Pc hat keinen Saft mehr"

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Cars90, 18. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2009
    Moin,

    habe heute morgen meinen PC starten wollen jedoch hat er keinen Saft mehr.
    Ich drücke auf den Power-Knopf und nichts passiert.
    Habe schonmal entstaubt Knopf ist auch auf 1 aber es passiert nichts.
    Naja, und nun? ich bin ratlos!
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    Hi,

    hast du auf deinem Mainboard irgendwelche Dioden, die (normalerweise) leuchten?
    Es kann auch sein, dass der Power-Stecker nicht mehr auf dem Pin sitzt, bzw das Kabel nen Wackelkontakt hat.
    Vielleicht hast du oder ein Freund ja noch ein Netzteil zum testen.
    Wenn es bei dir in der Nähe einen Atelco (soll keine Schleichwerbung sein) hast, dann geh da mal mit deinem Rechner hin und frag nach nem neuen Netzteil. Meines war auch kaputt und ich konnte im Laden ein neues anschließen und Testen. Wär das nicht der Fehler gewesen hätte der nette Berater das Netzteil wieder eingepackt. Aber es war leider das Netzteil und so musste ich mir ein neues kaufen.
     
  4. #3 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    meine vermutung ist netzteil oder board... oder halt kabel vom knopf abgezogen. aber eher unwarscheinlich

    guck mal auf den transistoren auf dem mainboard, ob da oben irgendwie welche ausgelaufen sind... sieht bissel so aus wie ne ausgelaufene baterie...das ist recht oft die ursache

    ansonsten mal zu einem pc laden gehen, kmelektronic macht das auch und gibts in jeder größeren stadt..

    die können dann alle teil im sekundentakt testen und dir neue empfehlen...und das eigentlich immer kostenlos
     
  5. #4 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    Der PC ist nun auch schon fast 5 Jahre alt. ist es so, dass er vielleicht das Zeitliche gesegnet hat?
    Würde sich ja nicht lohnen den zu reparieren.
     
  6. #5 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    ja da der pc nun nicht mehr will, hat er wohl das zeitliche gesegnet, nun gibt es aber die möglichkeit mittels defribrilator das ding wieder ins leben zu rufen ^^ (im übertragen sinn)

    musst gucken was dir das ganze ding noch wert ist und für was du es hauptsächlich benutzen willst
    sollte es nur zum surfen sein, lohnt es sich wahrscheinlich mehr ein netzteil für 40€ zu kaufen als nen neuen scheiß pc für 200€ ^^

    sollte vllt das mainboard kaputt sein, wird es sehr schwer nen neues zu finden was passt. jenachdem wieviel glück du hast und eins findest wärst du sicher mit 20-30€ dabei.

    hast du aber etwas geld über und spielst auch ab und zu mal, kann man für 600€ schon top-pc erwerben.

    nun kommst du ins spiel und musst abwägen und schaun was möglich ist und was du willst
     
  7. #6 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    Naja, mit dem Pc kann man so gut wie nichts mehr anfangen außer Surfen und Büroarbeiten.
    Jedoch möchte ich wohl nen PC zum zocken. ich werde mal gucken, wenn ich wieder zuhause bin, ob ich irgendwas am Mainboard feststellen kann.

    habe nen Laptop der noch neu ist, mal sehn ob ich den verschleudern kann, und mir dafür nen guten gamer PC besorgen werde.
     
  8. #7 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    richtig gute gamer pcs gibts eigentlich, solang du online kaufst für 600-700€

    einfach mal hier die sufu benutzen und du wirst mit pc empfehlungen in den preisklassen überhäuft

    viel spass beim shoppen

    so far
    labbyx
     
  9. #8 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    Jo besten Dank,

    Bw´s sind raus, werde mich nochmal melden sobald ich meinen alten Pc gecheckt habe.
    Und Montag werde ich mal gucken was man für meinen Lappi gibt =)
     
  10. #9 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    So der PC ist nun offen vor mir, das Mainboard sieht eigentlich ganz intakt aus, und auslaufende Flüssigkeiten kann ich auch nicht erkennen.
    Die Kabel sind alle Fest "Power LED" und "ATX SW" sind fest.
    Kann also nur noch ein Wackelkontakt sein oder irgendein Fehler am Knopf selber oder so, nur wie überprüfe ich das?
     
  11. #10 18. Januar 2009
    AW: Pc hat keinen Saft mehr"

    Wenn der Einschalt Knopf kaputt seien sollte, könntest du ihn vom MB abziehen und die beiden Kontakte mit einem Schraubendreher überbrücken. Wenn dein Rechner noch okay seinen sollte, dann springt er an.

    Wenn nicht dann wird etwas anderes kaputt sein.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...