PC mit fernseher verbinden, mit s-video möglich?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von permhead, 18. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Juni 2006
    Hi leute,

    habe da mal ne einfache frage. ich würde gerne meinen pc mit meinem fernseher verbinden und das möglichst einfach. Dann muss ich nicht jedes mal brennen, um nen film zu sehn.

    ich hab ne graka mit nem s-video-anschluss. kann man den irgendwie benutzen? wenn ja wie? wär gut wenn mir das jemand erklären könnte. hab den treiber nforce 84.26 drauf

    ich hab diese graka:

    nvidia 6800gt: klick mich

    nen dvi anschluss am fernsehen hab ich leider nicht


    danke schon mal für alle antworten (10 werden für jede nützliche antwort vergeben)

    greetz
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Juni 2006
    Wenn du einen S-Video-Ausgang an deiner GraKa hast, dann würde ich mir einen S-Vid -> Scard Adapter + S-Vid --> Klicker-Kabel kaufen! (das ist einfach ein meißt gelber 2 poliger "Bananen-Stecker" Wie wenn du ein weiteres Gerät an einen Verstärker anschließt. Bekommste überall hinterher geschmissen!! Zu der GraKa wird oft das Kabel und evtl. auch der Adapter mitgeliefert)

    Und dann kannst du über die Desktop-Einstellungen ein 2. Monitor bzw. Fernseher einrichten...! (Meistens is bei der nVidea-Software/Treiber die Option eines weiteren Anzeigegerätes vorhanden) Wenn das nicht funst, habe ich noch ein programm incl. keygen mit dem man das hinbekommt! (könnte ich dir uppen)

    herz greez
    cmck
     
  4. #3 18. Juni 2006
    ok danke, ich habe da grad ne option im treibermenue entdeckt, da soll ich in das kästchen klicken, wenn einfernseher angeschlossen ist und nicht erkannt bzw erkannt werden soll.

    ich werds ma gleich probieren und posten


    edit:// es ist mir jez gelungen auf den fernseher umzuschalten, aber das bild ist schwarz weiß. ich hab da einen s-video adapter der an der graka hängt und daran ist ein video (gelbes) kabel angeschlossen, welches am fernseher am gelben anschluss steckt. komisch, dass es schwarz weiß ist, der ton wird auch nicht übertragen, aber dafür muss ich wohl entweder scart oder cinch an den adapter anschließen. nur wieso schwarz weiß, wenn du mir da helfen könntest. 10er is übrigens schon raus ;)
     
  5. #4 18. Juni 2006
    Schwarz-Weiß ist das Bild weil dein TV das nicht mit S-Video darfstellen kann. Deshalb schaltet er um auf schwarz weiß.

    Meines Wissens ist S-Video für große auflösungen ausgelegt.

    Wenn einer weiter weiß ihr helf auch mir :)

    Hab schon ein RGB Kabel verscuht....ich glaube es gibt bestimmt ein SVideo ² Video Converter?
    dann müsste das Bild farbig sein....

    Zum Sound den musst du von der Soundkarte abgreien und ins Scart stecken mit dem richtigen kabel ;)
     
  6. #5 18. Juni 2006
    Aaarrgh :mad:, das Problem hate ich auch schonmal und konnte es bislang nicht beheben.... :mad:
    Ich versuchmal mich schlau zu machen, ansonsten lade ich mal ein Programm hoch, mit dem man das aufjedenfall nochmal testen solte...

    Naja, ich geh jetzt erstmal pennen, werde mich Morgen drum kümmern...

    herz greez & bis denen
    cmck
     
  7. #6 18. Juni 2006
    Also ich habs so gemacht:
    Ich habe ja so n Ausgang (müsste vivo sein - hab ne Gforve vivo - was für eine weiß ich grad net, ne neurere). Auf jedenfall heißt der Ausgang "VIVO" und bei dem schließ ich ein blaues Adapterkabel an, danach so ein gelbes Chinchkabel -> bei mir kommts dann in Farbe aufm Fernseher.
    Was für Anschlüsse hat deine Graka?


    edit//: Anschlüsse: 1x VGA, 1x DVI 1x TV-Out

    Wie sieht der TV-Out aus?
     
  8. #7 18. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Er meinte ja, dass er einen S-Vid (Super-Videeo) Ausgang hätte, da wird das m deinem VIVO nich hinkomen, was das auch imer ist.?!?


