PC-Kauf. Kann mich nicht entscheiden

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MC_Hobi, 8. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2006
    Hi Leute,
    ich bräucht ma euren Rat, bitte.
    Will mir nen neuen rechner zulegen, aber ich weis ned welchen ich nehmen soll:

    - AMD Athlon™ 64 3500+ (Sockel AM2)
    - Orginal AMD Kühler
    - 1024MB DDR2 Corsair™ Speicher PC667 (im Konfigurator auch optional als PC800 aufrüstbar)
    - 160GB 7200upm SATA Samsung/WD 8MB Cache
    - 16x DVD-Multiformat Double Layer Brenner
    - 256 MB NVIDIA 7300GS PCI-E
    - MSI K9NGM
    für 508,99 €

    oder

    - Core 2 Duo E6300 2x1.86Ghz
    - Original Intel Kühler
    - 1024MB DDR2 Corsair™ Speicher PC667 (im Konfigurator auch optional als PC800 aufrüstbar)
    - 160GB 7200upm SATA Samsung/WD 8MB Cache
    - 16x DVD-Multiformat Double Layer Brenner
    - 256 MB NVIDIA 7300GS PCI-E
    - ASUS P5VD2-MX
    für 618,99 €

    die rechner unterscheiden sich eigentlich nur beim prozessor, kühler und mainboard.
    benutze den rechner hauptsächlich zum zocken. hab gehört dass die AMD prozessoren besser für gamer sein sollen.
    Also ich würd mir eher den 2ten kaufen, aber lohnen sich die 100 Euro mehr?
    Und ich könnte auch für 40 € mehr jeweils ne 256 MB ATI Radeon X1600Pro PCI-E einbauen, aber bei grafikkarten hab ich null plan was zur zeit besser is.

    Danke schon mal im Vorraus für eure Antworten.
    Gr33Tz
    Hobi
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2006
    AW: PC-Kauf. Kann mich nicht entscheiden

    Ich würde mir die Intel Konfiguration holen.Bin selbst Intel Benutzer undkann mich nicht beklagen.Desweiteren hab ich schon von diversen(teilweise meiner meinung nach teilweise sehr kompetenten)Quellen gehört,dass Intel mit seinen Core 2 Duo-Prozessoren derzeit vorne liegt.Meine auch gehört zu haben, dass AMD-Prozessoren durchbrennen wenn sie überhitzen/ünvernunftig übertaktet(will jetzt keine Diskussion starten ob Overclocking vernünftig ist;) )werden während Intel abschaltet.Allerdings das nur am Rande weil mich interessiert ob das stimt,denn bei diesen Prozessoren wär´s dann doch ein bischen albern^^mfg
     
  4. #3 8. November 2006
    AW: PC-Kauf. Kann mich nicht entscheiden

    Ich Rate dir niemals einen Intel zu holen ! 1.) Haben die totales Kühlproblem laufen immer heiss! 2.) Bringen die für das was man bezahlt nie die Leistung 3.) Ist AMD eh besser wenn du viel spielst. Aber ist nur ein rat ^_^
     
  5. #4 9. November 2006
    AW: PC-Kauf. Kann mich nicht entscheiden

    Moin,
    Temperaturprobleme gehoren bei den Intel C2D der Vergangeheit an. Der kleinste C2D E6300 und deeutlich schneller, als deutlich teurere AMD CPU´s. Das AMD bessser beim spielen ist gilt seit dem Erscheinen der Intel C2D nicht mehr. Ich würde den E6300 als Tray kaufen und mir einen Zalman - Kühler dazu holen. So hast Du dann auch keine Probleme beim Takten.

    gruss
    Neo2K
     
  6. #5 9. November 2006
    AW: PC-Kauf. Kann mich nicht entscheiden

    Hallo!

    Als überzeugter AMD Fan würde ich dir natürlich zum 1. PC raten. Obwohl ich leider zugeben muss, dass Intel mit den C2D Prozessoren aufgeholt hat und schneller geworden ist. Aber die werden auch bald wieder überholt! ^^
    Ich hoffe das HIER hilft dir bei deiner Eintscheidung!

    MfG Idefix!
     
  7. #6 9. November 2006
    AW: PC-Kauf. Kann mich nicht entscheiden

    Dass AMD besser zum gamen ist war vor den Core2Duo Prozessoren von Intel.
    Mit dem neuen C2D schlägt Intel AMD in allen bereichen.

    Ich würde den Intel nehmen.
     
  8. #7 9. November 2006
    AW: PC-Kauf. Kann mich nicht entscheiden

    Kauf dir das System mit der Intel CPU, der ist einfach schneller als die AMD CPU. Und die Intel C2D CPus überhitzten auch nicht wenn man sie beim übertakten nicht ab fackelt, wo einige wieder diesen Blödsinn her haben.
    Nur die Grafikkarten beider Systeme sind etwas schwach wie ich finde.

    @emptie12: Sehr qualifizierte Aussage, Respekt, schonmal in ein aktuelles PC Magazin geschaut glaube nicht oder , wenn du dich nämlich informieren würdest dann wüsstest du das deine Aussagen nicht stimmen....was die neuen Intel CPUs angeht.
     
  9. #8 9. November 2006
    AW: PC-Kauf. Kann mich nicht entscheiden

    Meine Meinung ist, das du dir den von Intel holst, oder wenn du unbedingt einen AMD willst, würd ich warten bis AMD einen neuen Processor herausbringt^^

    Ich finde die Leistung ist nicht zu vergleichen, Intel ist meiner Meinung nach auf jeden Fall besser^^

    Was die Probleme von Intel angeht.... die gibts nicht mehr ;)

    mfg
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kauf Kann mich
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    295
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    843
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    278
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.368
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.726