[PC] Mac-Die Zukunft des Gamens?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von Barto, 16. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Januar 2008
    Mac-Die Zukunft des Gamens?

    Quelle: http://news.curse.com/details/5092/

    Naja ich finds interessant, die Unternehmen haben wohl gemerkt das Macs immer beliebter werden und wer weiß, vlt sind in 5-10 Jahren Macs die Standart-Computer und es wird nur noch darauf gegamed.
    Ich würd eh viel lieber nen Mac haben nur das Zocken hindert mich daran, und zum Arbeiten haben eh immer mehr Leute Macs.
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    nur weil nen paar entwickler auch für mac produzieren, ist das noch lange kein umbruch.
    da ist microsoft einfach zu stark etabliert.

    außerdem liegt die zukunft in meinen augen nicht im mac, sondern in linux.
     
  4. #3 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    ein mac ist mir einfach viel zu teuer. 3k € für son scheiß rechner der nicht mal an meine 500€ kiste ran kommt -> nein danke

    wäre es linux dann wäre es nice
     
  5. #4 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?


    stimmt total. apple stellt nur total überteuerte ware her und ist eine der umweltschädlichsten firmen (geht aus einer statisktik hervor)

    ich mag weder mac noch ipod, alles abzocke


    MfG GeWo
     
  6. #5 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    Ich finde diese pcs auch zu tuer , windows ist einfach das beste system was da ist und seien wird. Glaube das ,mac microsoft nicht verdrängen kann.
     
  7. #6 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    Ja wenn du weiterhin nicht auf den Bluescreen verzichten willst^^
    Ausserdem haben die neuen Mac CPU´s 8 Kerne. Da zeigst mir mal
    wie deine 500 € Kiste hinterher kommt.

    Tja wer das Geld hat ist damit gut bedient.
    Gerade Firmen die sich auf Mediengestaltung etc. spezialisiert haben,
    werden immer mit Mac fahren.

    Ist wie mit den Autos auch. Die einen fahren eine 10 Jahre alte Kiste,
    hauptsache die kommen von A nach B und die anderen eben nen nagel neuen
    Porsche der ebenfalls von A nach B kommt.

    Ich bin mit meinem mac auf jedenfall zufrieden. Werde zwar nicht auf meinen
    gaming Rechner (windows) verzichten aber könnte mir in naher Zukunft eine
    komplette Umstellung auf OSX gut vorstellen.
     
  8. #7 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?


    aaaahjaaaaaap....darum kostet ein 2GB ipod 150€ und nen anderer mp3 player mit 2GB nur 50€ als beispiel. bei uns im saturn haben die macs die nicht mal annähernd an meine kiste ran kommen und 3k kosten...also bevor du hier den boss spielst erst mal informieren
     
  9. #8 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    LoooooooooL
    Windows ist doch nicht das beste, du hast zu 100% nur Windows ausprobiert :)
    Ich habe XP, und habe auch keine Probleme damit, aber das ganze zu übertrumpfen dürfte ja kein Problem sein ;)
     
  10. #9 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    Ja Mac ist teuer, das liegt teilweise aber auch daran das Mac bisher nicht so großen Erfolg hatte und sie daher weniger Computer verkaufen...um das zu kompensieren haben sie lieber auf hohen Standart gesetzt und dafür höhere Preise verlangt
     
  11. #10 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    is doch vollkommener schmarrn
    die macs sin viel zu teuer
    da kanns sich doch nie jeder son teil leisten
    klar sin die dinger geil
    aber meiner meinung nach kosten die viel zu viel xD

    >.<
    die aussage is mal wieder null durchdacht...
     
  12. #11 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    !
    erstens kann man auf den meisten macs die aufgelisteten games garnicht zocken außerdem kam auch cod2 für mac und spore ist ebenfalls von EA.
     
  13. #12 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    Ach gegen direct x10. un demnächst 10.1 kommen die eh nicht gegen an
     
  14. #13 16. Januar 2008
    AW: Mac-Die Zukunft des Gamens?

    MAc ist halt ein Idiotensicheres Betriebssystem und die haben halt mit guter Werbung und Kundenfreundlicher/Einfacher Software geschafft die Leute dazu zu bringen langsamere Rechner zu kaufen weil sie ach so toll sind und besonder cool usw. (<-- totaler quatsch)

    Und an alle Mac fanboys : Ihr wollt mir nicht wirklich dass ein Mac bessere Hardware haben soll als ein PC für den gleichen Preis oder? (alöleine wenn ich diese "Gaming" Kisten sehe die Apple anbietet dann muss ich lachen ....)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...