PC läuft zwar, aber kein Bild

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Tidus, 1. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Dezember 2007
    Also wie geschrieben auf der letzten Seite geht das Board jetzt zwar an, Lüfter drehen sich aber ich kann keine Verbindung zum Monitor herstellen. Ich habs mit Digital, Analog und S-Video versucht, nichts geht. Selbst die alte PCI Grafikkarte geht nicht. Was mach ich jetzt?^^

    --------------------------------------------------------------------------------


    Hallo Leute. Ich soll für Weihnachten einen PC für den Bruder eines Freundes zusammenbauen. Das Problem ist, dass ich nur noch ein paar alte Komponente hier liegen hab, zwar alles zusammengebaut ist aber kein Arbeitsspeicher. Ich habe auch nur einen Reset SW Taster.. So ich hab alles zusammengebaut, eigentlich ist alles was nötig ist drauf, nur kein Arbeitsspeicher und wenn ich jetzt den RESET Taster in die Power SW Pins stecke und drücke passiert nichts :( Gibt es eine Möglichkeiot den PC ohne diesen Knopf zu starten? Ich will erstmal nur testen ob das Mainboard noch funktioniert, wenn ichs dann fertig zusammenstelle kauf ich natürlich ein Gehäuse und Arbeitsspeicher dazu aber ich will erstma testen ob das Mainboard noch geht, weil das ziemlich lange auf dem Speicher gelegen ist. Die Board LED leuchtet aber, wenn ich das Netzteil anschließe, also Strom ist da.

    Komponente sind bis jetzt:
    ein sehr altes Asus board^^
    Athlon 2800+
    Geforce Ti 4200
    3 GB HDD zum testen
    DVD Laufwerk
    130 Watt NT
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    normalerweise must du den kontakt doch nur brücken, oder nicht?
     
  4. #3 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    Halt einen schraubenzieher an die beiden (Stangen) wo vorher der steck für den knopf drauf steckte.
    Also aufm Mobo.
    Dan springt er an das gilt für alle (Stangen)
    Wenn du nicht weißt welche das sind guck im manual nach oder ich poster die ein Bild von deinen Mb uns umkreise die zwei pinner^^


    Gr33tZ
     
  5. #4 1. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: PC ohne Knopf starten?

    Ich hab grad mal zusammengerechnet und festgestellt, dass das System um die 150 Watt verbrauchen würde ^^ Also wirds wahrscheinlich am NT liegen... mist hab kein anderes hier

    board: {bild-down: http://img502.imageshack.us/img502/116/foto255vr5.jpg}


    war zu faul ps aufzumachen^^

    foto254aw5.jpg
    {img-src: //img88.imageshack.us/img88/8674/foto254aw5.jpg}
     
  6. #5 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    jo das mit dem schraubenzieher stimmt schon ;) etwas radikal aber ok. jedoch - der reset taster MUSS(!) funktionieren, als reset switch überbrückt er ja auch nur die 2 kontakte ;) also mal andersrum probieren, kabel prüfen etc

    €: Ô.o is das sone alte kiste? ach komm du wirst doch irgendwo n 350W noname NT auftreiben^^ Wertstoffhof lässt grüßen :p

    €2: jo PWR die beiden kurz(!) überbrücken, dann sollte er anspring0rn
     
  7. #6 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    der Reset-SW muss garnicht funktionieren. Wie kommst n auf sowas? Den kann man weglassen und damit hat sich das ganze.

    Ansonsten, wie schon gesagt die 2 Power-Pins kurz überbrücken und die Bude startet

    das wars
     
  8. #7 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    kannst du ma den thread auflassen!? oO

    ich habs jetzt kurzgeschlossen und der lüfter von der cpu hat sich für den bruchteil einer sekunde gedreht, also liegs wohl leider wirklich am netzteil.

    danke für die hilfe, ich werd mal nach einem suchen!

