PC software zur basserhöhung

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von And1990, 15. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. November 2009
    hallo zusammen habe ein sorroundsystem von logitec daheim und ich möchste jetzt gerne aus den subwoofer ein bisschen mehr bass rausbringen. und einen hallefekt hätte ich auch noch gerne mit welchen programm kan ich sowas machen?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 15. November 2009
    AW: PC software zur basserhöhung

    Du wirst doch bestimmt einen netten Audiomanager bei den Treibern von deiner Soundkarte mitinstalliert haben.

    Dort gehst du dann in die Einstellungen und kannst dort entweder Voreinstellungen des Equalizers und wählst z.B. "Bass" aus.

    Wenn du damit nicht zufrieden bist, dann kannst du noch einstellen in welcher "Umgebung" deine Boxen sind und wie sie den Ton wiedergeben. Beispiel: Auditorium, Steinkorridor, unter Wasser,...

    Schau erstmal ob du damit glücklich wirst ;)
     
  4. #3 15. November 2009
    AW: PC software zur basserhöhung

    okay hall kan ich da einstellen
    aber den bass nicht erhöhen der bass euqalizer geht nur bei systemen ohne subwoofer
     
  5. #4 15. November 2009
    AW: PC software zur basserhöhung

    Logitech Subwoofer habe ich hier auch noch, hast schon hinten auf der Rückseite vom Subwoofer
    den Regler voll nach rechts gedreht?

    Wenn ich das mache dann bumst er mir bald den Schädel weg ^^
     
  6. #5 16. November 2009
    AW: PC software zur basserhöhung

    meiner hat den regler nicht
    habe das z5500 system
    das steuergerät habe ich schon auf max. bass gestellt
    der kommt ja auch richtig gut rüber aber hätte da trotzdem gerne ne software die das noch zusätzlich bischen anhebt ;D
     
  7. #6 16. November 2009
    AW: PC software zur basserhöhung

    Probiere mal den Winamp zusammen mit dem Shibatch Plugin aus......da kann man mächtig bass anheben....

    Problem ist das die meisten Softwarelösungen nicht unter 60 Hz gehen....aber das können die meisten PCLautsprecher auch nicht.
    Aber Vorsicht bei solchen Experimenten denn du belastet die Sprecher dann auch mit wesentlich mehr Energie.....da kann man sich schnell mal einen Sprecher schiessen dabei....
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...