Pc hochtakten

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von osifaind, 27. Oktober 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2006
    Hi also ich würd gern ma wissen wie ich mein prozessor und meine graka mal bissel hochtakte ....hab folgende Hardware

    Athlon XP 3000+ 2100 mhz taktfrequenz
    Radeon X850XT von Powercolor
    und 1gb ram

    also wie gesagt programme und ähnliches auch gern erwünscht ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Oktober 2006
    AW: Pc hochtakten

    Für deine Graka empfehle ich ATITool Download - - PC-WELT aber übertreib es nicht am besten in kleinen MHZ Schritten , ansonsten brauchst du auch noch leistungsstärkere Kühler um mehr rauszuholen !
     
  4. #3 27. Oktober 2006
    AW: Pc hochtakten

    CPu geht generell nur im Bios zum takten da am besten mit dem FSB und immer in kleinen schritten und immer beachten in welchem verhältniss FSB mit RAm steht! wenn 1:1 is dann würd ich aufpassen...
     
  5. #4 28. Oktober 2006
    AW: Pc hochtakten

    Es ist wichtig was du wür ein RAM hast wieviel Mhz erbesitzt läuft er auf 200FSB oder auf 166 dein CPU? wie hoch ist ein multiplikator? Am besten das du es mit everest ausließt und dann kannste es hier rein posten am besten wäre ein bild. nen Kumpel hatte ihn auf 166FSB zu laufen jetzt läuft er auf 200 und ist ca 15% schneller hat im bios 200FSB den multiplikator auf 11 gestellt sprich 2,2 GHZ klar geht es höher aber es liegt an deinen RAM deiner Kühlung und deine board die das entscheiden
    Ach und zum 1:1 muss ich sagen das dies optimal ist wenn der FSB so hoch ist wie der RAM musste schauen wenn du ddr400 oder 3200 hast ist das gleiche dann gib ihm 200FSB danach nur den multiplikator erhöhen aber bei 2,4 GHz wird er dir eh prob machen. Bei fragen pn an mich
     
  6. #5 30. Oktober 2006
    AW: Pc hochtakten

    Also erstmal wäre es interessant zu wissen was du für Hardware hast.
    Board
    Ram
    CPU

    Dann müsste man wissen was für ein CPU er locked under unlocked ist HIER kannst du sehenbzw hier ist beschrieben wie man sieht ob er unlockes oder locked ist.

    Wenn er nicht locked ist kannst falls du kein nforce 2 Board hast einen Mobil mod machen und bequem mit CrystalCPUID die MHZ im Windows ändern.
    Wenn du ein nforce 2 Board hast und er locked ist kannst nur über den FSB übertakten.
    Aber dabei musst du darauf achten das RAm und CPU immer 1:1 laufen weil du sonst enorme Leistungseinbrüche bekommst.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...