PC Setup verbessern?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DerFreak, 28. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2007
    pc verbessern!

    Hallo und zwar würde ich gerne neue teile für den pc kaufen,nur habe ich leider nicht so viel ahnung,jetzt wollte ich mal euch fragen was ihr meint was ich alles an dem pc erneuern soll.

    mein system

    Arbeitsspeicher 2048 MB (PC3200 DDR SDRAM)

    CPU Typ AMD Athlon 64, 2200 MHz (11 x 200) 3500+

    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce4-4X, AMD Hammer

    Motherboard Name Asus A8NE-FM (3 PCI, 1 PCI-E x16, 2 DDR DIMM, Audio, LAN, IEEE-1394)

    Grafikkarte RADEON X700 SE Secondary (256 MB)

    Wenn ihr angaben macht postet auch bitte dabei was ihr mir empfehlen könnt
    das Motherboard würde ich gene behalten^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Februar 2007
    AW: pc verbessern!

    Hi,
    was machste den hauptsächlich mit deinem PC?
    Entweder ne neue Graka, evtl die MSI RX1950Pro 256MB
    oder nen neueren CPU, aber am bestn ne neue Graka, weil die CPU eigentlich reicht

    mfg

    W@$T3
     
  4. #3 28. Februar 2007
    AW: pc verbessern!

    Wie Waste schon gesagt hat, is die Graka der Schwachpunkt.

    Mehr als ne X1950Pro wäre schwachsinnig, da fuer mehr die CPU zu schwach ist.

    Welchen Sockel haste denn?

    mfg
     
  5. #4 28. Februar 2007
    AW: pc verbessern!

    hallo benutze den pc zum zocken!und wie sehe ich welchen sockel ich habe?naja probleme habe ich vom pc her keine beim zocken,nur wenn ich die grafik auf hochstelle fängt es an zu ruckeln
     
  6. #5 28. Februar 2007
    AW: pc verbessern!

    Sockel 939 haste... und mehr als ne neue Graka würd ich mir bei dem Sys auch nich kaufen^^ und die beiden habn recht..mehr als ne x1950pro bringen nix weil die karte sons von der cpu ausgebremst werden würde. wenn du alles erneuern willst dann en c2d pc.. dann kannste halt ram un so nich mehr verwenden
     
  7. #6 28. Februar 2007
    AW: pc verbessern!

    okay danke....werde mir dann mal eine neue grafikkarte zulegen!und evt wenn ich mal probleme mit der cpu habe beim gamen,dann kann man es sich ja nochmal überlegen wegen einem neuen pc!also empfiehlt ihr mir eine x1950pro?
     
  8. #8 28. Februar 2007
  9. #9 28. Februar 2007
    AW: pc verbessern!

    Lol du bist ja nen ganz krasser ;)

    Warum soll er denn ne veraltete DX9-Karte holn, die um einiges teurer is als die 88GTS?

    Und wenn er nen richtigen Leistungsschub haben will, sollte er au den 46+ nehmen....

    mfg
     
  10. #10 28. Februar 2007
    AW: pc verbessern!

    klar sind die besser aber für den preis lohnt sichs nich... und ein X2 4200+ ist in games die kein dualcore unterstützen (was zurzeit noch die mehrheit ist) meistens sogar langsamer als ein 3500+ .... und das preis/leistungs verhältnis einer x1950pro ist wesentlich besser als das einer x1900xt...
    die x1900xt gibts erst ab 230€ die x1950pro schon ab 140€...
     
  11. #11 19. November 2007
    Hab 1400 € zur Verfügung.
    will alles bei einem Anbieter bestellen.
    Entweder Mindfactory oder Alternate.
    Was soll ich nehmen?

    Hab folgendes Rausgesucht..

    Core2Quad Q6600
    EVGA 8800 GTX
    4 GB KinGston HyperX (4x1 GB)
    Zalman 7700 cooler
    Asus Commando Mainboard
    n billiger LG Brenner
    und n Termaltake Shark Case
    BeQuiet 700W


    Was würdet ihr ändern und was würdet ihr lassen.
    Soll bei Mindfactory oder Alternate sein.
    Budget sollte eingehalten werden.
    Was würdet ihr ändern.
    Bin Momentan auf knapp über 1400..

    Bitte nur SINNVOLLE Beiträge!
     
  12. #12 19. November 2007
    AW: PC Setup verbessern?

    das ist schon ein sehr krasses system blos 1-2 fragen oder anstupser zum überlegen
    - 4 GB ram sind krass keine frage aber wozu braucht man das?
    - der 4 kernprozessor is auch sau schnell aber richtig viel anfangen kannste damit auch noch nicht ---> da würde auch son e 6700 oder sone billig version e6850 mit höhren fsb raten
    das wären spar maßnahmen aber sonst kannste nix falsch machen ;)
    gruß felix
     
  13. #13 19. November 2007
    AW: PC Setup verbessern?

    sparen is nicht das ding..
    aber ich will nur ca. 1400 ausgeben..
    und das sys soll auch krass sein, soll auch bissel in die zukunft reichen..
     
