PC mit TV verbiinden

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von p0kA, 20. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    hi
    hab heute mein kabel zum verbindengekommen
    it78594b131024006hi.jpg
    {img-src: http://img255;imageshack;us/img255/1959/it78594b131024006hi;jpg}
    s-vhs in die grafikkarte, 3,5mmklinkenstecker in die soundkarte und scartanschluss an mein tv.

    jedoch passiert jetzt nichts....

    was muss ich machen oder ändern?
    dankeschön.
    ciao
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: PC mit TV verbiinden

    Ich glaub du musst an der Grafik config etwas einstellen, frag mich aber nicht was, kenn mich damit nicht so aus ; Hab es teilweise bei einem Kollegen gesehen, ich hoffe das hilft dir ?( .
     
  4. #3 20. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    Normalerweise erledigt das das Programm das du zur Wiedrgabe des TVs hast.
    Ich wurd einfach mal nen Progrmm suchen womit du Tv aufnehmen kannst und damit musste ann die Quelle aussuchen, alo ob DVBT oder Kabel.
    Mehr kann ich dir da auch nicht sagen
     
  5. #4 20. Januar 2007
  6. #5 20. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    hey, wär hilfreich wenn du uns sagen könntest was du genau machen willst!

    grundsätzlich musst du (normalerweise, zumindest isses bei mir immer so) den rechner neu starten sobald du die komponenten verbunden hast. dabei sollte deine graka den fernseher automatisch erkennen und du hast bild und ton auch am fernsehgerät.
     
  7. #6 20. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    Also bei meinem Laptop gibts da zum Beispiel eine Taste da musst du dann switchen zwischen Laptop Monitor und Tv.
    Klappt eigentlich immer.
    Allerdings muss man zum Beispiel das KAbel erst einstecken und dann den Pc hochfahren sonst klaptts nicht.
    Vielleicht liegts ja schon daran
     
  8. #7 20. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    danke für eure schnelle hilfe

    also ich musste den 2.bildschirm in den einstellungen aktiveren.

    aber ich hab 2 neue probleme.
    das bild wird angezeigt, jedoch schwarz-weiß.
    und wenn ich auf dem pc ein video spiel, ist auf dem fernseher dort nur ein schwarzes feld zu sehen.
     
  9. #8 20. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    du musst auch an tv mit s-video kabel verbinden.
    mit scart adapter zeigt der grafik karte s/w,weil der nicht eventuell
    unterstützt wird..ich hab ATI-REDEON und
    kann mit s-video von laptop zu tv nur direkt anschliessen.
    und chinch kabel für ton....superbild und ton....
     
  10. #9 20. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    krieg ich mit meinem kabel dfann kein farbig hin?
     
  11. #10 20. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    Ich hab zwar keine genaue Lösung für dein Problem, aber ich denke , das das ein Problem deiner Grafik Overlayfunktion ist.
    Bei mir ist es so, das ich mit meiner Ti 4200 kein Fernsehen von der Tv Karte auf meinem Fernseher ausgeben kann.
    Als codec sollte man dann VMR9 auswählen, (bei videos) aber funktionieren tut das bei mir leider auch nicht -.-
    btw skystar II
     
  12. #11 20. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    so wie er es gesagt hat läuft es 100%,hab das gleiche problem gehabt und jetzt gehts,wie
    roger beschrieben hat....
     
  13. #12 21. Januar 2007
    AW: PC mit TV verbiinden

    d.h. neues kabel/adapter kaufen??
     

  14. Videos zum Thema