PC nur zum surfen bis 150€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von x.WhiGGa.x, 9. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Oktober 2007
    Da meine mum es irgendwie hinbekommen hat ihr Mainboard zu bursten muss n neuer Rechner für sie her. Der PC muss nur zum Surfen und Rechnungen verwalten dienen, und soll den Preis von 150€ nicht überschreiten. Nicht 170€ nicht 160€ sondern 150€

    Habe mal bei ebay gesucht, und bin da auf ein ziemlich günstiges Angebot gestoßen:

    Intel Pentium Dual Core | eBay

    Ich weiß, da wird wieder mit "5GHz" geworben etc. aber ich denke zum Surfen sollte der reichen...

    Zum Vergleich: vorher hatte sie einen Celeron 2,9GHz, 256MB RAM (DDR), onboard 64MB Grafik (Intel iwas)

    HDD und Laufwerke sind noch vom Alten Rechner vorhanden. Fehlen ja bei dem ebay angebot.

    Oder hat jmd ne bessere alternative? Lohnt es sich evtl. eher n neues Mainboard, CPU, Graka und RAM zu kaufen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    Wie wärs, wenn du mal in der Zeitung bei den Verkäufen guckst?
    Da gibts oft Pc's die in dieser Leistungsklasse liegen für wenig Geld.

    Muss ja nicht unbedingt neu sein...
     
  4. #3 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    Kaufe nur nicht gerne gebrauchte Hardware. Die kann i.O. sein udn 3 Jahre halten, kann aber auch am nächsten Tag schrott sein.

    Also Gehäuse, HDD, Laufwerke hab ich noch

    XFX GeForce 8400GS 256MB DDR3, PCI-Express
    AMD Athlon64 3500+ S.939 Tray 512kB, 200 MHz,0,09u "Venice"
    1024MB DDR2 Aeneon PC5400 CL 5, PC5400/667
    MSI K8TNEO2-F V2.0,S. 939, ATX Via K8T800, USB 2.0, LAN

    wenn ich die Teile dazukaufen würde, würde es 126€ kosten. Was sagt ihr dazu?
     
  5. #4 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    moin,
    warum ne 1gb ram fürs inet? und ne 8400gs. ich denk deine muddi will surfen?

    also das hier reicht vollkommen, eigentlich würde ein sempron auch reichen, aber windoof soll ja in diesem leben noch hochfahren ^^

    AMD Athlon64 3000+ AM2 "box" 512kB, Sockel AM2..............................36,83 €
    Abit AN-M2, Sockel AM2, NVIDIA Nforce630a+7025, mATX......................53,85 €
    512MB DDR2 Aeneon PC4200 CL 4, PC4200/533...................................12,16 €

    Summe: 102,84 €

    so sind knapp über 100eus, alles von hardwareversand.de.
    das mainboard is gut und eignet sich eigentlich sehr gut für mediapcs, aber hier isses auch gut verbaut.
    das system is sehr stromsparsam und mit cool n quiet auch noch leise.

    cya

    edit: @vorposter, kann man verstehen was du da schreibst?
     
  6. #5 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    AMD Athlon 64 X2 3800+ Box.................... 45€
    ASUS M2N-MX (onboard Graka)................. 44€
    2GB MDT 800mhz cl5................................. 52€
    wie waers damit?
    edit: denke mal das is das max office system was man fuer 150E neu bekommen kann
     
  7. #6 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    warum brauch man einen dualcore und 2gb ram fürs internet?

    windows is mit 2gb nich schneller als mit 512mb.

    und die 5 sec die man durch dualcore beim hochfahren spart sind auch sinnlos.
     
  8. #7 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    jo volle zustimmung. danke dass ihr die konmfigs nutzt =)

    :mad:dcpc... naja aber is halt schöner wenn man mal große programme etc hat das man nen film entpackt ;) eigentlich tuts ja auch n alter p3 pc vom wertstoffhof =)
     
  9. #8 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    ja stimmt schon alles aber onboard graka ist ja mal sowas von denke ihr wisst was ich meine und fürs netz ne 64 m2 3800 das auch etwas übertrieben aber jedem das seine =)
     
  10. #9 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    das is das maximale was man fuer den preis bekommt um office bereich, denn da stoert die onboard grafik nicht. und wenn er 150E ausgeben will und nicht 160 oder 140 (das interpretiere ich einfach mal) sollte er sich das so holen.
    @ Huaba: hab nur die preise neu recherchiert weil es sonst auf 160 gekommen waere ;D
     
  11. #10 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    wenn der rechner NUR für office genutzt werde isses egal ob ich ne 8800gtx oder ne onboard hab o_O internet wird nich schneller und der word text is auch nich schneller getippt =D office heißt für mich -> leise, starke cpu, viel ram, viel speicher... aber das is wie immer MEINE meinung...
     
  12. #11 9. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    dito, (ich wiederhole mich gerne :kotz:)

    bw haste
     
  13. #12 10. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    hm , also ich würde sagen , da der threadersteller ja einen pc nur fürs surfen braucht , is die cfg von DcPc doch super...und billiger

    aber fürs surfen reichts doch
     
  14. #13 10. Oktober 2007
    AW: PC nur zum surfen bis 150€

    1. die dualcore config kostet paar€ mehr, is aber um das doppelte schneller (4x so viel ram!)
    2. wurde schon öfter gesagt -> zum surfen reicht auch n alter pentium 3 vom wertstoffhof :rolleyes:
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...