  14. #14 19. November 2007
    AW: PC Setup verbessern?

    mag ich einiges nicht. gegenvorschlag:

    abit ip35-pro.........................135€
    4GB a-data ddr2-800............100€
    2xgeforce 8800GT.................420€
    500GB seagate barracuda....100€
    Intel core 2 duo e6850..........215€
    scythe mine rev. b...................30€
    corsair hx520 520W ...............60€
    brenner...................................35€

    + case

    _________________________________
    macht ohne case insgesamt: 1095.- ohne gehäuse.
     
  15. #15 19. November 2007
    AW: PC Setup verbessern?

    könntest du das setup noch erweitern, damits auf 1400 kommt?
    weil ich will so nah an 1400 rankommen, weil opi das ganze sponsort :)
     
  16. #16 19. November 2007
    AW: PC Setup verbessern?

    sry ich versteh aber nicht warum er sli nehmen soll??
    P/L total unsinnig.
    wenn du noch unnötig geld raushauen möchtest dann hol dir noch ne WaKü.
    dann wirste auf ca 1400€ kommen
    z.B: hier:
    Caseking.de » » {$product}
    oder die günstigere version:
    Caseking.de » » {$product}
     
  17. #17 19. November 2007
    AW: PC Setup verbessern?

    würde dir auch zu ner 8800 gt raten (fast genauso schnell wie die gtx aber deutlich preiswerter, wird in kürze verfügbar sein, sicher noch vor weihnachten)

    netzteil würd ich nen kleineres nehmen, 500-550 watt sollten ausreichen (700 w ist krass überdimensioniert, zu teuer in anschaffung und tendenziell schlechterer gesamtwirkungsgrad bei geringer auslastung)

    und eventuell eher nen höher getakteten dual core anstelle von nem quad core, da haste in 90% aller aktuellen anwendungsfälle ne bessere performance.

    wenn du am ende geld übrig hast nimmste halt 2 mal die 8800 gt.

    //noch als info (was du aber sicher schon weisst):
    im großen und ganzen ist mf preiswerter als alternate.
     
  18. #18 6. April 2009
    Na, ihr Hardware-Freaks :p

    Ich wollte meinen Computer verbessern.
    Ich dachte da eig. an den CPU...
    naja, vorweg erstmal mein System

    Ich wollte den CPU mit dem Intel Core 2 Duo E8400[2x3.00Ghz] tauschen, oder 4Gb Ram einbauen.
    Was würdet ihr machen ?

    Bw ist ehrensache!

    Gruß.


    Warum ne Graka ?
    Ich bin mit meiner eig. ganz zufrieden läuft FarCry 2, CoD4/5 und Crysis drauf, zwar nicht auf Ultra-Very-High aber auf Low/Middle das reicht mir erstmal.
     
  19. #19 6. April 2009
    AW: PC verbessern ?

    an sich geht das sys aber ich würd dir mehr ne graka ans herz legen.. ;)
     
  20. #20 6. April 2009
    AW: PC verbessern ?

    Ich finde das es sich nicht lohnt einen neuen C2D zu kaufen, Hab auch einen mit 2x1,86, übertakte lieber, ich komm (mit meinem scheiss RAM-.-) auf 2x2,4 ohne Spannungserhöhungen.
    Spar dir lieber das Geld und kauf dir 4GB Ram, die sind zukunftsicherer und kannste in einem neueren System besser weiterbenutzen, wenn du eh so viel Geld für den Prozzi hast, dann kannste dir ja die hier holen Corsair Dominator 4GB

    Werde sie mir auch in mein nächstes System holen(Aber eher mit 1066^^) :)
    Lohnt sich jedoch erst wirklich bei 64bit, aber bei 32bit haste ja immerhin ~3,3GB zur Verfügung
     
  21. #21 6. April 2009
    AW: PC verbessern ?

    wie siehten der Rest aus?

    ich wär ja an deiner Stelle knapp vorm Neukauf

    denn wenn du neue CPU und Grafikkarte holen solltest, reicht wiederum dein Netzteil nicht
    und das Board kann am Ende die Graka nicht volle Power via PCIe geben und und
     
  22. #22 6. April 2009
    AW: PC verbessern ?

    ich würd den pc noch ein jahr behalten (halbes jahr) kommt drauf an wie nötig es ist, und dann nen neuen kaufen ....
     
  23. #23 6. April 2009
    AW: PC verbessern ?

    Naja, also deine CPU würde ich übertakten. Habe z.b. meinen Core2Duo 6320 um 73% übertaktet. Von 1866 Mhz auf 3220 Mhz. Geht ohne Probleme. Kommt halt auf deinen RAM an. Brauchst halt n gescheiten CPU Kühler aber die kosten ja auch nicht viel.
    Ich würde mir halt guten Speicher kaufen und schauen wie weit ich mit meiner CPU komme und dann darn das restiliche System anpassen. Musst halt schauen wie weit das mit deinem Board und deinem RAM geht.
     
  24. #24 6. April 2009
    AW: PC verbessern ?

    Danke euch erstmal^^

    Also, das mit dem CPU übertakten hört sich ganz gut an ;)
    Wo kann ich schauen ob der mir nicht durchbrennt, wo seh ich welchen Kühler ich habe ? Wie nicht heterot das ?
    Und mit dem Ram hab ich auch schon gesehen das 4Gb erst mit 64Bit richtig power geben.

    Gruß
    DarkMaestro

    //: Ich wollte den CPU eig. auch nur nen bissl stärker haben um Crysis zu zocken^^


    Oh man, wieder son Typ der sich wichtig machen will -.-"
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich hab doch schon vorweg gesagt das ich mit der Graka Crysis zocken kann!
    Es ist sehr wichtig einen starken CPU zu haben um die Spiele flüssig zocken zu können.



    Das sind die Standartwerte...
     
  25. #25 6. April 2009
    AW: PC verbessern ?

    Fuer Crysis brauchste eher ne bessere Graka. Kaum Spiele profitieren wirklich von einer staerkeren CPU, den meisten Schub bekommst du durch die Grafikkarte.
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Setup verbessern
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.363
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    960
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    964
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    914
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    855