PC Konfiguration - Mindfactory oder Hardwareversand?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Red Panda, 20. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2009
    Schaut gleich auf der letzten Seite die Konfiguration an



    System 1

    Prozessor: Core 2 Quad Q8300 (2,5 Ghz)
    Arbeitsspeicher: 6 Gb
    Grafikkarte: Geforce 130GT (512 Mb)
    - incl Vista Hom premium


    System 2

    Prozessor: Core 2 Quad Q8200 (3,0 Ghz - Übertaktet!)
    Arbeitsspeicher: 4 GB (DDR2)
    Grafikkarte: Geforce GTS250 (512Mb)
    - Wasserkühlung


    Was findet ihr da besser? Und warum? Und ich weiß, selber zusammenstellen ist besser, aber den PC kauft mein dad der will es so ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    ich tendiere zu system 2
    begründen kann ich das aber nich :p
     
  4. #3 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Oh, Wichtig: Das System eins hat bei Grakifkarte VRam !!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich weiß nicht was das ist, noch nie gehört.

    Wollte ich nur mal dazusagen.
     
  5. #4 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Lass mich raten - Fertigsystme von one.de o.ä., stimmts?

    Auf jeden Fall die Finger davon lassen.
    Wo liegt dein Budget und in welcher Auflösung soll gespielt werden?

    -Wasserkühlung
    Wenn ich das schon lese. Ist mit sehr großer Wahrscheinlichkeit eine billige Wasserkühlung von Thermaltake & Co.

    Wenn du bzw. dein Dad nicht will, dass ihr den Rechner selbst zusammenbaut, dann schau dich mal bei www.hardwareversand.de um.
    Faire Preise, guter Service und bieten für 20€ einen Zusammenbau des Rechners an.
     
  6. #5 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    lesen mittlerweile so schwer geworden?

    wenn unbedingt die beiden systeme dann das zweite.....bessere grakaund vram is ganz normal der grafik speicher
    wobei wie die beiden vor mir schon gesagt haben, sleber zusammengestelltes system is um welten schneller und qualitativ besser

    @onemanshow: komm ma kla was du redest....wenn das jemand nich weiß dann fragt man sowas halt...nur wei ldu weißt was das is is es nich gleich spam also mach dich locker...:rolleyes:
     
  7. #6 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Ganz klar das hier!
    CPU ist schneller, da auf 3 Ghz übertaktet
    Grafikkarte ist schneller, die von System 1 ist eine Gurke egal wieviel Speicher die hat
    WaKü ist zwar fürn Hugo bei so einem System, aber was soll wenn eine verbaut ist, bitte

    Sag aber nicht dass, das so ein PC von XMX oder ONE ist weil die bauen so komische System mit WaKü, wenn ja dann viel Spass mit der schrottigen Übertaktung und der WaKü.

    @On3m4nsh0w:
    Super Antwort, Mister oberschlau, vielleicht kennt er sich nicht aus und fragt darum?
    Der einzige der verschmutzt bist du mit deiner so tollen Antwort.
     
  8. #7 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    uuuupssss SORRY red panda !!!!

    ich hab gedacht da hätte jemand anderes einfach so in den thread geschrieben "ACHTUNG !!! vRAM usw.."


    das warst duu ... hab ich erst jetzt gesehen
    entschuldige bitte ....

    wieviel würde dich denn der 2. pc kosten ? (bzw. deinen dad) <-- WICHTIG ! damit wir dir sagen können was man für das geld eigentlich bekommt

    weil der pc ist wirklich total unproportioniert, hat einen alten "ausgestorbenen sockel" was heisst --> aufrüsten = unmöglich, und hat eine billig wasserkühlung, die im schlimmsten fall (viel) lauter ist als luftkühlung...

    ich glaube der pc soll für dich sein, bzw. du willst damit spielen. dann kannst du deinem vater sagen dass der pc nicht gut ist.

    wir müssen nur wissen

    1. wie viel Geld kostet der 2. pc ?
    2. was für einen monitor hast du / bzw. welche auflösung ?
     
  9. #8 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Für was soll denn der PC sein?
    Office / Spiele / Moni usw.

    Kumpel hat auch sone möhre da gekauft mit Wakü.
    Haha wenn man das ding wakü nennen kann ^^.
    Laut schlecht billig undicht ;).
    Ist wie als wenn man einen Stern made in Korea kauft ;)
    Schlecht bleibt schlecht.
    Der 2te ist der bessere aber mehr als 450-500€nicht Wert.
     
