pc stürzt ständig ab

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Aliki, 2. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2006
    hi,
    habe fettes problem:
    un zwar stürzt mein pc ständig ab,habe schon 2mal formatiert un norton 2005 drüberlaufen lassen aber er findet nix.

    ihr seid meine letzte hoffnung ;( ;( ;(
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Februar 2006
    Hast du übertaktet? Dann könnte es daran liegen!
     
  4. #3 2. Februar 2006
    ne nix übertaktet stinknormale werkseinstellungen
     
  5. #4 2. Februar 2006
    unter belastung?beschreib das mal ein bischen und mach mal bitte angaben zu deinem sys.



    mfg
     
  6. #5 3. Februar 2006
    bestimmt so heiß dat ding - also entweder neue kühlung oder einfach mal gucken ob der kühler noch frei von staub is und zur not mnal durch suagen/pusten :D
     
  7. #6 3. Februar 2006
    sieht mir klar nach einem temperatur prob. aus
    einfach mal towerseitenwand öffnen und nen ventilator reinblasen lassen.
    wenn es dann geht, weisste bescheid ;)
     
  8. #7 3. Februar 2006
    Wie äußert sich denn der Absturz? Friert dein Bild ein? Bluescreen?

    Welches OS hast du?
    Hardware wäre auch hilfreich ;)

    Greetz
    Warbolzen
     
  9. #8 3. Februar 2006
    Hatte es auch ... ware nicht genug lüftung / kühlung ! Habe es dann mitm Ventilator probiert ... es ging ! Dann lüfter gekauft ;))

    Mfg
     
  10. #9 3. Februar 2006
    Vielleicht ist dein netzteil kaputt oder deine komponenten die angeschlossen sind am netzteil bekommen nicht genug strom und vielleicht deswege stürzt es ab!!! :)
     
  11. #10 4. Februar 2006
    sers . was hasn du für einen ram , oft passiert sowas wenn man noname ram mit guter hardware verbindet. kannst ma deine hardware angaben machen plz.

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12997019.html

    check ma den link ab un saug dir des tool , dann weisste vllt mehr :D
     
  12. #11 4. Februar 2006
    Jo,das mit den rams wollte ich auch gerade sagen, weil bei mir hat das scheiss ding dann immer neugestartet!
     
  13. #12 6. Februar 2006
    ja also
    case ~29°
    cpu ~70°
    sensor ~30°

    alle angaben nachdem pc hochgefahren ist also ganz normal.
    was soll ich machen?
     
  14. #13 7. Februar 2006
    haste rams schon mal nen bissle variiert?
     
  15. #14 8. Februar 2006
    cpu 70 grad im leerlauf?

    das ist viel zu heiss. musst mal checken ob der lüfter frei ist und richtig tut und ob auch genügend wärmeleitpaste drunter ist ( einige kühler sind recht billig gebaut da ist der abstand recht gross).

    falls du nicht selbst einen sensor zwischengeschalten hast und das die werte vom MB Sensor sind kannst du beruhigt nochma min. 10 Grad draufrechnen. für mich ist das eindeutig überhitzung.
     
  16. #15 8. Februar 2006
    Jop.

    Weniger ist oft mehr :p
    Das mit den großen Abstand ist garnicht möglich, dann würde der PC garnicht gehen wenn der Kühler keinen druck auf die CPU auswirkt. Wenn man dann noch ne Tonne runterknallt geht höchstens alles nebenher.

    Also nix mehr drunter knalln sonst kühlt es noch mieser! Einfach nen neue CPU Kühler und paar Gehäuselüfter käufen und fertisch :]

    Wenn Wärmeleitpaste dann nur hauchdünn!


    Kleine Frage ging der Computer im Sommer überhaupt?:) :)
    Oder nur mit eigener Klimaanlage? :D
    sry musste sein :]
     
  17. #16 8. Februar 2006
    jepp....

    die wärmeleitpaste ist nur dazu da, um etwaige unebenheiten auf dem kühlkörper auszugleichen.
    ind wenn man sich die teile mal genauer anschaut, sind da wohl kaum 1mm tiefe furchen drauf.



    mfg
     
  18. #17 8. Februar 2006
    ich denke mal das wurd schon gesagt aber ich weise nochmal drauf hin..es könnte sein das dein ram nicht mit dem board kompatibel ist dh. es gibt board die vertragen besser einseitig beschichteten ram oder zweiseitigbeschichteten...mein zb das a8v-deluxe (ein richtiges scheisteil) hats besser mit dem einseiten.oder dein takt läuft einfach zu hoch das dein pc dadurch zu unstabil ist
     
  19. #18 8. Februar 2006
    des war bei mir au des prob aber dann hab ich einen kühler noch eingebaut und jetzt geht alles!!
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - stürzt ständig
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.508
  2. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    4.663
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    904
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    995
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    778