[PC] Punkbuster Problem: Multiple Direct3D loaded (Battlefield 2)

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von Stuntman, 13. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2008
    Punkbuster Problem: Multiple Direct3D loaded (Battlefield 2)

    Hallo zusammen!

    Frage mal wieder im Namen eines Freundes. ^^
    Er hat folgendes Problem: Er hat sich auf sein
    System Battlefield 2 installiert und es sollte
    dort eigentlich auch laufen.

    • AMD Athlon 64 3800+
    • 2 GB RAM
    • Sparkle Geforce 6800 GT 256MB
    Zuerst war es so, dass er sobald er online
    spielte oft einen sehr hohen Ping hatte und
    somit auch oft gekickt wurde. (Weiß derzeit
    leider nicht ob dieser Fehler behoben wurde
    ^^ - wäre super wenn dazu auch Lösungsvor-
    schläge gepostet würden)

    Aber nun zum gegenwärtigen Problem: Nach
    wenigen Minuten auf einem Server wird er von
    Punkbuster gekickt und bekommt folgende
    Meldung vor den Latz geknallt:

    {bild-down: http://www.LupiUpload.de/090216/k-raxWQU2n.JPG}


    Kennt darauf jemand eine Lösung? Habe auch
    schon ein wenig gegooglet aber geholfen hat
    es bisher nicht. Es wurde von Teamspeak
    Overlay berichtet. Dieses Programm ist nicht
    installiert! Nur TS selbst.

    Nun ja, jetzt seid ihr an der Reihe.

    m.f.G. Stuntman
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Januar 2008
    AW: Punkbuster Problem: Multiple Direct3D loaded (Battlefield 2)

    push
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Punkbuster Problem Multiple
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    502
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    821
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    716
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.049
  5. [PC] Probleme mit Punkbuster

    Joe7777 , 27. November 2008 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    296