  10. #9 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Okay, also - der erste PC ist vom Saturn der zweite von XMX


    Der PC soll für Spiele sein, und ich hab nen TFT ich glaub 22" aktuell auf ner Auflösung von 1600x1024. Der erste kostet um die 730€ und der zweite 799€

    Das Budget liegt auch ungefähr in dem Bereich, aber selbst wenn ich zusammenbauen sollte, wüsste ich nicht auf welcher Seite die beste Quali und Preis Leistungs Verhältnisse sind ^^
     
  11. #10 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    22" Widescreen = 1680x1050 :)

    Wenn du nicht in der Lage bist, den Rechner selbst zusammenzubauen, dann kannst du ihn dir bei
    hardwareversand.de - Startseite
    für 20€ zusammenbauen lassen, wie ich schon sagte.
     
  12. #11 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Ja .... und was soll ich dann euerer Meinung nach für Sachen reinbauen?
     
  13. #12 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Such dir eins von den Systemen aus....:

    für Euro 500,-
    - Günstiges 4 Kern AMD-System, deutlich schneller als das Einsteigersystem, aktuelle Spiele laufen in 1280x1024 bei hohen Details flüssig
    • CPU: AMD Phenom II X4 920, 4x 2.80GHz, boxed
    • CPU-Kühler: bei CPU dabei oder Scythe Katana 3
    • Festplatte: Western Digital Caviar Blue 500GB, 16MB Cache, SATA II
    • RAM: A-DATA Value DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5
    • Mainboard: Gigabyte GA-MA770-UD3, 770
    • Grafikkarte: Zotac GeForce GTS 250, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    • DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA
    • Gehäuse: Antec Three Hundred schwarz
    • Netzteil: Seasonic S12II 430W ATX 2.2
    Zusammen: ca. Euro 525,-


    für Euro 650,- - Einstieger 4 Kerner, sehr gutes P/L Verhältnis, schnell, sehr oft kann man auch in hohen Auflösungen über 1280x1024 mit max. Details zocken
    • CPU: AMD Phenom II X4 940 Black Edition, 4x 3.00GHz, boxed
    • CPU-Kühler: bei CPU dabei oder EKL Alpenföhn Groß Clockner
    • Festplatte: Western Digital Caviar Blue 500GB, 16MB Cache, SATA II
    • RAM: Corsair XMS2 DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5-5-5-15
    • Mainboard: Gigabyte GA-MA770-UD3, 770
    • Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 4890, 1024MB GDDR5, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    • DVD-Brenner: Samsung SH-S223Q SATA schwarz bulk
    • Gehäuse: NZXT Beta
    • Netzteil: OCZ ModXStream Pro 500W ATX 2.2
    Zusammen: ca. Euro 660,-


    für Euro 800,- - Mittelklasse 4 Kern Gamer-System, gutes P/L Verhältnis, meist kann man auch in hohen Auflösungen wie 1680x1050 oder noch höher mit hohen Details zocken
    • CPU: AMD Phenom II X4 945, 4x 3.00GHz, boxed
    • CPU-Kühler: bei CPU dabei oder EKL Alpenföhn Groß Clockner
    • Festplatte: Western Digital Caviar Blue 640GB, SATA II
    • RAM: Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 (DDR3-1333)
    • Mainboard: Gigabyte GA-MA790XT-UD4P, 790X
    • Grafikkarte: Palit/XpertVision GeForce GTX 275, 896MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    • DVD-Brenner: Samsung SH-S223Q SATA schwarz bulk
    • Gehäuse: Lancool K7
    • Netzteil: Antec EarthWatts 500, 500W ATX 2.2
    Zusammen: ca. Euro 800,-

    Für die tollen Zusammenstellungen darfst du dich im übrigen bei Chris1981 (hier klicken zum bewerten) bedanken...