    BW's sind raus ;)
     
  9. #8 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    *grübel*

    wasn für ein NT?

    was passiert wenn du den Reset-SW an die Powerpins steckst und gedrückt lässt?
     
  10. #9 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    klar muss er nciht funzen. allerdings wenn er als reset SW funzt/mal gefunzt hat/noch funzt dann geht er als PWR SW auch ;)

    auf deutsch - jeder verdammte funktionierende RESET SW kann auch als PWR SW hergenommen werden^^

    :mad:joe
    was fürn netzteil? 150W... sieht mir sehr nach Suntek, Baloma oder sonem zeug aus^^ hab hier selber paar, die dinger sind die pest *g* mich würd aber interessieren was das fürn PC is, die warn bei mir in sockel 6 PCs drinnen, aber die kannste doch nimmer brauchen Ô.o
     
  11. #10 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    überhaupt nichts. ich hab grad in der ecke noch ein 350W nt gefunden, allerdings hat das 24pin atx und ich brauch 20 -.-

    kann man da was basteln?^^


    edit: an dem 130w netzteil @ joe^^
    ich brauch um die 150w für die komponente
     
  12. #11 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    du kannst das 24pin NT auch nehmen, musst nur aufpassen dass es "richtig" angeschlossen wird. Pin-Belegung vom Board findest du im Handbuch. Die vom NT findest du auf der Herstellerseite / bzw reicht ein "guter Blick", wenn du weisst welche Farbe was ist

    wegen meiner NT Frage von eben: ich meinte damit ob es ein AT oder ATX Netzteil ist. Wenn ich mich dunkel an AT-Zeiten erinnere war der Einschalter da ein Schalter, kein Taster -> deshalb die Frage was passiert wenn du den Reset-SW gedrückt lässt

    Wie kommst du eig auf die 150 Watt?
     
  13. #12 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    jo, gibt adapter. frag mal kizuan der hat soeinen Ô.o
     
  14. #13 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    Meisterkuehler


    ich krieg den stecker aber niemals auf das board, weil das board 20pin hat und der stecker 24 ohne den zusatzstecker für 4.

    ich weiß nichtmal was das für ein board ist^^ habs aufm speicher gefunden.

    @huaba: ja schon aber ich will nur testen ob das board überhaupt noch geht und nicht irgentwelche unkosten dazumachen^^ zur allergrößten not schließ ich mein nt vom hauptrechner an aber das wäre nervig^^


    ahh wer sucht der findet^^ das board ist ein A7V8X-X von aSUS in der anleitung steht auch mind. 230 Wat nt verwenden
     
  15. #14 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    - die Wattangabe ist erstmal vollkommen egal. Watt ist zwar die Richtige Einheit, aber die Angabe auf dem NT hat mit der wirklichen Leistung nichts zu tun... oder besser nicht viel ^^
    - wenn ich mir das Bild so anschaue passt der 24er Stecker echt nicht, da der IDE-Controller im Weg sein dürfte
    - ich wüsste immernoch nicht was an der o.g. HW 150 Watt verbraten soll
    - der Watt-Rechner ist in meinen Augen sinnlos, da nur TDP Werte eingetragen sind. Wie realistisch...
    - und nochmal die Frage nach dem alten NT: ist es n ATX oder n AT Netzteil?
    - der Adapter 24pol auf 20 pol ist mehr Wert als der ganze Rechner...
     
  16. #15 1. Dezember 2007
    AW: PC ohne Knopf starten?

    Ganz blöd gefragt woran erkenn ich das? Bin nur Hobbybastler^^ In der Anleitung vom Board steht aber mind. 230 Watt NT verwenden, besser noch 300W. Das 130W hab ich glaub ich mal aus nem alten PC von vor '96 ausgebaut.

    edit: ich hab den Stecker doch drauf gekriegt, und mit Schraubenziehertrick geht das Board auch an^^ ich danke euch, jetzt mal schauen was sich alles so machen lässt!
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...