PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von WiseGuy, 24. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi Leute!
    Ein Freund von mir will sich n neuen PC kaufen und ich soll ihm dabei helfen. Er will einen möglichst guten Gamer-Pc für maximal 800 €, am besten wäre aber bis 750 €. Ich hab jetzt zwei verschiedene Systeme zusammengestellt (eins mit AMD und eins mit Intel) und wollte mal hören was ihr dazu sagt. Also Kritikpunkte und Verbesserungsvorschläge.
    Hier meine zwei Ausgangssysteme (Ich hab dazu geschrieben was ich wo kaufe, damit ihr nachvollziehen könnt wie ich auf die Preise komme):

    https://www.xup.in/dl,19011740/gegenueberstellung.bmp/

    Wie ihr seht ist insbesondere beim AMD System noch ein bisschen Spielraum nach oben.
    Ich hoffe ihr habt viele Anregungen, danke schonmal im voraus.
    Bw is natürlich drin

    Edit: Achja, als Betriebssystem soll übrigens XP herhalten, is aber natürlich im Preis nicht inbegriffen ;-)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    also ich würde auf jeden fall zum intel system greifen. intel ist mit seinen dual/quad cpus im mom einfach besser als amd.

    also ich wüsste nicht was es am intel system noch auszusetzen gibt. ist wirklich n1.

    aber bei 3 shops zu bestellen ist etwas umständlich :)

    auf was für einer auflösung zockt dein freund denn? bei höheren auflösung als 1280x1024 würde ich eher zur 8800gts raten.
     
  4. #3 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    Das mit den drei shops hat sich so ergeben, dass ich alle Teile liferbar haben wollte, aber trotzdem billig. Da war das das beste was ich finden konnte.
    1280x1024 reicht glaub ich, außerdem kostet ne 8800GTS wieder mindestens 40 € mehr.
    Hat noch jemand nen Gehäuse-Tipp bzgl. Funktionalität? Ich hab etz einfach irgendeins genommen des gut ausschaut.
     
  5. #4 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    In der Preisklasse auf jeden Fall Intel! Und einen Quad-Core würde ich nicht nehmen, wenn er nur damit zocken will und sonst nichts (bzw. kein Rendering, Videoschnitt oder so).

    Hier mal mein Vorschlag für rund 750 €:
    CPU: Intel Core 2 Duo E8400 (180 €)
    Mainboard: ABIT IP35 (81 €)
    RAM: MDT DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5 (31 €)
    Grafikkarte: Club 3D GeForce 8800 GTS (G92), 512MB GDDR3 (212 €)
    Festplatte: Western Digital Caviar SE16 320GB SATA II (55 €)
    DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA hellgrau/schwarz retail (35 €)
    Netzteil: be quiet Straight Power 450W ATX 2.2 (58 €)
    CPU-Kühler: Xigmatek HDT-S1283 (30 €)
    Gehäuse: Cooler Master Centurion 5 silber (47 €)

    Gesamt: 729 €
     
  6. #5 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    @esage
    Es wäre nett wenn du mir noch sagen könntest, warum du die jeweiligen komponenten gewählt hast, weil sonst hab ich einfach noch ein neues System zur Auswahl ohne Argumente warum das eigentlich besser wäre (abgesehen vom Prozessor)
     
  7. #6 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    Weiß gar nicht was an deiner vorgeschlagenen Zusammenstellung schlecht ist.
    Würde nur ne 8800GTS empfehlen,kostet nur 30€ mehr und is nen bissl besser.
    Oder du nimmst die Elitegroup N8800GT-512MX+ HS,da ist die Kühlung deutlich besser als bei der herkömmlichen 8800GT und ist sogar noch billiger :]
    Dann brauchst du aber nen 450Watt Netzteil ->http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8097&agid=240
    Und würde dir noch nen anderen Prozessorküher empfehlen,wie esage schon vorgesschlagen hat den Xigmatek HDT-S1283
    Als Alternative zum Q9300: Intel Core 2 Duo E8400 (C0), 2x 3.00GHz, boxed (BX80570E8400) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Das wärs dann,der Rest ist doch super.BEstimmt hat sich esage deine Zusammenstellung nicht angeguckt :p :p ;)

    PS: In der Preisklasse sind die AMD Przessoren und auch die 3870 zu langsam
     
  8. #7 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    Danke für deinen Beitrag Meteora, aber leider passen dein Grafikkarten (PCIe 2.0) nicht aufs Mainboard (PCIe).
    Zum Lüfter: Die CPU ist doch boxed, da kann ich keinen anderen Lüfter nehmen, und tray kostets dann wieder mehr plus lüfter

    Sieht so aus als könnt ich des AMD-System in den Wind schießen!
     
  9. #8 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    PCI Express 2.0 ist abwärtskompatibel.Also ist das kein Problem.Jetzt zum Tray und Boxed ;)

     
  10. #9 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    Also ich denke ich stelle doch auf einen Intel Core 2 Duo E8400 Box um und nehm dafür ne bessere GraKa. Allerdings PCIe 2.0 nur insofern abwärtskompatibel, dass eine 1.0 Graka in einem 2.0 Steckplatz funktioniert, umgekehrt (also 2.0 Graka in 1.0 Steckplatz, was hier der Fall ist) ist es aber von der Graka abhängig. Und bei Alternate ist zwar die Leadtek GF8800GTS im Sortiment aber beim Konfigurator in Verbindung mit dem GA P35-PS3 Mainboard nicht möglich.
     
  11. #10 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    Wieso ist das nicht möglich??Ist ist gar kein Problem eine PCI Express 2.0 Karte in einen PCI Express 1.0 Slot zu packen.Die Verlustleistung ist fast nicht bermerkbar und du kannst auch das GA P35-DS3 Mainboard nehmen.
     
  12. #11 25. März 2008
    AW: PC-Kauf mit zwei Vorschlägen

    Ok, das wars hab jetzt die Graka genommen und des Netzteil ersetzt. damit hat sichs dann erledigt. danke euch für eure Hilfe

    Close
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kauf Vorschlägen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    855
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.520
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.800
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.520
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.057