    Mfg
    TuXiFiED
     
  14. #13 20. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    unbenanntqxh7.jpg
    {img-src: //www.abload.de/img/unbenanntqxh7.jpg}


    769,70 €
    und bei nacht bestellung (0-6 uhr) kein versand
    auf anfrage sicherlich auch pc zusammenbau gegen ungefähr 20 € aufpreis
     
  15. #14 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Mhhhh gut gut freut mich Bws gibts gleich mal ^^

    Was mich aber etwas stört ..... eigentlich wollte ich nen Prozessor von Intel ... sowas wir Core i7 oder so. AMD soll nich so toll sein, oder klärt mich enies besseren auf ... xD

    Kann ich theoretisch statt dem AMD Prozessor enifach einene vergleichbare Intel nehmen ohne weiteres an der Konfiguration zu änderN?
     
  16. #15 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    nein
    die i7 passen nich bei 800 € rein und vergleichbare intel quads kosten im endeffekt mehr, veralteter ram, veralteter sockel -> unsinn
    was den leistungsvergleich angeht, sind amd und intel bei den quads gleichauf (i7 ausgenommen)
    mit den phenom hat sich amd die preis leistungs krone geholt....
    hier ein test der von mir empfohlenen cpu
    Test: AMD Phenom II X4 945 und 955 Black Edition - ComputerBase
     
  17. #16 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Ich würde das 2. nehmen 6Gb ram brauchst du noch nicht ;)

    Gruß
    DarkMaestro.
     
  18. #17 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Guuuut. Ihr kennt euch da ja gut aus dann tu ich das dann so machen.

    Mhhhhh ach ... blos wo soll ich des denn bestellen? Bei diesem Hardwareversand.de?


    Habt ihr da auch schon bestellt, ist des 100% sicher und gute Quali?
     
  19. #18 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Hab vor 2-3 Monaten dort mal was bestellt, war recht fix da, hat soweit ich mich entsinnen kann nur 3-4 Werktage gedauert...
    Gibt allerdings auch noch andere Versandhändler, aber von Hardwareversand.de kann ich nur positives berichten :)
     
  20. #19 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    das was ich gepostet hab is von mindfactory.de ;)
     
  21. #20 20. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Snake hat ein ähnliches System.
    In sachen Quallität solltest du dir garkeine Sorgen machen.
    Haben 1 000 x sone Configs zusammengestellt nie gabs probleme.

    Das System für 500€ ist schneller als deins für 800.
    Das für 650 ist um welten schneller als das für 800.
    Wie gesagt zusammenbauen 20€.

    Das soll nicht dein Problem sein und Finger weg von Intel.
    Der Ruf den sie haben ist alles was ihnen bleibt.
    Da hinter steckt aber nur die halbe Wahrheit.

    Der Q 8xxx is ne ......
    und der AMD ist dennoch schneller als der 240€ Q9550.
    Also die System sind nicht mit deinen zu vergleichen.
    Da stimmt die Kombi.
    Markenware die was taugt und nicht 0815 abfall den Mediamarkt und co aufkauft.
    Ja die Hersteller wollen auch verdienen.
    Gibt ja genug leute die garkeinen Peil haben und da noch kaufen.
     
  22. #21 21. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Hardwareversand und Mindfactory sind beide ziemlich gut, VV-Computer nehm ich auch manchmal aber eher ungern...je nachdem wer sonst noch am billigsten is.

    GermanFire wenn du schon solche Thesen öffentlich vertrittst, dann solltest du sie auch entsprechend darlegen und begründen mit text oder bild/link etc. einfach zu behaupten AMD sei schneller ist ganz schön anmaßend, dafür das Intel nicht nur von leuten gekauft wird die keine Ahnung haben.
    Ich hab den eindruck AMD ler leben noch in der Pentium 4 vs Athlon zeit, wo AMD durch marketing viele Kunden entzogen wurden und oft verzählt wurde, das Intel rockt, was natürlich totaler blödsinn war.
    Zugegeben war ich auch Opfer dieses Marketings wie wir alles es iwann mal sind ode waren. Mit 14 und ohne PC erfahrung hat ich noch nich so den durchblick ;)

    Ich weiß jetz nich was das Max des Phenom 2 is aber beim 940, aber nach kurzer recherche sind wohl 4GHz so ~ das max is bei ca 1,55V...ein 9550 geht bei 1,4 definitiv auf 4,4GHz.
    Vorallem wenn ich seh das 775 ein veralteter sockel sein soll nur weil der 1366 seit längerem draußen ist. abgesehen von der prozessorleistung oder features die der CPU leistung beitragen, gibts nur DDR3 und je nach Board 3x 16xPCIe, was mir aber eh egal ist.

