[PC] Prince of Persia SOT laggt übertrieben

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von Cartmanpunk, 28. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2008
    Prince of Persia SOT laggt übertrieben

    Hab das Spiel "Prince of Persia: Sands Of Time" installiert und musste ziemlich staunen... Ich kann Spiele wie Crysis ohne Probleme und ruckelfrei zocken... (zwar nicht auf High aber dennoch ruckelfrei^^) Auch das neue POP konnt ich ruckelfrei zocken und nun kann ich Sands of Time nicht mal auf minimale Grafikeinstellungen zocken? Vllt Liegts ja am Crack was ich aber zu bezweifeln wage... Es ist ziemlich merkwürdig... Mein Char. bewegt sich glaube ich zu schnell oder so... Hier mal mein System


    Spoiler
    Computer:


    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional


    OS Service Pack Service Pack 2


    DirectX 4.10.0.3311 (DirectX 10)


    Computername ADMIN-1F44564A3


    Benutzername


    Motherboard:


    CPU Typ 4x , 2200 MHz


    Motherboard Name Unbekannt


    Motherboard Chipsatz Unbekannt


    Arbeitsspeicher 2816 MB


    BIOS Typ AMI (04/11/08)


    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM10)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM11)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM12)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM13)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM3)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM4)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM5)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM6)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM7)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM8)


    Anschlüsse (COM und LPT) Bluetooth Serial Port (COM9)

    Anzeige:


    Grafikkarte ATI Radeon HD 3200 Graphics (700 MB)


    Grafikkarte ATI Radeon HD 3200 Graphics (700 MB)


    Monitor SyncMaster 943NW/943NWX/NW1943/NWX1943 [NoDB] (HMAQA03647)

    Multimedia:


    Soundkarte ATI HD Audio rear output


    Soundkarte Bluetooth AV/HS Audio


    Soundkarte Realtek HD Audio output

    Datenträger:


    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller


    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller


    SCSI/RAID Controller AL0WFIHV IDE Controller


    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk


    Festplatte SAMSUNG HD502IJ (465 GB, IDE)


    Festplatte SAMSUNG HD502IJ (465 GB, IDE)


    Festplatte Ext Hard Disk USB Device (465 GB, USB)


    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H58N


    Optisches Laufwerk WJE O9MBSTMJ4P SCSI CdRom Device


    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:


    C: (NTFS) 476930 MB (448342 MB frei)


    D: (NTFS) 476929 MB (464462 MB frei)


    F: (NTFS) 476937 MB (7037 MB frei)


    Speicherkapazität 1397.3 GB (898.3 GB frei)

    Eingabegeräte:


    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)


    Maus PS/2-kompatible Maus


    Game Controller Microsoft-PC-Joysticktreiber

    Netzwerk:


    Netzwerkkarte Bluetooth PAN Network Adapter - Paketplaner-Miniport (192.168.50.1)


    Netzwerkkarte Microsoft TV-/Videoverbindung (0.1.0.5)


    Netzwerkkarte Realtek RTL8168/8111 PCI-E Gigabit Ethernet NIC (192.168.2.106)


    Modem Bluetooth DUN Modem


    Modem Bluetooth Fax Modem


    Modem Bluetooth LAP Modem


    Modem Bluetooth LAP Modem #2

    Peripheriegeräte:


    Drucker Microsoft XPS Document Writer


    USB1 Controller Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB]


    USB1 Controller Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB]


    USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]


    USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]


    USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]


    USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]


    USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]


    USB-Geräte Cinergy T USB XE (MKII)


    USB-Geräte ISSC Bluetooth Device


    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)


    USB-Geräte USB-Massenspeichergerät

    Wäre nett wenn mir einer Aufschluss bieten könnte^^ Bw ist ehrensache^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Dezember 2008
    AW: Prince of Persia SOT laggt übertrieben

    ich würde dir jetzt einfach mal die standards ans herzen legen, wie z.b v-sync aus graka-trieber updaten und einfach mal die priorität auf hoch setzen ^^

    hoffe das bringts =) lg
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Prince Persia SOT
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    677
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.703
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    445
  4. Prince of Persia

    Onkel Remus , 9. Mai 2010 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    426
  5. [Artwork] - Prince of Persia -

    giggolo , 10. April 2010 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    492