleichen Festplatte wie das System.

    Hab langsam kein Bock mehr auf Games - weil eigtl. fast alle Games i-wann den PC crashen :(

    *help* *help*
     
  14. #13 25. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    hi

    also, ich persönlich gebe nicht soviel auf temperaturfühler... halt mal lieber deinen finger an den kühlkörper und schreib mal was der dazu sagt. auch an der graka - wenn du dich verbrennst, weißt du bescheid;)

    gruß
     
  15. #14 25. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Also von ner Auslagerungsdatei ist mir noch kein Game gecrasht, es sei denn die liegt in nem kaputten Sector von der HDD aber das solltest du eigentlich zu hören bekommen ^^
    Nur ne Frage nebenbei: du hast XP schon mit NTFS Filessystem installiert oder? Weil Fat32 kann max. 4GB große Dateien adressieren, von daher könnte es in diesem einen Fall sogar mit dem virtuellen Speicher zusammenhängen aber das ist schon sehr unwahrscheinlich :)

    Was noch nicht geklärt aber schon mal gefragt wurde: wie sehen die Abstürze aus? Reboot? Bluescreen? BTD? Denn wenn Windows noch läuft würde ich eher auf Treiber tippen, wenns den ganzen PC mitreißt eher auf einen hardwareseitigen Fehler.
    Wann ist dieser Fehler aufgetreten? Konntest du die Spiele schon mal zocken ohne Probs bei der gleichen Windowsinstallation und wenn ja, hast du irgendwelche systemverändernden Programme installiert? Nicht dass es nachher an nem Virenscanner hängt...

    Auf jeden Fall solltest du im Bios checken ob fastwrite DEaktiviert ist. Ansonsten nachholen. In einem
    anderen Thread wurde auch geraten evtl. die AGP Geschwindigkeit z.B. von 8x auf 4x zu reduzieren, in deinem Fall wohl eher auf 2x, ich glaube die 9800er hatten noch kein AGP 8x.

    //edit: das mit dem Kühlkörper Test, den der Kollege über mir empfiehlt, ist zwar an und für sich eine kluge Idee, aber bei einer 9800er würde ich das tunlichst unterlassen :D
    Das sind die reinsten Heizkörper, ich glaub so ne Verlustleistung gabs/gibts selten.
     
  16. #15 26. Oktober 2006
    AW: PC hängt sich bei (fast) allen Spielen auf!?

    Das kann vielleicht auch an diesem "VGU Recover" liegen ...

    War bei mir auch mit der 9800 ... der kackt einfach nach ner Zeit ab , ab und zu bleibt der Sound drin und geht dann langsam auch down ...

    Lade dir mal den neusten Treiber runter und stelle dann die AGP-Geschwindigkeit von 8x -> 4x

    Das bringt nur ein verlust von 2% oder so aber dafür hängt sich der PC nicht auf...


    Probiers mal und poste wenns geht.

    --------------------------------------------------
    Kurzes Tut:

    1. CATALYST (neuster) von ATI installieren

    2. Öffnen von Eigenschaften der Anzeige (rechte Maustaste Desktop),

    dann erweiterte Einstellungen (bei Controll Panel-Version, sonst
    Controll-Center öffnen)
    3. unter Menü 3d, die Regler für Direct3d und OpenGL auf ausgewogen
    4. unter Menü SMARTGART AGB-Geschwindigkeit auf 4x stellen
    5. Übernehmen und Neustart des Rechners.


    mfg c0reD
     
  17. #16 26. Oktober 2006
    [EDIT] Problem gelöst! [/EDIT]

    Hi,

    also VPU Recover hab ich grundsetzlich aus - da der PC sich sonst noch viel viel eher aufhängt. Win XP hab ich natürlich kein Fat32 installiert! *hehe*

    Die Abstürze: Gibt da komischerweise mehrere Möglichkeiten - die ich aber i-woe in diesem Thread schonmal erwähn habe, aber egal:
    1. Nur das Bild "friert" ein (Maus, Bild, und ich kann nicht aus dem game raus)
    2. PC hängt sich mit nem lauten Dauer-Beep-Ton auf (Bild, Ton + CPU komplett weg)
    3. Bild hängt sich auf - kurze Zeit später (max 30. Sek) auch der Ton + CPU (ganz selten läuft er dann nochmal kurz 10 Sekunden weiter und kackt dann sofort ab)

    Meine Treiber: Habe gestern nochmal diese Treiber neu geleecht und dann installiert:
    - AGP Treiber (Chipsatz-Treiber)
    - Graka Treiber (inkl. ATI Catalyst Control Center)
    - DirectX 9.0c

    Temperatur-Fingertest: Habe mal alle möglichen Geräte mit'm Finger auf zu hohe Temp. geprüft, da das ja i-jemand wollte ^^
    - CPU und MB waren genauso wie der Sensor es anzeigt (also etwas Kühler als mein Arm ^^)
    - Graka war dank des neuen Lüfters eigtl. noch ganz ok - bestimmt so um die 40° => allerdings war diese Graka mit dem original Lüfter echt ne kleine Heizung!!

    @ c0reD: THX für den Hinweis mitder AGP Geschwindigkeit! Werde dann gleich mal testen ob es daran liegt - wäre ewcht sehr nice, wenn es daran liegen würde ^^
    Allerdings ist es bei mir nicht so einfach einzustellen wie du es beschrieben hast - hab vorher selber schonmal danach gesucht - musste erst ein kleines Tuning Tools nutzen, womit ich sonst die graka übertakte. :)

    ---

    Also ich teste mal eben ob es mit AGP Geschwindigkeit auf 4x besser läuft. ...

    [EDIT]
    @ c0reD: Du bist heute mein Held! *grins* => Es lag wirklich an der AGP-Geschwindigkeit.
    Habe die jetzt von 8x auf 4x runtergesetzt und bisher laufen alle Spiele ohne Abstürze und die Performence ist auch gut.

    Also vielen Dank für eure Hilfe, besonders dir c0reD. ;)


    MfG bonsai
    [/EDIT]
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - hängt fast allen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    6.097
  2. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.099
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.535
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.496
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.259