    DDR3 bietet nich so die mehrleistung für die es sich lohnt vielg geld auszugeben, meine 800er DDR2 haben fast ne 10k MB/s leserate. Und i7 frisst zuviel strom für die leistung. (AMD PH2 vs Penryn sind ja nicht nennenswert auseinander).
    Veraltet heißt für mich, das die Leistunggrenze aufgrund des Alters bzw verhältniss von moderner und älterer technik, unterhalb der spielbarkeit liegt und nicht mehr für aktuelles genügt, was meiner meinung nach überhaupt nicht der fall ist.

    Und da man (ich zumindest) gut auf P45 bzw PCIe 2.0 verzichten kann, reicht ein 60€ preiswertes P35 Neo2-FR von MSI und ein Q9450 allemal, wenn nich sogar der Q8200, er hat zwar nur ein drittel des Chaches von den größeren Q9x5x aber who cares, macht übertaktet auch nich die welt, wenn man OC überhaupt braucht.
    das zusammen kostet grade mal knapp mehr als 200€... DAS ist für mich das P/L Beste.
    Somal der Verbrauch geringer is als bei anderen System, was mir jetz aber nich so wichtig wäre.
    eine GTX260 oder HD4870 und schon steht ein schickes, ich sag mal "Budget" system da. denn das "budget"-system reicht, auf seiten der CPU, um games auf max richtig flüssig zu zocken.
    Selbst wenn es bei GTA4 mal laggt. dann macht man eben 3GHz draus bei FSB 429. geht evtl sogar mit standard vcore, weiß ich jetz net.

    Vielleicht bin ich auch einfach nur der totale P/L freak und glaube das alles noch ausreicht weil ich mich mit nem c2d e63 auf 3,2GHz "rumplage". vllt braucht ihr einfach nur eure high 50+FPS auf 1920x1200 @ 4xAA in Crysis und kauft euch deswegen fast 3 mal so teure CPus...
     
  23. #22 21. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    q8200 und p/l sieger?
    wo lebst du?

    amd phenom II X4 920
    33784 - AMD Phenom II X4 920 2.80GHz AM2+ 8MB 125W BOX
    157 €

    gigabyte 770-ud3
    Gigabyte GA-MA770-UD3 770 AM2+ ATX - Hardware, Notebooks
    67 €

    intel core2quad 8200
    Intel Core 2 Quad Q8200 4x 2.33GHz So.775 BOX - Hardware,
    137 €

    msi p35 neo2-fr
    MSI P35 Neo2-FR, P35 (dual PC2-6400U DDR2) (7345-030R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    59 €

    macht 196 € vs. 224 €
    die mehrleistung die man mit dem phenom hat, is die 30 € mehr allemal wert, von daher kommt da p/l technisch nix dran vorbei, punkt.
     
  24. #23 21. Mai 2009
  25. #24 21. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    i7 bis 800€

    Jedoch wenn die Gerüchte stimmen dann sollte man wohl nicht auf i7 setzen, der soll angeblich reiner ExtremEdition Sockel werden. Das heißt neue CPUs mit nem Preis von ~1000€

    Jedoch bisher nur ein Gerücht.

    pc_1ndsz.jpg
    {img-src: //www.abload.de/img/pc_1ndsz.jpg}

    pc_2ajx1.jpg
    {img-src: //www.abload.de/img/pc_2ajx1.jpg}


    Wenn man bei verschiedenen Händlern kauft kann man da auch noch mal so um die 30€ sparen schätze ich.

    Der Ram leicht locker aus, schnellerer ist nur Geldverschwendung. Die Grafikkarte kann man noch gegen eine GTX260 tauschen. Die liegen Preislich auf einer höhe.

    HD4870 ab 150€
    GTX 260 ab 150€
     
  26. #25 21. Mai 2009
    AW: 2 Systeme - Welches ist besser?

    Wow was für ein hilfreicher Post xD

    Das NT erfüllt zu 100% seinen zweck. Wieso da 100€ für eins ausgeben wenn man davon nix hat. Damit kommt er mit lange mit aus. Alternativ wär ein CZ ModXStream Pro 600W (eine von hunderten möglichen Alternativen) mehr als ausreichend.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Konfiguration Mindfactory Hardwareversand
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    832
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.201
  3. Samba Benutzer Konfiguration

    unix , 26. Januar 2014 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.429
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.789
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.509