PC sicher machen, mit Freeware?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von mathis100, 2. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2006
    hi leute!
    ich hoffe das is der richtige bereich sonst bitte ich einen von den fleißigen mods es zu verschieben! ;)

    ok...
    also zu meiner frage: es soll ja leute geben, die keine illegale software auf ihrem PC haben wollen (tztztz) und darum frage ich:

    Wie kann man einen PC bestmöglich sicher machen, nur mit Freeware...
    also ich hab da mal was zusammengestellt, bin aber für ergänzungen, kommentare, links, verbesserungsvorschläge uä. sehr dankbar.


    AntiVirus: ______Antivir 7
    AntiSpyware: ___Spybot S&D
    Firewall: _______Windows Firewall (gibts eine gute Freeware Firewall?)
    Browser: _______Mozilla Firefox
    Sonstiges: _____XPAntiSpy (mehr sonstiges??)

    vielen dank
    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Februar 2006
    ne freeware Firewall gibts doch von Bit Defender und Sygate wenn ich mich net irre ;)
     
  4. #3 2. Februar 2006
    würde dir noch empfelen ad-aware se personal runter laden 8)
    browser:ich benutze opera,finde ich besser 8)
     
  5. #4 2. Februar 2006
    als firewall kannst z.b. Zone Alarm oder Kerio Personal Firewall runterladen! zone alarm is ganz gut eigentlich....nur irgendwann hat des prog bei mir voll rumgepackt^^ dann hab ich mir kerio personal firewall zugelegt und bin ganz zufrieden damit.....ob dass eine der besten is weiß ich nicht...mein PC-süchtiger kumpel :) hat mir gesagt die sei ganz gut!
    mfg
     
  6. #5 2. Februar 2006
    danke für die schnellen antworten!


    okay...
    aber ad-aware is doch für die genau selben funktionen wie spybot oder?
    und mit spybot war ich immer sehr zufrieden, also nutzt das überhaupt was wenn man spybot und ein antivirus programm hat?

    naja... leider irrst du dich doch ^^
    aber genügt die Windwos firewall (XP) für privaten zweck (also nur gelegentlich ins netz und halt ein büroPC (arbeitszimmer PC @home) oder gar nicht?

    ThX 4 help
    mfg
     
  7. #6 2. Februar 2006
    die blockt doch afaik nur was reinkommt , heraussenden kann allerlei scheiß dennoch ;)
     
  8. #7 2. Februar 2006
    also die windows firewall kannsu vergessen! ich empfehl dir das internet security professional von g Data! da hast du antispam popub blocker antiviren prog email viren proggi!
    kann ich nur empfehlen! dann noch mit tuneup utilities 2006 alles optimieren!
     
  9. #8 2. Februar 2006
    auf die obere frage:also bei mir nutzt es schon was :]

    wegen firewall:wenn du dir nicht sicher bist,kannst du mcafee firewall runterladen beim goldesel oder ich kann es schnell rein stellen zum runterladen :]
     
  10. #9 2. Februar 2006
    lol okay...
    also tolle firewall wenn sie alles rauslässt xDD (windows...)

    aber ich glaube ihr habt da was überlesen: es sollte legal sein...
    also ohne serial, crack, FullVers.Patch usw.!
    also ausschliesslich freeware!
    und McAfee is kostenpflichtig (danke für das angebot aber wär ja dann auch illegale software) und G Data auch wenn mich net alles täuscht!

    also dann hab ich jetzt alles bis auf eine gute firewall, oder fällt euch noch was ein!? (ad-aware werd ich mir nicht holen, denn spybot reicht mir... aber danke für den tipp!)

    also noch gesucht: Firewall! ( Freeware )
     
  11. #10 2. Februar 2006
    Bevor du weitermachst.
    Lerne, warum windows so unsicher ist. und was du machen musst.
    ich habe nur exakt ein av installiert, und keinerlei probleme mit viren hackerattacken oder dergleichen ...

    eifach mal in dieser link sammlung stöbern !!!


    [1] CCC Vorträge vortraege/pfw/
    [2] www.ntsvcfg.de

    und noch weiter führende Links wenn du mehr brauchst.
    [3] Lexikon Personal Firewall guter aber leider schwieriger Einstieg für Erfahrene PC-Anwender
    [4] Firewall FAQ Sehr gute FAQ, klärt 90 % der Fragen
    [5] Trojaner Port Liste
    [6] microsoft.com Offizielle Stellungnahme von Windows. Inhaltlich Identisch mit den Forderungen von http://www.ntsvcfg.de
    [7] www.heise.de -- 43763 Sicherheitsloch in Outpost Firewall ... als Beispiel, davon gibt es noch viele mehr bei Heise.de zu anderen Firewalls !!!
    [8] www.dingens.org/ Wie ntsvcfg.de nur das script mit Gui, und ohne ein paar der Funktionen
    [9] ulm.ccc.de - windows-security allgemeiner Vortrag zu Sicherheit unter Windows
    [10] pcmag.com Stellt bei Systemänderungen (z.B. Installationen) fest, was geändert wurde. -> sehr hilfreich

    mfg spotting
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sicher machen Freeware
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.909
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    871
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    703
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.399
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.194