    Zu dein Anschlüssen:
    -VGA ist ein Slot in deinem Rechnergehäuse um z.B. GraKa´s reinzustecken (hat ne ähnliche Funktion wie der PCI)
    -DVI idt ein digialer Signal-Ausgang um flachbild Monitore anzuschließen
    -TV-Out = S-Video zum anschließen eines Fersehers

    Ich hatte das Problem mit dem S/W-Bild auch, aber das liegt wohl kaum an dem Vid-Ausgang

    herz greez
    cmck

    edit:\\ Der TV Out sieht ein wenig wie der PS/2 einer Tastatur aus, is rund und hat vier vier kleine löcher in die die 4 Kontrackte des Steckers eingeführt werden...

    PS/2:
    6051gm.jpg
    {img-src: //img144.imageshack.us/img144/1451/6051gm.jpg}


    S-Video:
    pe4987221tq.jpg
    {img-src: //img213.imageshack.us/img213/2004/pe4987221tq.jpg}



    -greetz-
     
  9. #8 18. Juni 2006
    Hmm hatte das Prob auch aber die Lösung war bei mir ganz einfach:

    Man muss im Nview Menü das Bildformat für den Fernsehr umstellen auf PAL-B.

    Häng mal nen Screenshot dranne und hoffe das konnte helfen.

    Screenshot *klick*
     
  10. #9 18. Juni 2006
    Jo, du must vom Ding her wenn das nicht so richtig klappen will einfach viel mit den einstelungen "rummspielen"

    Aber ich habe es bis jetzt bei mir auch net hinbekommen!

    herz greez
    cmck
     
  11. #10 18. Juni 2006
    moved to audio & video
     
  12. #11 18. Juni 2006
    was hast du für einen Fernseher?? Ich hab so nen größeren Sony. Da kann ich die TV-Kanäle auswählen zw. TV , SAT, usw.. S-VID, S-VID II, RPG etc...
    beim normalen S-VID-Kanal ists auch schwarz-weiß, versuch doch am Fernseher die Kanäle umzustellen - wähl nen anderen aus. Bei RPG hats zw. s/w und farbig geflimmert, bei S-Vid II hats dann farbig funktioniert.. Probiers an den Kanälen deines Fernsehers
     
  13. #12 18. Juni 2006
    Habe das hier gefunden, müsste eigentlich funzen

    Klicken

    Musst ein bisschen runterscrollen da findest du diese Überschriften:

    Ratgeber - Welche Kabel und Adapter werden benötigt

    Workshop - PC über den S-VIDEO-Ausgang mit dem TV verkabeln

    Workshop - PC über den VIDEO-Ausgang mit dem TV verkabeln


    Hoffe ich war hilfreich
     
  14. #13 18. Juni 2006
    also hab 2xdvi und ein mal tv out, s-video ist was anderes.
    sry da hab ich mich vertan. ich werde mal auf pal b stellen und gucken ob ich ein bild in farbe krieg. könnt ihr mir noch sagen, was für ne aflösung ich einstellen sollte?
     
  15. #14 18. Juni 2006
    Also bei mir ging das per SVideo auch erst nicht aber dies lag an meinem alten Fernseh jetzt habe ich einen neuen da läuft das ohne Probleme weil ich die Kanäle auch einstellen kann und größe selber formatieren kann was vorher nicht möglich war!
     
  16. #15 18. Juni 2006
    - - > Wichtig ist vorerst, dass dein Fernseh 60 Herz (60 Hz) hat, sonst bekommst du sowieso nur ein schwarz-weiss Bild übertragen.... dann brauchst du, wie schon erwähnt einen s-video ausgang an deiner Grafikkarte. Dann nur noch im Elektro-geschäft ein geeignetes Kabel kaufen dann passts...

    versuchs mal.... müsste klappen


    Greez trixz
     
  17. #16 18. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    das problem hat sich erledigt. ne ein svideo kabel wird nicht benötigt. der tv out ausgang an der grafikkarte reicht völlig aus. es lag nur an den einstellungen.
    ich musste bei tv format > erweitert von "automatisch" auf "gemischter videosignalausgang" stellen.

    alles funzt jetzt wunderbar. somit reicht das mitgelieferte kabel und der adapter aus um ein fernsehgerät anzuschließen. danke an alle (einige habn 10er bekommen)

    screeny

    unbenannt9fn.jpg
    {img-src: //imageshack.us/a/img114/2083/unbenannt9fn.jpg}
     
  18. #17 18. Juni 2006
    Hi
    für alle die, die nur S/W Bild per S-Video erhalten:

    ich hatte so ziemlich das selbe Prob...

    Hier nun die "Hardware"-Lösung die 100% funktioniert. Ich war positiv überrascht:

    http://www.hep2000.de/shop/index.htm

    such da einmal den Artikel
    VA-FD

    Das funktioniert blendend!!

    Greez FoXXoR
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - fernseher verbinden video
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.085
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    553
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    385
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.744
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.446