PC Netzteil unter Last prüfen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von MuMpeL, 26. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Oktober 2011
    Hallo erstmal!

    Ich erkläre mal kurz worum es geht. Es gibt immer mal wieder PC Netzteile die von den Messwerten egal ob Multimeter oder Netzteilmessgerät funktionieren aber im Betrieb vom PC zu abstürzen führen. Das liegt ja daran das Sie im Betrieb vom PC unter Last angesteuert werden.

    Bisher hab ich daher immer ne richtig alte schwere Platte die noch ordentlich Strom frist mit angeschlossen beim testen mit den Netzteilprüfern.

    Allerdings hatte ich jetzt ein Netzteil was trotz aller Werte defekt war. Nach dem Öffnen vom NT hat man sofort die zwei offenen Kondis gesehen.

    Nun meine Frage: Wie kann ich ein ausgebautes Netzteil so belasten das ich den Fehler auch Messtechnisch mit z.B. nem Netzteiltester ersichtlich bekomme? Irgendwo muss ja ab einer gewissen Last die Spannung einbrechen sonst würde es im PC Betrieb ja auch keine Probleme geben.

    So ich bin gespannt auf die Vorschläge denn die Frage richtet sich ja eher an die richtigen Hardcorebastler. ;-)

    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzteil Last prüfen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.782
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.521
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.039
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.420
  5. netzteil überlastet?

    gater001 , 31. Dezember 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    894